Elterninitiative S.A.F.E.

"[S]ichernde [A]mpel für [F]ußgänger [e]rforderlich"*

Aus der staatlichen Pflicht, dass Kinder die Schule besuchen müssen, ergibt sich die Verpflichtung für Städte, Gemeinden und Schulträger, für sichere Wege zu sorgen.

Doch leider fehlt im Ortsteil Sennfeld der Stadt Adelsheim an einer Stelle diese Sicherheit.
Der Großteil der Kinder, welche hier in den Bus zusteigen, müssen ohne Zebrastreifen oder Fußgängerampel die L1095 überqueren. Immer wieder kommt es zu extremen Gefährdungen der Kinder durch den Verkehr in der Hauptstraße.

Schüler, Eltern und Anwohner haben schon lange erkannt, dass hier eine sichernden Maßnahme zum Überqueren der Straße fehlt. Immer wieder wurde die Installation einer Maßnahme gefordert, doch bisher auch immer abgewiesen.

Zu wenig Verkehr, zu hohe Kosten; Ein Grund für eine Ablehnung wurde bisher immer gefunden!
Doch wieviele Autos benötigt man um ein Kind zu gefährden, wenn der Übergang extrem unsicher ist?

Vielleicht sollten wir endlich einmal aufhören die Autos zu zählen!
Es ist der Mensch, der zählt!

Diese Initiative fordert eine Fußgängerampel* zum sicheren Überqueren der L1095 in Adelsheim-Sennfeld!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

*gerne reden wir auch über andere Maßnahmen , welche mehr Sicherheit für unserer Kinder auf dem Schulweg bringen.
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit zur Diskussion hier in dieser Petition!


Find us on Facebook!


S.A.F.E. - Die Initative    Verfasser der Petition kontaktieren




Facebook