Periodenartikel für die GSS

Wir möchten Periodenartikel wie Binden, Tampongs und Slipeinlagen auf den Toiletten der Geschwister-Scholl-Schule. Diese sollten von der Schule wie Toilettenpapiel bereitgestellt werden.

Gründe für diese Bereitstellung sind, dass wir uns nicht aussuchen können das und wann wie menstruieren. Außerdem geben menstruierende Personen ca. 7.000€ in ihrem Leben nur für Periodenprodukte aus (Schmerzmittel ausgenommen) . Aus diesem Grund sind auch bis zu 100.000 Menschen in Deutschland von Periodenarmut betroffen.

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Anonym, meine in diesem Formular gemachten Angaben an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER







Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …