Homeschooling auch für Abschlussjahrgänge

BITTE UNBEDINGT DIE UNTERSCHRIFT IN DER ERHALTENEN EMAIL BESTÄTIGEN!


Die Entscheidung des Bildungsministeriums ist, dass die Schulen grundsätzlich geschlossen bleiben. Trotzdem müssen Abschlussjahrgänge in manchen Bundesländern weiterhin zur Schule. Der Präsenzunterricht gefährdet die Gesundheit von Abschlussjahrgängen gleichermaßen, wie von allen anderen Jahrgängen. Darüberhinaus sind besonders die Schüller*innen der Abschlussjahrgänge selbstständig genug um via Homeschooling unterrichtet zu werden. 

In meinem Jahrgang gab es einen Coronafall. Wir saßen beispielsweise alle zusammen eng an eng (30 Personen) in einem Physikraum.
Das zuständige Gesundheitsamt hat entschieden, dass alle Schüler*innen das Jahrgangs als Kontaktperson 2 gelten. Dabei wurde nicht berücksichtigt, ob man direkten Kontakt mit der betroffenen Person hatte oder nicht. Somit wurden Schüler*innen die direkt neben der betroffenen Person saßen gleich eingeschätzt, wie Schüler*innen, die nicht einmal Unterricht mit der betroffenen Person hatten. Daher muss der gesamte Jahrgang weiterhin zur Schule. 

Die Beteiligten dieser Petition fordern, dass diese Entscheidung des zuständigen Gesunheitsamtes noch einmal überdacht wird und dass die grundsätzliche Schließung der Schulen und somit die Umstellung auf Fernunterricht auch für Abschlussjahrgänge gilt.

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Felix Reick, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …