Gregoritsch - Nein danke!

Liebe Fans des FK Austria Wien!

Die Lage unseres Vereins ist nicht nur tabellarisch besorgniserregend, sondern auch hinsichtlich diversester Entscheidungen zu Spieler- und Entscheidungsträger Bestellungen in den letzten 2 Spielzeiten desaströs.

Aktuell steht die Trainerbestellung zur Diskussion und ein Name ist in den letzten Wochen immer häufiger zu vernehmen: Werner Gregoritsch (aktuell in einem Artikel der Zeitung Kurier).

In den Medien wird von vielen "Bonusmeilen" des Sportdirektors geschrieben und von professioneller Vorgehensweise.

Wir meinen, dass Werner Gregoritsch - um das Kind beim Namen zu nennen - nicht den Ansprüchen des FK Austria Wien und seines Anhangs entspricht.

Der FK Austria Wien war und ist immer noch ein Vorzeigeverein, und wir wollen, dass dies so bleibt!

Mit meiner Unterschrift appelliere ich an die Verantwortlichen, eine mögliche Entscheidung pro-Gregoritsch noch einmal gründlich zu überdenken und eingehend zu prüfen, ob dies mit der gewünschten Außendarstellung des Vereins in Einklang zu bringen ist.

 

 

 




Facebook