Gegen den Verkauf von Stopfgans im Restaurant Müller

http://www.restaurant-mueller-koblenz.de/kueche.html

 

Dieses Restaurant in Koblenz bietet Stopfgans zum Verzehr an, unter Anderem auch Taubenbrust.

Wie alle wissen, bzw wissen sollte, werden "Stopfgänse " grausam misshandelt und zwangsernährt.

Dies hat zu Folge das deren Leber oftmals auf das 5 fache anschwillt, weil der Körper mit den Massen an zwangszugeführter Nahrung nicht mehr klar kommt. Die Tiere werden so dick und schwer, und dass innerhalb kürzester Zeit, so dass sie unter grausamen Schmerzen leiden, kaum noch laufen oder sich bewegen können.

 

Ihnen wird meist ein Rohr BIS IN DEN MAGEN geschoben, und der fette Brei fließt direkt hinein.Die Tiere haben keine Chance sich zu wehren, ihnen wird mehrmals am Tag das Rohr bestialisch in den Schlund geschoben, teilweise ersticken die Tiere elendig daran.

Bitte helft den Tieren, denn sie haben alle leier keine Stimme und keine Chance sich zu wehren..

 

Unterschreibt GEGEN GRAUSAME ZWANGSERNÄHRUNG von Tieren

 

VIELEN DANK




Script executed with success this is not html: Array ( [type] => 2 [message] => Trying to access array offset on value of type null [file] => /home/petitions/public_html/sign_petition.php [line] => 31 )