Für eine solidarische Schweiz

Wir fordern das Bleiberecht für die Familie H. aus St.Gallen und eine verantwortungsvolle solidarische Schweizer Asylpolitik.

Die Schweiz muss mehr Verantwortung für Geflüchtete unternehmen als die Abschiebung der Asylsuchenden in angrenzende Einreiseländer zu veranlassen. (Schengen Dublin Abkommen). Wir fordern eine humanitäre und friedensbemühte Schweiz. einsternfuermenschlichkeit.blogspot.com




Facebook