Forderung einer Geschwindigkeitsüberwachung mithilfe von Radarmessgeräten in der 30er Zone

Sehr geehrte BürgerInnen und Bürgermeister der Gemeinde Marl,


wir, die Bewohner der Amselstraße des Stadtteils Marl Hamm, fordern eine Geschwindigkeitsüberwachung mithilfe von Radarmessgeräten in der Amselstraße, um die Sicherheit unserer Kinder zu gewährleisten.


Da wir die Fahrbahn schon markiert haben, um die Fahrer darauf aufmerksam zu machen, dass es sich um eine 30er Zone handelt und es gefährlich werden würde, wenn die Fahrbahn mit einer höheren Geschwindigkeit befahren wird, hat sich trotzdem nichts an der Situation geändert.


Aus diesem Grund fordern wir die Geschwindigkeitsüberwachung mit einem Blitzer auch bei Nacht, da die technische Möglichkeit besteht und das Leben unserer Kinder schützenswert ist.

Am Ostersonntag vergangenen Jahres sind drei Jugendliche ums Leben gekommen, weil sie sich nicht an die Geschwindigkeit gehalten haben. Wollen Sie es den Rasern weiterhin gemütlich machen? Nicht nur das Leben der Kinder, sondern auch der Fahrer steht auf dem Spiel.


Das Leben unserer Kinder ist wichtig - da sie unsere Zukunft sind!

Als Elternteil ist es schwierig, wenn man weiß, dass die Kinder draußen nicht sicher sind, wenn sie spielen. 


Wenn Sie uns dabei unterstützen wollen, unterschreiben und teilen Sie diese Petition.
 
Mit freundlichen Grüßen,
Ihre MitbürgerInnen
 


Gemeinde Marl, Bürgermeister und Ratsvorsitzender Werner Arndt    Verfasser der Petition kontaktieren

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Gemeinde Marl, Bürgermeister und Ratsvorsitzender Werner Arndt, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook