FAIRTURA FÜR ALLE

Wie im Vorjahr wird es auch heuer aufgrund von Corona  über die Vorbereitung und Durchführung abschließender Prüfungen zu Änderungen bzw. Erleichterungen kommen. Wir als Berufsreifeprüfungskandidaten werden dabei jedoch nicht berücksichtigt, obwohl wir die gleiche Leistung wie die Maturanten erbringen müssen. Obwohl die Corona-Krise unser Schulleben genauso so erschwert hat, wie das Schulleben der anderen. Obwohl wir zwei Monate lang ohne Distance-Learning, ohne jegliche Information und Unterrichtsmatierial zu Hause gelassen worden sind. Es wurden weder Themenbereiche gekürzt, noch eine andere Erleichterung gebracht. Wir können es nicht akzeptieren, dass wir ignoriert werden und bitten deshalb um eure Unterstützung!

Da eine Kürzung der Themenbereiche oder die Berücksichtigung der Zeugnisnote in unserem Fall nicht sinnvoll ist, sehen unsere Forderungen folgendermaßen aus:

  • freiwilliger Antritt zur mündlichen Matura 
  • Preisnachlass für die Zeitspanne in der keinerlei Unterricht stattgefunden hat
  • Senkung der Notenschlüssel. 

 

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Esin Bicer, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …