Efgani Dönmez muss Zurücktreten

Kopftuch, Minarett, Kameltreiber, Brüste, und letztlich die Deportation. Als türkisch stämmige sind wir gewohnt von Freiheitlichen diffamiert zu werden, aber eine Liberale Partei wie Grünen die auch viele türkische Wähler haben ist außergewöhnlich. Wo ist die Grenze bei der Grünen Basisdemokratie eigentlich? Was soll man noch tun damit von Partei ausgeschlossen zu werden? Wo ist das Grenze bei der Grünen? Efgani Dönmez ist keine Ausrutscher er ist eine Wiederholungstäter. Seine ominösen aussagen sind nicht nur provakant sondern hetzerisch. Sein erzwungene Entschuldigung ist eine Bestätigung das er richtig handelte, und eine reue könnte man nicht sehen. Wenn die Grünen glauben mit diesen Halbherzigen Entschuldigung die Sache hinter sich habe dann irren sie. Weil das Maß ist voll. Es ist die Moment dass die Grünen endlich ihre Liberalen, Anti-Rassistischen Linien zu bewahren. Es geht hier nicht nur eine Nazi Fantasie von Emotion geladenen Politikern sondern eine fundamentale Haltung gegenüber anders denkende. Nach seine sogenannten Entschuldigung kann man deutlich sehen er distanziert sich von sein Deportationsphantasien aber nicht von sein Position.Darum verlangen wir entweder seine  Rücktritt oder Ausschuss !

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Sinan Ertugrul, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook