Den Landkreis Lüchow-Dannenberg zum "Sicheren Hafen" für Geflüchtete machen!

 Macht den Landkreis Lüchow-Dannenberg gemeinsam mit der Seebrücke Wendland zu einem Sicheren Hafen!

Die aktuelle Situation verlangt sowohl der Bundesregierung, als auch den einzelnen Landes- und Kreisregierungen viel ab, während sie versuchen, zu verhindern, dass die Pandemie durch ein Zusammenbrechen des Gesundheitssystems und der Wirtschaft zu einer Bedrohung eines großen Teils unserer Gesellschaft wird, wobei wir feststellen können, dass die hiesigen Zustände vergleichsweise sicher sind.

Richtet man den Blick auf die Zustände an der europäischen Außengrenze, minimieren sich unsere Probleme beachtlich: Menschen, die vor Krieg und Verfolgung geflohen sind, sitzen auf ihrem Weg nach Europa auf engstem Raum in Lagern, wie z.B. Moria auf der griechischen Insel Lesbos, fest. Aus unserer privilegierten Situation heraus beobachten wir, wie 20.000 Menschen in einem Lager, ausgelegt für 3000 Personen, in Zeltstädten leben und sich zusammen mit 1000 Anderen einen Wasserhahn teilen. 

Während hierzulande angefangen wird, Klopapier zu horten, warnen Ärzte vor den verheerenden Folgen eines Ausbruchs unter solchen Zuständen.

Diejenigen, die keine Möglichkeiten haben, sich vor dem Virus zu schützen, dürfen jetzt nicht zurückgelassen werden!

Deshalb fordern wir vom Landkreis, sämtliche freie Kapazitäten in Flüchtlingsunterkünften im Wendland zur Verfügung zu stellen, bzw. weitestgehend auszufüllen und dass sich damit der Landkreis Lüchow-Dannenberg zu einem “Sicheren Hafen” für Geflüchtete erklärt

 Gerade in diesen Zeiten ist die Solidarität zu anderen Menschen maßgeblich zur Bewältigung der Pandemie. Wir möchten zeigen, dass unser Kreis keine menschenverachtende Gleichgültigkeit gegenüber notleidenden Menschen toleriert, ganz gleich woher diese auch stammen mögen, denn niemand darf zurückgelassen werden!

Wir werden es euch zusammen mit den Betroffenen danken!

Eure Seebrücke WendlandIMG_20200402_235947_0652.jpg


Seebrücke Wendland    Verfasser der Petition kontaktieren

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Seebrücke Wendland, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook