Die beliebtesten Petitionen 2019 - Belgien

  • Land: Belgien
  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2022) | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Petition gegen die Zurückgabe der beschlagnahmten Hunde aus Rumänien

Vor rund 9 Wochen wurden dem Tierheim in Passau 7 Hunde aus einem illegalen Tiertransport aus Rumänien zugeführt. Liebevoll päppelten sie die kleinen, teils verstörten Tiere wieder auf und führten alle notwendigen medizinischen Eingriffe durch. Nun sollten, laut einem Beschluss die Tiere wieder nach Rumänien überführt werden, wo sie eine ungewisse Zukunft erwartet. Das Tierheim Passau will die Hunde nicht herausgeben und nun drohen rechtliche Maßnahmen. Die Polizei und das Veterinäramt zeigt kei

Erstellt: 2019-05-20 Statistik

Unterschriftensammlung zur Deklaration von Zusatzstoffen in alkoholischen Getränken

Innerhalb der EU müssen Hersteller alkoholischer Getränke nicht über Zusatzstoffe in ihren Produkten reden, während bei allen anderen Lebensmitteln eine konkrete Pflicht dazu besteht. In Wein dürfen bis zu 60 unterschiedliche Zusätze zugemischt werden ohne dass diese auf der Flasche deklariert werden müssen. Der Grund dafür liegt darin, dass die EU in Jahre 1979 keinen Beschluss fassen konnte wie eine Deklaration auszusehen hat. Seitdem ruht alles. Bis jetzt! Hoffen wir. Wir Verbraucher haben d

Erstellt: 2019-02-19 Statistik

Ich bin ein(e) Anhänger(in) des Grundeinkommens!

Mit dieser Petition fordern wir die Aufmerksamkeit der belgischen Regierung für das Grundeinkommen. Wir beten eine umfassende Studie für unser Land: ist es möglich, das Grundeinkommen zu schaffen und wie? Mit dieser Petition unterstützen Sie diesen Aufruf.   Was ist das Grundeinkomen ? Das Grundeinkommen ist ein Einkommen, dass jedem Menschen Lebenslang zugestanden wird; periodisch individuell ausgezahlt wird; bedingungslos ist, ohne mit anderem Einkommen verrechnet zu werden, ohne Gegenleistun

Erstellt: 2017-03-15 Statistik

Hilfe für die Hunde im Tierheim Dupnitza,Bulgarien!!

Das Tierheim in Dupnitza,Bulgarien ist eine reale Hölle für Hunde!Die Tiere sind in winzigen Käfigen untergebracht,tielweise sehr krank,verletzt und in einem psychisch und physisch erbärmlichen Zustand!Hinzu kommt eine erhöhte Gewaltbereitschaft einiger Mitarbeiter des Tierheims.Vor zwei Tagen wurde eine Hündin fast zu Tode geprügelt,sie kämpft seitdem um ihr Leben! Wir fordern eine sofortige Verbesserung der Lebensbedingungen für die Hunde! Vergrösserung der Zwinger,regelmässige Reinigung der k

Erstellt: 2019-07-23 Statistik

Preise Saisonkarte Paragleiter Gerlitzen 2019

Nachfolgender Brief inklusive der Unterschriften wird am 18.3 an die Gerlitzen-Kanzelbahn-Touristik GmbH & Co. KG gesendet. Wir hoffen,dass sich bis dahin möglichst viele FliegerInnen mit einer Unterschrift beteiligen.   Offener Brief an die Gerlitzen-Kanzelbahn-Touristik GmbH & Co. KG bezüglich neuer Preise für die Paragleiter Saisonkarte 2019 Sehr geehrtes Team der Kanzelbahn, dieser Brief richtet sich  von uns an sie mit dem Anliegen nochmals über die Preiserhöhung der Paragleiter Sai

Erstellt: 2019-03-07 Statistik

belgisches Nationalorchester

Petition zur Unterstützung des Fortbestands des belgisches Nationalorchester   Infolge eines politischen Beschlusses, ist unser Nationalorchester in naher Zukunft vom Aussterben bedroht. In der Tat zielt ein Kabinettsentwurf von Minister Reynders auf die Übernahme des belgisches Nationalorchester durch die Königlichen Oper ‘La Monnaie’, mit dem Ziel deren Programmgestaltung zu stärken.   Wir fühlen uns jedoch dass, mit einer fast achtzig-jährigen Tradition, das belgische Nationalorchester seine

Erstellt: 2015-10-20 Statistik

Minister Schauvliege, wir fordern eine energische Klima- und Umweltpolitik!

Täglich gibt es schlechte Nachrichten über die Auswirkungen des Klimawandels. Es ist bereits “fünf nach zwölf" und doch müssen wir feststellen, dass die Politik auf skandalöse Weise hinterherhinkt. Aktionspläne fürs Klima sind nicht auf dem neuesten Stand, unvollständig und nicht-bindend. Notwendige Maßnahmen in der Viehzucht- einer der größten Klimasünder und verantwortlich für etwa 14,5% der Treibhausgasemissionen – bleiben aus. Am 25. Oktober 2018 hat die Provinzialregierung von Vlaams-Braban

Erstellt: 2018-12-04 Statistik

SAMMELANZEIGE GEGEN DEN TAUBENFANG AM HAUPTBAHNHOF STUTTGART

BITTE BETEILIGT EUCH MIT EURER UNTERSCHRIFT AN EINER SAMMELANZEIGE GEGEN DEN TAUBENFANG AM STUTTGARTER HBH   Für diese kleinen Engel und alle anderen Jungtiere, denen ihre Eltern entrissen wurden                       Sachverhalt: Seit nunmehr knapp 2 Wochen werden am Stuttgarter Hauptbahnhof in einem Fangkäfig Tauben lebend gefangen. Laut Aussage des Ordnungsamtes dürfen nur nicht brutfähige Tiere mitgenommen werden, die adulten Tiere müssen wieder in Freiheit entlassen werden. Hiermit soll v

Erstellt: 2016-07-01 Statistik

Europaweite Videoüberwachung an Schlachthöfen und Dokumentation

PETITION AN  - Petition to EUROPEAN COMMISSIONEUROPEAN PARLIAMENTEUROPEAN INTERGROUP FOR ANIMALSBrussels, Belgium Können Sie sich eine OP bei vollem Bewusstsein, ohne Betäubung vorstellen? Ein Albtraum? Aber grausame Realität für Millionen von Schlachttieren in Deutschland und in ganz Europa! Lt. EU-Kommission (Mai 2011) erleben in bestimmten EU-Staaten bis zu 75 % der Tiere bei vollem Bewusstsein ein extrem qualvolles Ende: Entweder werden sie aus bestimmten Gründen vor der Schlachtung überha

Erstellt: 2012-11-22 Statistik

Stimmen Sie zu, dass Ungarn TIERPOLIZEI UND TIERSCHUTZBÜRGER braucht? (Petition und offener Brief)

Die Führer des Landes sehen oder wollen nicht oder wissen nicht, was im Land passiert.So oder so: Ein schrecklicher Fehler, der jeden Tag in das Leben der Tiere kommt!Von empörenden und abscheulichen Gräueltaten über atemberaubende und verstümmelnde Tierhaltung, tägliche Folter und regelmäßige Hinrichtungen bis hin zu Gerüchten über den Lebensunterhalt und den Zustand von Züchtern und Kräuterkennern und deren Außenhandel!Eine umfassende systematische Überwachung der Tierhaltungsbedingungen auf n

Erstellt: 2019-11-18 Statistik