Aufruf zur Erhaltung des Lehrschwimmbeckens GGS Grundschule Westhoven/Ensen

Zukunft des Lehrschwimmbeckens in der GGS Hohe Straße

 

Liebe Eltern, liebe UnterstützerInnen,

hiermit rufe ich Sie als Schulpflegschaftsvorsitzende der GGS Grundschule Hohe Straße (Köln Westhoven/Ensen) auf, unsere Petition zur Erhaltung des Lehrschwimmbeckens zu unterstützen!!!!

Unsere Schulkinder und auch zahlreiche Kinder, die im Vorschulalter das Lehrschwimmbecken zum Schwimmenlernen genutzt haben, sowie darüberhinaus zahlreiche Vereine das Lehrschwimmecken für Sportangebote nutzen, sollten auch in Zukunft nicht auf das Lehrschwimmbecken verzichten müssen.

Sollte das Lehrschwimmbecken nicht aufrechterhalten werden können, bedeutet das für unsere Kinder, das der Schwimmunterricht auf einen Jahrgang reduziert wird.

Aktuell nutzen unsere Kinder der Jahrgansgstufen 2-4 Klasse regelmäßig das Schwimmbecken, um Schwimmen zu erlernen, bzw. das Schwimmen nachhaltig zu üben.

Weniger Schwimmunterricht bedeutet, dass die Sicherheit unserer Kinder im Schwimmbad abnehmen wird. Wir gefährden Kinder, wenn diese nicht ausreichend Stunden im Schwimmunterricht erhalten, um Schwimmtechniken und Sicherheitsregeln/Sicherheitsverhalten im Wasser zu festigen.

BITTE helfen Sie uns mit Ihrer Unterschrift zu vermeiden, dass unserem Lehrschwimmbecken und damit auch dem regelmäßigen Schwimmunterricht unserer Kinder der Stöpsel gezogen wird!

 

Herzliche Grüße

Helena Berghoff

 

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Helena Berghoff, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook