5G freies Peuerbach

Wir sind gegen den Ausbau von 5G und somit auch gegen den Bau neuer Telekommunikationsanlagen, solange gesundheitliche Auswirkungen nicht vollkommen ausgeschlossen werden können.

Durch die Errichtung neuer Handysendemasten steht es den künftigen Betreibern frei, mit welcher Technologie sie diese Masten bestücken (Telekommunikationsgesetz)

Wir fordern, dass die vom Bürgermeister Wolfgang Oberlehner versprochene Infoveranstaltung, ohne einer Ausgrenzung von Personengruppen (Covid-19 Schutzmaßnahmen), für alle Interessenten durchgeführt wird.

Eine Alternative wäre der flächendeckende Ausbau vom Glasfasernetz.

 


Daniela Pointinger    Verfasser der Petition kontaktieren

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Daniela Pointinger, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook