Zeitumstellung abschaffen, Normalzeit auf Dauer wieder einführen!

Im Oktober werden die Uhren wieder auf Normalzeit umgestellt. Das wäre eine hervorragende Gelegenheit, die Normalzeit nun wieder auf Dauer beizubehalten! Keine Umstellung mehr auf Sommerzeit!

Nach dem jahrelangen Unsinn mit der zweimal jährlichen Zeitumstellung sollte wieder die NORMALZEIT eingeführt werden.
(Sie wurde fälschlicherweise immer wieder, auch in der aktuellen europaweiten Umfrage, als Winterzeit bezeichnet und deshalb von vielen Menschen als unsympathisch empfunden und abgelehnt.)
Die Sommerzeit auf Dauer würde bedeuten, dass unsere Kinder auch im Winter quasi um 7 Uhr in der Schule sitzen müssten - noch früher, dunkler und gefährlicher wären die Schulwege, als jetzt ohnehin schon. Bisherige Überlegungen, den Schulbeginn auf SPÄTER zu verlegen, würden dadurch konterkariert.
Die Wiedereinführung der NORMALZEIT würde im Sommer ausreichend lange Helligkeit und Wärme bedeuten und uns im Winter nicht zu nachtschlafender Zeit aus den Betten vertreiben.

 


Ferdinand Halbleib    Verfasser der Petition kontaktieren

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Ferdinand Halbleib, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook