Überarbeitung des Strafrechts für minderjährige bei Körperverletzung

Kinder(ab dem 12 lebensjahr) die anderen Kindern Gewalt antun oder eine körperverletzung durch ihr handeln hervorrufen müssen dafür auch die konsequenz daraus erhalten.Die gesetzes gebung hierzu ist veraltet,kinder kommen früher in die pupertät.im kognitiven Bereich verändert sich der Stil des Denkens: Die Jugendlichen entwickeln die Fähigkeit, in formalen Operationen zu denken und damit über konkret anschauliche Denkprozesse hinauszugehen.

Die Fähigkeit zur Introspektion und Selbstreflexion erreicht einen ersten Höhepunkt. Bisherige Bewertungs- und Orientierungssysteme verlieren oftmals ihre Gültigkeit.

Kinder entwickeln sich schneller und intensiver als noch vor 100 jahren wovon die alte gesetztes gebung dieses theme herleitet.

zeiten und Menschen ändern sich also muss sich auch das gesetzt hierzu zeitgemäß verändern

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Ivonne Bardosana, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook