Wir retten den Sparkassenpark MankūüĆ≥

Kommentare

#1

Weil mir der Park sehr wichtig ist.
Weil ich es gerade in städtischen Bereichen wichtig finde, Parkanlagen und Altbaumbestände zu bewahren.

Maria Fr√ľhauf (Gresten, 2023-08-11)

#2

Da Stadtbäume nicht nur ein ästhetisches Element der Stadtplanung sind, sondern auch Schattenspender, Klimaanlage, Luftfilter, Lärmreduzierer und Lebensraum

Wolfgang Scheiblauer (Gresten, 2023-08-11)

#3

Ich bin unmittelbarer Anrainer des Sparkassenparks. Der Sparkassenpark ist die einzige Parkanlage im ausgewiesenen Ortszentrum von Mank. Es ist nun geplant, dass der linke Teil des Sparkassenparks von Gr√ľnland-Parkanlage gr√∂√ütenteils auf Bauland-Kerngebiet und der rechte Teil zur G√§nze auf Verkehrsfl√§che-privat/√∂ffentlich umgewidmet wird. Mit der Umwidmung sollen mehr Gewerbe-, B√ľro- und Wohnfl√§chen sowie zus√§tzliche Parkpl√§tze geschaffen werden; man spricht von bis zu 80 Parkpl√§tzen. Durch diese Ma√ünahmen wird mehr statt weniger Verkehrsaufkommen entstehen, die Zielsetzungen des derzeit in Arbeit befindlichen Verkehrs-/Mobilit√§tskonzeptes werden dadurch untergraben. Daher ergeht meine Bitte an den Gemeinderat. Setzt den √Ąnderungspunkt 6 aus dem laufenden Umwidmungsverfahren aus und √ľberdenkt dieses Umwidmungsansinnen neu.

Wolfgang Sandler (Mank, 2023-08-11)

#4

Ich unterschreibe, weil meine Familie seit fast 100 Jahren direkt gegen√ľber wohnt, mein Vater und meine Tante, meine Schwester und ich sowie meine beiden S√∂hne viele Stunden im Park gespielt, Schneem√§nner gebaut und ihn genossen haben. Es ist die letzte verbliebene, wunderbare und unersetzliche Gr√ľnfl√§che und Klimaoase im Ortskern, die seit exakt 125 Jahren als Park gewidmet ist (1898 zum 50. Thronjubil√§um von Kaiser Franz Josef). Ihn unter Hinweis auf die "Ortsbildverbesserung" umzuwidmen und zu verbauen, ist nicht zeitgem√§√ü, wenn andere St√§dte Verbauungen zur√ľcknehmen und Gr√ľnfl√§chen im verbauten Gebiet wieder einrichten, um Klimainseln zu schaffen.

Kurt Retter (Mank, 2023-08-12)

#5

Weil jede versiegelte Gr√ľnfl√§che unwiderbringlich verloren ist und damit Versickerungsfl√§che, L√§rmschutz, nat√ľrliche Temperaturreglung, Naherholungsgebiet,... mitten im Ortskern f√ľr immer zerst√∂rt wird.
Zudem sind die Parkplätze beim hinteren Sparkassen-Parkplatz so gut wie immer ungenutzt, weitere sind nicht erforderlich!

Bettina Fahrafellner (Mank, 2023-08-12)

#6

Weil sowieso genug Gr√ľnfl√§che Zubetoniert wird.Weil Park und Parkpl√§tze verloren gehen was nicht notwendig ist.

Josef Fahrafellner (Kilb, 2023-08-12)

#7

Diese Gr√ľnfl√§che ist mir schon seit meiner Kindheit sehr wichtig!!!

Marianne Lindlbauer (Mank, 2023-08-12)

#9

Anrainer
Ich spaziere da gern

Andreas Gruber (Mank, 2023-08-12)

#11

schon zuviel in Mank zubetoniert wird

Markus Renner (Mank, 2023-08-12)

#12

Ich unterschreibe, weil ich gegen weitere Versiegelung im Stadtgebiet Mank und den Wegfall der Gr√ľnfl√§che und B√§ume bin. Parkpl√§tze k√∂nnen auch im Industriegebiet liegen. In St√§dten sind Parkfl√§chen h√§ufig nicht direkt am Wohngeb√§ude.

Patricia Renner (Mank, 2023-08-12)

#13

Mir Gr√ľnfl√§chen wichtig sind

Maria Schernhammer (1031521004710, 2023-08-12)

#16

Wie schon erw√§hnt, jede verbaute Gr√ľnfl√§che ist unwiederbringlich verloren. Nachhaltigkeit und Lebensqualit√§t werden zu hohlen Floskeln der Politik, wenn die Taten das Gegenteil zeigen. Bin selbst nicht aus der Gegend, aber Angeh√∂riger!

Hermann Rauschmayr (Pottenbrunn , 2023-08-12)

#18

Ich sehe es nicht ein warum es in √Ėsterreich immer noch Gang und Gebe ist f√ľr den Autoverkehr wichtige Gr√ľnfl√§che zu zerst√∂ren. So einen alten Park umzuwidmen um dann alles zuzubetonieren kann doch nicht im Sinne der dort lebenden Einwohner sein.

Patrick Ecker (St.Pölten, 2023-08-13)

#20

Ich bin in Mank aufgewachsen und habe unz√§hlige sch√∂ne Erinnerungen an den Park (Laub und Schneeburgen gebaut, ... ) Es w√§re schade den zuk√ľnftigen Generationen diese Errinnerungen vorzuenthalten. Von der zus√§tzlichen Bodenversiegelung und Verkehrsbeeintr√§chtigung gar nicht zu sprechen.

Robert Sander (Matzleinsdorf, 2023-08-13)

#21

Ich unterschreibe, weil ich diese sch√∂ne Gr√ľnfl√§che erhalten haben will.

Michaela Nemetz (Mank, 2023-08-13)

#25

weil ich den fast schönsten Platz von Mank erhalten möchte und bin dagegen, dass im Ort alles zugepflastert wird.

Reinhard Fr√ľhauf (Mank, 2023-08-13)

#26

Ich unterschreibe weil ich dagegen bin das,wie bereits mehrfach erw√§hnt, noch mehr Gr√ľnfl√§che zubetoniert wird und B√§ume gef√§llt werden .die Natur braucht uns nicht aber wir brauchen die Natur‚Ě£ÔłŹ

Monika Mayrhofer (Mank, 2023-08-13)

#33

Ich bin gegen die Bodenversiegelung die derzeit extrem in Mank jetzt stattfindet.

Marion Fuchs (Mank, 2023-08-13)

#37

Bin eine ehemalige Mankerin , finde es schade die sch√∂nen gro√üen B√§ume zu f√§llen. Und Gr√ľnfl√§chen sind f√ľr jede Stadt wichtig

Maria Lechner (Hafnerbach , 2023-08-13)

#41

Als in Mank Aufgewachsener und im Herzen immer ‚ÄěManker‚Äú unterst√ľtze ich diese Petition.

Karl Sander (Wien, 2023-08-13)

#42

Weil ich mit den Kindern täglich durch diesen schönen Park spaziere und wir uns je nach Jahreszeit an den Schneeglöckchen, den Margerithen und bunten Blättern im Herbst erfreuen. Es wäre unfassbar schade darum...

Miriam Gruber (Mank, 2023-08-13)

#45

Ich nicht einsehe das eine der wenigen Gr√ľnfl√§chen wegen unn√∂tigen Parkpl√§tzen die keiner braucht !!!

Joachim Spiegel (Mank, 2023-08-14)

#58

Ich unterschreibe weil der Sparkassenpark in seinem Jetztzustand erhalten bleiben muß.

Walter Fr√ľhauf (Mank, 2023-08-14)

#61

Der Park ist eine sch√∂ne Gr√ľnfl√§che innerhalb des Ortskerns mit wundersch√∂nen B√§umen und Schattenfl√§chen!!!!

Martina Mundsperger (MANK, 2023-08-14)

#63

Ich unterschreibe, weil nicht schon wieder Einzelinteressen (ein:e Eigent√ľmer:in profitiert durch die Umwidmung von "Parkanlage" in "Bauland" enorm) vor Allgemeininteressen (Versickerungsfl√§che, √∂ffentliche Aufenthaltsfl√§che, K√ľhlungseffekt etc.) gestellt werden sollen.

Christine Lechner (Wien, 2023-08-14)

#64

Ich bin gegen neuerliche nicht unbedingt notwendige Versiegelungen. Einmal muss Schluss sein damit, also beginnen wir in Mank !!!!!!!

Josef Fischer (Obergrafendorf, 2023-08-14)

#68

Weil sie alles zubetonieren

Walter Pfl√ľgler (Mank, 2023-08-15)

#70

Ich unterschreibe, weil ich f√ľr den Erhalt von alten B√§umen und nat√ľrlichen Fl√§chen bin und gegen Bodenversiegelung.

Maria Kowarsch (Leobendorf , 2023-08-15)

#71

michaela@dietmayer.eu

Michaela Dietmayer (Hernstein, 2023-08-15)

#76

Weil Gr√ľnfl√§chen erhalten werden sollen. Gesch√§fte und Parkpl√§tze gibt es genug.

Matthias Mayer (Mank, 2023-08-16)

#80

Ich unterschreibe, weil ein Großteil meiner Familie in Mank wohnt und in den letzten Jahren ohnedies schon viel Fläche versiegelt wurde. Außerdem soll dem Stadtzentrum GRÜN erhalten bleiben.

Ursula Sander (Wien, 2023-08-17)

#84

In Mank und √∂sterreichweit wird zuviel Gr√ľnfl√§che versiegelt und B√§ume gerodet. Wir m√ľssen unseren Beitrag zum Klimaschutz leisten und jetzt anfangen!

Renate Hiesberger (Mank, 2023-08-17)

#87

Ich unterschreibe, weil ich mir ganz einfach die Erhaltung dieser Gr√ľnfl√§chen inkl. der wundersch√∂nen alten B√§ume w√ľnsche. Au√üerdem habe ich in unmittelbarer N√§he ein kleines St√ľck Garten von der Sparkasse gepachtet und m√∂chte mir dieses Kleinod auch noch recht lange erhalten.

Irene Essletzbichler (Kettenreith, 2023-08-18)

#88

...da es in Mank meiner Meinung nach schon genug versiegelte Flächen gibt und der Sparkassenpark mit seinem Baumbestand EINMALIG ist!!!

Kerstin Geppl-Punz (Mank, 2023-08-18)

#89

Schade um den sch√∂nen Sparkassenpark. Ich gehe davon aus, dass eine bessere L√∂sung sicher m√∂glich ist. Gerade in Zeiten der Klimakrise soll im Stadtzentrum nicht noch mehr versiegelt werden. Im Gegenteil es soll wieder f√ľr mehr Gr√ľnfl√§chen gesorgt werden.

Franz Fohrafellner (Mank, 2023-08-18)

#91

Historisches Gr√ľnland im Ortskern muss erhalten bleiben!

Timm Uthe (Mank, 2023-08-19)

#92

....weil gen√ľgend freie Parkpl√§tze und Wohnr√§ume vorhanden, die man adaptieren k√∂nnte. Man muss nicht in der Stadtmitte alles zupflastern.

Marion Gruber (Melk, 2023-08-19)

#94

Ich diese Gr√ľnfl√§che unbedingt erhalten will

Julia Reich-Rohrwig (Wien, 2023-08-19)

#95

Ich unterschreibe, weil ich in unmittelbarer N√§he des Parks seit Kindertagen wohne und in diesem Park wundersch√∂ne Stunden mit meiner Familie verbringen konnte. Ich erinnere mich gerne daran zur√ľck, als ich hier spielend, oder durch den Schnee tollend, meine Sommer und Winter verbringen und mich die ganze Zeit hindurch sehr wohl f√ľhlen durfte. Diesen Park, der meines Erachtens den Ortskern zu einer Wohlf√ľhloase f√ľr viele Manker macht, zu verbauen, w√§re eine Schande, da es die Vernichtung der letzten verbliebenen als Park nutzbaren Gr√ľnflache innerhalb des Manker Stadtkerns darstellen w√ľrde.

Georg Retter (Mank, 2023-08-19)

#97

Weil ich finde Gr√ľnfl√§chen und B√§ume m√ľssen erhalten bleiben!

Roswitha Mayer (Mank, 2023-08-19)

#99

Weil ich gegen Boden-Versiegelung bin

Caroline Reich-Rohrwig (Mank, 2023-08-19)

#100

Weil wir diesen wundervollen Platz mit den gro√üen und alten B√§umen f√ľr uns und unsere Nachkommen und auch f√ľr die dort lebenden Tiere erhalten m√ľssen.
Gr√ľne Oasen sind auch f√ľr Mank wichtig.

Sandra Schagerl (Mank, 2023-08-19)

#103

Man sollte einen Park immer erhalten! Gr√ľnraumerhaltung!

Isabella Sander (Matzleinsdorf, 2023-08-20)

#105

Bodenversiegelung ist das wahre Problem √Ėsterreich ! Gen√ľgend versiegelte Fl√§chen stehen leer.

Harald Reich-Rohrwig (Mank, 2023-08-20)

#110

Ich unterschreibe, weil ich will, dass dieser Park bestehen bleibt, sonst heisst es bald nicht mehr Mank mit vielen Gesichtern, sondern Mank mit viel
Beton!

Renate Haag (Mank, 2023-08-20)

#111

Als alte Mankerin und Anrainerin möchte ich eine paar Worte sagen:
Diesen einzigen Park im Ortskern f√ľr Bauland und Parkpl√§tze umzuwidmen ist f√ľr mich v√∂llig unverst√§ndlich.
Zu Bedenken gebe ich, dass durch diese Umwidmung einem Investor, wer auch immer das ist oder sein wird, T√ľr und Tor ge√∂ffnet wird f√ľr alle der Widmung entsprechenden Projekte.
Ein Park, der K√ľhle schafft. Der Staub, L√§rm und Abgase absorbiert. Und mit seinen herrlichen B√§umen Freude schafft. Und das soll verschwinden? Unsere Kinder haben sich gerne in dem Park aufgehalten und gespielt. Sommer, wie Winter.
Wir m√ľssen endlich die Krise des Wetterbezuges begreifen, die √∂kologische Zerst√∂rung erkennen. Durch Versagen, falsche Entscheidungen entstehen unwiederbringliche Sch√§den, die ich wahrscheinlich nicht mehr erleben werde, aber vielleicht sie.
Sollte da nicht klug und vern√ľnftig gehandelt werden? Das w√§re doch Aufgabe einer verantwortungsvollen Gemeindepolitik.
Ich appelliere an die Gemeindevertreter diesen Park nicht umzuwidmen. Sie bestimmen √ľber die Zukunft in der unsere Kinder und Enkelkinder leben werden! Was hinterlassen wir ihnen?

Elisabeth Sandler (Mank, 2023-08-20)

#114

Ich unterschreibe, weil ich f√ľr die Erhaltung des Sparkassenparks Mank bin . Der Neubau kann ja die Gr√∂√üe des jetzigen Geb√§ude haben und da die jetzigen Garagen weichen, kann ja hier mit der Wiese der SPK ( eh. Polizei) der Parkplatz mit bestehenden Parkplatz vergr√∂√üert werden

Denise Bodner-Langeneder (Mank, 2023-08-20)

#119

Ich bin gegen die Vernichtung alter Gr√ľnbest√§nde, die das Stadtbild pr√§gen!

Valerie Reich-Rohrwig (Mank, 2023-08-21)

#124

Bauwahnsinn Ende nie.
Dieser schöne Park muss doch bleiben

Johannes Wieseneder (Mank, 2023-08-21)

#126

Ich unterschreibe, weil ich den Sparkassenpark erhalten m√∂chte. so ein netter Erholungsort. Parkpl√§tze sind gegen√ľber vor dem Bipa genug und dort ist auch immer etwas frei.
Der Park soll nicht versiegelt werden.

Vanessa Gruber (Mank, 2023-08-21)

#127

Ich unterschreibe, weil ich f√ľr die Erhaltung des Sparkassenparks bin. Dieser Park mit seinen alten schattenspendenden B√§umen macht Mank lebenswert und attraktiv. Speziell im Sommer freue ich mich √ľber jeden schattenspendenden Baum. Davon gibt es nicht viele im Manker Ortskern. Deshalb sollte diese Gr√ľnfl√§che nicht verbaut werden.

Klaudia Wagner-Plamoser (Mank, 2023-08-21)

#129

Ich gegen weitere Flächenversiegelung bin.

Andrea Brunner-Fohrafellner (Mank, 2023-08-22)

#130

Der Sparkassenpark ist wundersch√∂n und unbedingt erhaltenswert! Letztes Jahr zur viertbesten Umweltgemeinde Nieder√∂sterreichs gew√§hlt, sollte Mank gerade erst recht alles f√ľr den Erhalt dieses Kleinods tun!

Rosemarie Hebenstreit (Kirnberg , 2023-08-22)

#136

Ich unterschreibe, weil man eine sch√∂ne Gr√ľnfl√§che Mitten im Zentrum belassen soll.

Verena Gansberger (Mank, 2023-09-05)

#137

Mir die Natur sehr wichtig ist und ich es unverantwortlich finde , gr√ľnes Land sowie B√§ume zu t√∂ten !!! Die armen Tiere und Pflanzen geh√∂ren gerettet!!

Patrick Hasenleitner (Mank, 2023-09-07)

#139

Die Boden versiegelung in Mank der letzten 15 Jahre ist extrem. Ich kenne keine Gemeinde in der Umgebung wo so viele Flächen versiegelt werden.
Die Probleme mit dem Regenwasser sind schon enorm.
Schade um diesen schönen Park.
Und ein begr√ľntes Dach ersetzt niemals ann√§hernd einen Park oder eine sch√∂ne Wiese.

Lukas Zeiß (Mank, 2023-09-15)



Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung f√ľr diese Petition.

Erfahren Sie mehr …