Gemeinsam gegen die Ausschaffung von Maddox und Mattheus

Liebe Familie, Freunde und Bekannte

Wie unsere Engsten es schon wissen hat uns letzte Woche die erschütternde Nachricht erreicht, dass Saruns (Vater von den Kindern) Söhne Maddox Neto und Mattheus Jonathan die Schweiz bis Mitte April dieses Jahres verlassen müssen. Leider haben wir erst jetzt davon Kenntnis obwohl der Beschluss seit Sommer 2014 besteht. Die Gründe dafür sprechen für sich warum die Kindsmutter uns erst jetzt informiert hat. Die Kinder sind hier geboren und aufgewachsen, es kann doch nicht sein dass sie ausgeschafft werden, weil die Aufenthaltsbewilligung der Mutter nicht verlängert worden ist, den Kindern trifft für das Fehlverhalten der Mutter keine Schuld und in Brasilien erwartet sie eine ungewisse Zukunft. Wir sind daran mit den zuständigen Behörden und dem Migrationsamt eine Lösung zu finden und um Aufschiebung der Ausschaffung, damit wir Zeit gewinnen können bis das gemeinsame Sorgerecht abgesegnet wird und die Kinder bei uns bleiben können. Denn Kinder im Alter von acht Jahren in ein Fremdes Land zu schicken, wo keinen Bezug zu diesem Land besteht ist einfach unverständlich. Wir setzen alles daran damit die Jungs hier bleiben können, daher bitten wir Euch liebe Familie und Freunde uns tatkräftig zu unterstützen.

Wir wissen nicht wie die Behörden entscheiden werden, zeitlich wird es knapp, daher ist mit dieser online Petition unser  Ziel soviele zustimmende Menschen zu finden, die unser Kämpfen befürworten damit wir dies auch den Behörden vorlegen können.

Jede Stimme zählt, umso mehr umso bessere Chancen.
Bitte teilt es euren Freunden und Bekannten weiter.

Wir danken Euch von ganzem Herzen für Euer Support!

 

Soki (Tante), Saroeun (Kindsvater) und Theavy (verobte vom Kindsvater)

Zusammen sind wir stark!

----------

Together against the deportation of Maddox and Mattheus

Unfortunately we recently received the shocking news that the twins, Maddox Neto and Mattheus Jonathan, 8 years young, from Sarun (father of the twins) have to leave Switzerland until the 16th of April this year, because the application for the extension of the residence of permit of their mother was rejected. Although the decision has been made in the summer of 2014, the father didn’t get any information from anybody about it. At the beginning of March 2015 Sarun received this incredible news and we were all shocked about it.

Now we ask you all for your help! The twins – two little boy – were born in Switzerland, they go to school in Switzerland and they speak Swiss German, they got all their friends and family here in Switzerland! In Brazil, their health, their education and their future would be uncertain.

We are working with the Migration Office and are asking for another solution. We don’t know how long it takes until the Migration Office will make a decision. That’s why we need the support of everyone of you! Each of you could be the decisive voice to convince the Migration Office to let Maddox and Mattheus stay in their real home town next to their loving father, loving family and friends. Thank you all for your support! Please share this information with all of your friends and family. We all together can reach a great impact! Every voice counts!

 

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Soki M., meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook