Aussetzen der Abiturprüfungen 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit dieser Petition möchten wir erreichen, dass wir als Schüler auch von dem Land RLP gehört werden.
In einem Jahr wie diesem ist es unmöglich ein normales Abitur zu schreiben, wir in unserer Schule in RLP, schreiben unser Abitur schon im Januar 2021. Es sind nur noch knappe zwei Monate, diese Zeit verbringen viele von uns mit Ungewissheit. Viele unserer Mitschüler/innen haben Angst, ihr Abitur unter solchen Bedingungen zu schreiben. Einige Familien sind Selbstständig und stehen kurz vor dem Aus, andere haben Probleme zu Hause zu Lernen, da die Eltern im Homeoffice sind, wieder andere mussten mehrmals in Quarantäne. Einige Lehrer, fallen für mehrere Wochen aus, da diese in Quarantäne sind. Ist dies der Sinn eines Abiturs, wenn nicht jeder die gleichen Möglichkeiten hat? Schon in unseren Vorabiprüfungen, gab es einige Probleme, da Schüler unter der Maske, unter extremen Kopfschmerzen leiden mussten und sich somit nicht auf die Prüfung konzentrieren konnten. Für viele Schüler/innen hängt der weitere Lebensweg an diesem Abitur.

Die Bildungsministerien, lassen uns als Schüler ohne jegliche Informationen unser Abitur schreiben, dies ist aus unserer Sicht nicht sinnvoll und nicht fair. Aus diesem Grund fordern wir ein Durchschnittsabitur und das Aussetzen der Prüfungen.

Aus diesem Grund, bitten wir Sie, unsere Petition zu unterstützen.

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Gymnasien RLP, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook