Die beliebtesten Petitionen 2019 - Austria

  • Land: Austria
  • Sprache: German
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2020) | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Harte Strafe für grausame Tierquäler

Jugendlicher quält Kaninchen und lässt sich filmen - Mutter stellt Video bei Facebook ein Viersen. Weil er sein Kaninchen misshandelte und sich dabei von einem Freund (12) filmen ließ, hat ein 15-jähriger Viersener Ärger mit der Polizei und Tierfreunden bekommen. Auch gegen die Mutter des Zwölfjährigen wird ermittelt. Sie hatte das Video auf dem Handy ihres Sohnes gefunden und bei Facebook gepostet. Da der 15-Jährige auf dem Video zu erkennen war, versammelte sich ein wütender Mob vor seine

Erstellt: 2013-10-31

Zeitraum Alle Länder Austria
Die ganze Zeit 879 69
2019 1 1

EU: Stopp dem Töten von Straßenhunden in Rumänien

Das rumänische Verfassungsgericht hat am 25.09.2013 für die Tötung der Straßenhunde in Rumänien gestimmt und damit das bereits bestehende Gesetz zum Schutz dieser Streuner gekippt. Die Hunde werden nun brutal gefangen und zu Tode gequält. Mit Ihrer Unterschrift zeigen Sie der Europäischen Union, dass dieses Verhalten unbedingt gestoppt werden muss. Mit der Legalisierung der Tötung verstößt Rumänien nicht nur gegen jegliche ethische Vorstellungen der restlichen EU. Rumänien macht damit auch die A

Erstellt: 2013-10-01

Zeitraum Alle Länder Austria
Die ganze Zeit 2669 297
2019 42 1

Prostestbrief an EU-Präsident Martin Schulz wg Hundemord Rumänien

Martin Schulz Präsident des EU –Parlaments Europäisches Parlament Rue Wiertz Paul-Henri Spaak 09B011 B-1047 Brüssel Telefon: +32(0)2 28 45503 Fax: +32(0)2 28 49503 mail: martin.schulz@europarl.europa.eu 12-09-2013Protest gegen das Hundemassaker in Rumänien, Krieg gegen Hunde mitten in Europa. Sehr geehrter Herr Schulz, wir wenden uns im Namen vieler Tierschützer und zu tiefst entsetzter Bürger an Sie. Wir fordern Sie hiermit auf, unverzüglich Maßnahmen gegen die brutale Massentötung von

Erstellt: 2013-09-12

Zeitraum Alle Länder Austria
Die ganze Zeit 15551 973
2019 7 1

Protestbrief an rumänischen Präsidenten und Verfassungsgericht

Wer möchte kann diesen Protestbrief unterschreiben, damit er von möglichst vielen Menschen, die ihre Stimme für Tiere erheben, getragen wird. Am Freitag wird das Euthanasie-Gesetz im Verfassunggericht in Rumänien noch einmal diskutiert. Das ist eine letzte kleine Chance... Please sign this letter and raise your voice for the dogs in Romania! On friday the euthanasia law will be discussed in the constitutional court in Romania. One more chance for the dogs... Letter in German, English, Romania

Erstellt: 2013-09-11

Zeitraum Alle Länder Austria
Die ganze Zeit 41334 2930
2019 5 1

Stoppt die Tierquälerei und das Animalhording!

Es gibt einen Reit- und Zuchtstall in Sollenau namens „Spirit Horse“, geführt von einer Frau namens „MartinaTomoiaga“ ehemalige „Scheifinger“.(Auch auf Facebook zu finden)..Facebook: Martina TomoiagaFacebook Stallseite: http://www.facebook.com/pages/Reitstall-Spirit-Horse/140891029285020?fref=tsHomepage:http://www.spirit-horse.at/Homepage:http://www.reiten-erleben.at/In Sollenausieht man ein super Beispiel für blindes Animalhording.Die Stallbesitzerin Frau Martina Tomoiaga, nimmt geschenkte oder

Erstellt: 2013-06-30

Zeitraum Alle Länder Austria
Die ganze Zeit 369 141
2019 3 1

Verbot aller Spiel-Casinos und Glücksspiel-Betriebe

Ziel der Petition ist es, dass alle Spiel-Casinos und Glückspiel-Betriebe geschlossen werden.   Es gibt keine glücklichen Spieler.   Es gibt nur Menschen die aus unterschiedlichen Gründen in diese Etablissments geraten und in geraumer Zeit zu pathologischen Spielern werden. Staat und Städte machen natürlich nichts, außer diese menschenverachtenden Geschäfte zu Genehmigen. Warum ist natürlich auch ersichtlich. Sie wollen die hohen Einnahmen aus Steuern und Gebühren. Diese Vorgehensweise ist Mensc

Erstellt: 2013-02-10

Zeitraum Alle Länder Austria
Die ganze Zeit 121 8
2019 18 1

Stoppt die passive Streunertötung in Belgrad!

Zurück zum CNR- Programm! Mit unserer Unterschrift protestieren wir gegen den gewissenlosen Umgang der Behörden in Belgrad mit den Straßentieren der Stadt! Seit dem Jahr 2009 ist das Töten von streunenden Tieren in Belgrad (Serbien) gemäß Verfassungsgericht sowie dem bestehenden Tierschutzgesetz verboten! Einige Jahre verfolgte die Stadt Belgrad deshalb auch kontinuierlich und vorbildlich die weltweit angesehene „Catch-neuter-release-Strategie“ (CNR), ließ Streuner kastrieren, mit Mikrochips ke

Erstellt: 2012-10-23

Zeitraum Alle Länder Austria
Die ganze Zeit 5331 350
2019 1 1

Stierkampfverbot

Nachstehender Artikel hat mich veranlaßt, tätig zu werden: "Trotz weltweiter Proteste wurde dieses Jahr erneut das grausame Stierrennen in denengen Gassen von Pamplona durchgeführt, das heute zu Ende ging. Die 48 in die Arena von Pamplona getriebenen Stiere starben vor einer gröhlenden Menschenkulisse einen qualvollen Tod. PETA Deutschland e. V. weist darauf hin, dass die Stierkampf-Industrie allein in Spanien schätzungsweise 530 Millionen Euro direkte und indirekte Subventionen von der Europäis

Erstellt: 2011-07-16

Zeitraum Alle Länder Austria
Die ganze Zeit 1225 94
2019 7 1

Todesstrafe

JEDEN Tag werden, alleine in DEUTSCHLAND 44 (!) Kinder missbraucht. Die letzte Meldung, dass ein Mann einen Säugling (!) missbraucht hat, ließ das Fass überlaufen. Die deutsche Rechtsprechung bestimmt, in zwei von drei Vorfällen, dass die Täter in geschlossene Einrichtungen kommen, aus der sie - meist- nach sieben Jahren entlassen werden, oder sie kommen in andere Einrichtungen. Der Umstand alleine, dass diese Menschen (?) gesondert behandelt werden und dass man als Vater, oder Mutter, hilflos i

Erstellt: 2011-06-17

Zeitraum Alle Länder Austria
Die ganze Zeit 83 5
2019 8 1



Facebook