ÄNDERUNG DER UNTERRICHTSTHEMEN!

Die Unterrichtsthemen sollten geändert werden! 
Die Schüler/innen lernen nur mehr für einen Abschluss, aber nicht fürs Leben! 
Die Meisten behandelten Themen in der Schule sind für die Matura bzw. für einen Schulabschluss relevant.

Später wenn diese Kinder ihre Finanzen selber erldeigen müssen, Verträge unterschreiben müssen, Versicherungen machen müssen oder ähnliches, werden diese Kinder zusätzliche Hilfe von Bekannten oder Fachpersonen brauchen, eben genau aus dem Grund, weil sie das NICHT in der Schule lernen.

Schulen sollten für das Leben lehren und nicht nur für die Zeit in der sie die Schule besuchen.

Schüler sollen lernen mit Geld umzugehen aber auch über die verschiedenen Situationen im "echten" Leben  & natürlich, dass nicht immer alles nach Plan läuft!

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich my, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …