Gegen den internationalen Pandemie-Vertrag der WHO!

Während der gesamten Covid-19-Pandemie wurden Massnahmen basierend auf Spekulationen und  Zahlen ergriffen, die sich als Irrtum entpuppten. Die WHO rief eine Pandemie aus, obwohl viele der deklarierten "Covid-Toten" mit und nicht an dem Virus starben und Deutschland nachweislich Ende 2020 keine Übersterblichkeit verzeichnete sondern eine Untersterblichkeit von 11 % im Verhältnis zu den Vorjahren 2015-2020. Aufgrund falscher Zahlen der Intensivbettenbelegung wurden unangemessen harte Massnahmen beschlossen und durchgesetzt, die unverhältnismäßig negative Auswirkungen auf die körperliche und geistige Verfassung der Menschen, ganz besonders der Kinder, sowie ungerechtfertigte materielle und wirtschaftliche Schäden angerichtet haben.

Die WHO will nun in ihren 194 Mitgliedsstaaten ein globales Pandemie-Abkommen einführen, das ihr von jetzt an die alleinige Entscheidungsmacht bei der Vorgehensweise in einer Pandemie sichern soll. Wir sind dagegen.

Mit dieser Petition wollen wir dieses anti-demokratisch und verfassungswidrige Vorhaben in Deutschland unterbinden und somit totale Fremdsteuerung verhindern.

Die WHO kann nicht auf einem globalen Niveau jegliche Massnahmen bestimmen, zumal die Ausgangslage in den verschiedenen Mitgliedsstaaten nicht unterschiedlicher sein kann.

Die bisher ergriffenen Covid-19-Massnahmen seitens des Bundestages verursachten immense Kollateralschäden. Was passiert, wenn eine externe Instanz zukünftig das Vorgehen in Deutschland in einer Pandemie bestimmen soll?

Zumal sind die Mitglieder der WHO sind keine demokratisch gewählten Volksvertreter!

 

 

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Jana Winkel, meine in diesem Formular gemachten Angaben an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Script executed with success this is not html: Array ( [type] => 2 [message] => Trying to access array offset on value of type null [file] => /home/petitions/public_html/sign_petition.php [line] => 31 )