Unterschriftensammlung zur Deklaration von Zusatzstoffen in alkoholischen Getränken

Toppbild_insamling_plus_sajt2.jpg

Innerhalb der EU müssen Hersteller alkoholischer Getränke nicht über Zusatzstoffe in ihren Produkten reden, während bei allen anderen Lebensmitteln eine konkrete Pflicht dazu besteht.

In Wein dürfen bis zu 60 unterschiedliche Zusätze zugemischt werden ohne dass diese auf der Flasche deklariert werden müssen.

Der Grund dafür liegt darin, dass die EU in Jahre 1979 keinen Beschluss fassen konnte wie eine Deklaration auszusehen hat. Seitdem ruht alles. Bis jetzt! Hoffen wir.

Wir Verbraucher haben das Recht zu wissen was wir alles aufnehmen, auch über alkoholische Getränke. So wie bei allen anderen Lebensmitteln. Es ist unangemessen das alleinig die Hersteller bestimmen können was und wie angegeben wird - so wie es die EU vorgeschlagen hat!

Deshalb fordern wir, dass die EU-Kommission diese Ausnahmeregelung aufhebt und die Anforderung nach Angabe aller Zusatzstoffe i alkoholischen Getränken einführt.

Teile gerne die Aktionsseite invinoveritas.se >>

 

 

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich In vino veritas, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook