Kein 25g Shishatabak!

Kommentare

#7

Diese Verordnung ist absoluter Quatsch, umweltschädlich und verursacht einen riesen Aufwand für alle Verbraucher!

Tamara Vahlenstein (Daun, 2021-08-31)

#13

Ich unterschreibe, weil mit dieser Änderung nur den Privat rauchenden Menschen geschadet wird. Zigaretten werden doch auch nicht im 2er pack verkauft…

Sascha Hämmerl (Asperg, 2021-08-31)

#18

Es unverständlich ist und sowieso kein Unterschied machen wird 200g sollten bleiben

Fabian Wagner (Leipzig , 2021-09-01)

#21

Weil das unnötige scheiße ist mit den 25g Päckchen. Überall wird Plastik verboten und hier, wird mehr Müll produziert

Dominik Lörx (Emmerich am Rhein, 2021-09-02)

#27

Was sind 25g? Damit kann ich nichts anfangen! Ichbin dagegen!

Lisa Bieber (Dietenheim, 2021-09-03)

#30

Weil es der Umwelt nicht gut tut.
Es entsteht mehr Verpackungsmüll.

Pascal Werner (Fürth, 2021-09-05)

#35

Das ist eine Müllverschwendung die leider gebilligt wird um dem Staat mehr Geld in die Taschen zu spülen

Patrick Held (Betzenstein, 2021-09-06)

#36

Unnötig?
Kleinere Dosen = mehr Plastikmüll?? Das muss echt nicht sein. Geht doch wenigstens denen hinterher die wirklich "Abzocke" betreiben und schadet nicht diejenigen die damit gar nichts zu tun haben.

Georgina Schlimmer (Oberhausen, 2021-09-06)

#37

Da wird so viel Müll produziert

Marcel Dewitt (Hannover, 2021-09-08)

#39

Ich finde es fies private Menschen zu bestrafen. Außerdem entsteht viel unnötiger Müll.

Ramona Geipel (Glauchau, 2021-09-10)

#41

Ich finde das totalen bullshitt!!!
Am besten gleich 1g dosen🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️

Luisa Breunig (Walldürn, 2021-09-10)

#42

... ich selbst Shisha Raucherin bin und ausserdem ein Herz für Tiere und Umwelt habe. Dieses Gesetz sorgt für viel mehr Müll und somit als Belastung für die Umwelt. Diese steht in keinem Verhältnis zum Sinn des Gesetzes.

Kerstin Quarder (Chemnitz, 2021-09-10)

#49

Warum ist das für alle Shisha Raucher so beschlossen worden nur weil Shisha Bars sich da dran nicht halten.

Thomas Grill (Bönen, 2021-09-17)

#54

Weil das die privat Raucher sehr stark einschränkt

Nick Kirstein (Bielefeld , 2021-09-22)

#60

Es ist unnötige müllproduktion und man damit nur den Schwarzmarkt unterstützt.

Zudem schadet man jedem laden der tabak verkauft da der Umsatz sinken wird (entweder Schwarzmarkttabak wird stattdessen gekauft oder selbst gemischt was auch Risiken birgt)

Fabian Ginzkey (Berching , 2021-09-27)

#61

Ich es als Umwelt Belastung sehe wegen der ganzen Verpackung

Vanessa Wagner (Übach palenberg , 2021-09-28)

#66

Einfach eine Frechheit

Max Weinhold (Dippoldiswalde , 2021-10-11)

#67

Ich unterschreibe, weil es abzocke ist den Tabak in 25g zu verkaufen. Der Mensch kann frei entscheiden zu rauchen oder auch nicht!

Cihat Tamer (Höpfingen , 2021-10-12)

#69

Ich unterschreibe, weil das Gesetz vom Klimaschutz aus gesehen eine Katastrophe ist. Die Leute werden nicht aufhören zu rauchen. Sie werden nur Unmengen Schmutz und Verpackungsabfälle produzieren. In Zeiten der Klimakriese eine sehr bedenkliche Angelegenheit

Dennis Wietholt (Dorsten, 2021-10-12)

#70

Irgendwann ist auch genug,uns alles zu nehmen was geht. Fickt die Politik

Pascal Finet (Berlin, 2021-10-12)

#72

Ich denke, dass die 25g Verpackungen viel unnötigen Plastikmüll verursachen werden, welcher mit 200g und 1kg Dosen eingespart werden kann

Ben Kümmert (Oberickelsheim , 2021-10-12)

#75

Weil 25g unnötig ist

Pascal Sand (St.Wendel, 2021-10-13)

#77

Jeder ist erwachsen genug um es selber zu entscheiden was für einen schlecht ist oder auch gut ist

Ihr könnt und dürft nicht mit dem Tabak Marken mit euren misst spiel spielen


Lass die in Ruhe lass die Arbeit machen

Neslihan Tayar (Groß Zimmern Bertha von suttner Straße nr 7, 2021-10-13)

#81

Ich unterschreibe, weil diese Regelungen für den Privatkonsumenten unnötig sind. Man produziert unnötig mehr Müll , was sehr umweltschädlich ist. Die 25 Gramm Regelung sollte nur für Shisha Bars aus Hygienegründen umgesetzt werden, was für den Eigenbedarf nicht notwendig ist. Es ist eine Frechheit, dass die Privatkonsumenten bestraft werden, weil Shisha Bars ihre Regelungen nicht einhalten können.

Alexander Diefenthal (Reichshof, 2021-10-14)

#86

Weil es absolut keinen Sinn macht solch kleine Einheiten zu verkaufen!

Maximilian Rohrbach (Clausthal, 2021-10-15)

#91

ich rauche jeden tag shisha

Vladimir Michailow (pfaffen-schwabenheim, 2021-10-22)

#92

Ich unterschreibe, weil der entstehende Müll durch die Verkleinerung der Packungen nicht mit aktuellen Zielen der Politik einhergeht.

Fabian Hahn (Zwickau, 2021-10-22)

#94

Ich das absolut keinen Wert hat... Viel mehr Müll und das in einer Zeit in der unsere Regierung angeblich das Klima retten will...

Daniel Ahlborn (Bretten, 2021-10-26)

#95

Ich unterschreibe, weil die Folgen unvorhersehbar sind, sprich der Schwarzmarkt wird exlodieren und Steuergelder gehen verloren.

Selim Yildirim (Bretten, 2021-10-26)

#103

Es ist meine freie Entscheidung was ich mit meinem eigenen Körper anfange, wenn das Parlament sich Sorgen um meine Gesundheit macht ist das ihr Problem aber sie haben weder das Recht noch die Entscheidungs Gewalt mir vorzuschreiben wie viel ich von legalen Mitteln zu rauchen habe oder nicht. Desweiteren unterstützt diese neue Verordnung den svhwarzmarkthandel da sich dann folglich jede bar, jeder Club oder store das ganze nicht mehr leisten kann und dann unter der hand einkaufen muss um das Geschäft zu retten. Dies führt nicht nur zu weniger Einnahmen für den Staat sondern auch zu mehr Arbeit für behörden die hinter illegalen Tabak Handel hinterher ermitteln müssen.

Alles in allem ist die Verordnung eine gute Idee aber wie so oft in den letzten Jahrzehnten unglaublich schlecht für Wirtschaft und Bürger umgesetzt weshalb ich nun hier meine stimme zum Ausdruck bringe.

Patrick Drzycimski (Lathen, 2021-11-18)

#106

Ich unterschreibe, weil ich gegen das neue Gesetz bin

Lars Wilde (Groitzsch, 2021-12-14)

#107

Ich will meine 200g und 1Kg Dosen behalten. Alles andere erzeugt nur unnötig Müll. Auch wird die 25g Packung einen riesen Marktlücke für den Illegalen Handel mit Shishatabak. Also es wird höchstens schlimmer statt besser mit dem Schwarzmarkt Tabak

Marcel Miebach (Much, 2021-12-23)

#109

Umweltschutz

Lara Maria (Stade, 2021-12-31)

#111

Ich selber Shisha rauche und das auch gerne weiter tun will. Die Preiserhöhung ist eine Sache die man, wenn man will, einsehen kann aber das 25g Gesetz ist Unsinn und produziert unnötig viel Müll.

Max Müller (Jülich, 2022-01-04)

#114

Das der größte Schwachsinn. Ich hab lange nichts so bescheuertes gehört die Preiserhöhung ist vielleicht sinnvoll aber 25 gramm wtf. Dann stirbt shisha wahrscheinlich fast aus ich Rauche zuhause nach der Arbeit ganz gerne mal ne shisha. Aber 25 gramm Packung wie viele soll ich denn davon kaufen. Ich hol so schön immer drei Packungen nun brauch ich 24stk. x 25 Gramm Packungen. Das ist irrsinnig...

Nick Quandt (Hamburg, 2022-01-10)

#115

Einfach Lächerlich

Sascha Dirks (Salzgitter, 2022-01-11)

#121

Die dadurch entstehende Müllproduktion vermieden werden sollte.

Chiara Böser (Hambrücken, 2022-02-16)

#126

Ich mich dafür einsetzte aus umweltgründen, und die Verordnung keinen Sinn macht...

Ben Kunkel (Wiesen, 2022-03-07)

#130

A.Kocak

Ahmet Kocak (Solingen, 2022-05-02)

#131

Ich finde dass die Privatkunden nicht dafür bestraft werden sollten dass sich viele Shisha Bars nicht an die Regeln halten

Niklas Daum (Marl, 2022-05-04)

#132

Dieses Gesetz ein absoluter Witz ist und keine Vorteile bringt.

Max Schürer (Beierfeld, 2022-05-16)

#133

Es unsinnig ist...einfach nur abzocke für uns Bürger über Steuereinnahmen und wodurch viel Verpackungsmüll entsteht.

Carolin Hofmann (Erkelenz, 2022-06-26)

#137

Für den privaten Verbrauch absolut sinnlos und mehr Müll entsteht

Eugen Lobykin (Pocking , 2022-07-27)

#139

Ich unterschreibe weil das Gesetz völlig irrsinning ist und die negativen Seiten vollkommen überwiegen

Cedric Stech (Bad Rappenau, 2022-08-06)

#141

Ich finde es unfassbar dumm die kompletten großen Dosen(1kg,250g) zu verbieten. Außerdem ist es Umweltschädigend, wegen dem hohen Müll, der aufkommen wird. Ich finde die Idee schwachsinnig. Wer auch immer diesen genialen Einfall hatte und diejenigen die auch noch dafür gestimmt haben, haben wohl nicht weiter gedacht.

Andrea Tomantschger (9061 KLAGENFURT AM WÖRTHERSEE, 2022-09-07)

#142

Ich dass als eine Einschränkung der freien Entfaltung empfinde. Wenn Tabak nur noch in 20 Gram Größen verkauft werden dürfen können wir auch gleich damit anfangen Alkohol in 20ml zu verkaufen.
Zusätzlich finde ich das durch die kleineren Verpackungen mehr unnötiger Müll produziert und in den Umlauf gebracht wird.

Julien Strauß (Twistringen , 2022-10-13)

#145

Kostadinov

Ema Kostadinov (8054 Graz, 2022-11-11)



Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …