Petition gegen die geplante Linienänderung der Buslinie 43

 

An Alle Pendler,

die Buslinie 43 soll zum nächsten Fahrplanwechsel am 19.12.2016 durch die HAVAG neu gestaltet werden. Die neue Linienführung führt zur Verschlechterung der Anbindung, indem beispielsweise Schulen, Turnhallen, Schulschwimmbäder, Geschäfte, Vereine, Unternehmen, Kindergärten sowie der Bus- und Hauptbahnhof, Hotel- und Gastronomiebetriebe nicht mehr direkt erreicht werden können, sondern 1-2 mal oder öfter umgestiegen werden muss.                

Häufiges Umsteigen und längere Fahrtzeiten sind v.a. für Schüler, Familien mit Kleinkindern, ältere Menschen und Behinderte schwierig. Darüber hinaus werden die Bürger von Halles Osten vom wichtigsten Hauptverkehrsknoten und Umsteigeplatz, dem Hauptbahnhof, abgeschnitten. Zudem sind keine Fuß- und Radwege zur S-Bahn Halle/Leipzig von Bruckdorf nach Kanena vorhanden, um mögliche Alternativen in Betracht zu ziehen.

Die Petition endet am 30.11.2016 und wird am 01.12.2016 persönlich unserem Oberbürgermeister Herrn Dr. Wiegand übergeben.

 




Facebook