Mittagessen Kita 9

Wir, die Eltern der Kita 9, sind mit dem Mittagessen (Hofmann Menü) nicht zufrieden. Die Mahlzeiten enthalten zuviel Fett, Zucker und Zusatzstoffe und bieten den Kindern kaum Abwechslung und keine Alternativen wenn es nicht schmeckt.

Zudem haben die Kinder nicht die Möglichkeit, die einzelnen Komponenten getrennt zu probieren. Es gibt sehr oft überbackene Gerichte oder Speisen direkt in Soße - dadurch sehen die Kinder weder, was sie auf dem Teller haben, noch haben sie die Möglichkeit nur einzelne Teile davon zu essen wenn der Rest nicht schmeckt.

Wir möchten dass die Kinder einen selbstbestimmten und bewussten Umgang mit Essen lernen - dazu gehört auch, dass man nicht hungrig bleiben muss, wenn einem etwas nicht schmeckt.

Wir fordern ein kindgerechtes und ausgewogenes Mittagessen mit genügend Auswahl an Beilagen sodass jedes Kind die Bestandteile des Essens erkennt und frei wählen kann, was es davon essen möchte.

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Sabine Bang, meine in diesem Formular gemachten Angaben an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …