Menschen mit Behinderungen brauchen auch die Impfung gegen das Coronavirus!!!

 

Menschen mit Behinderungen nicht schützenswert?

,, Am 23. März hätten unsere Bewohner endlich die rettende Impfung durch ein mobiles Impfteam erhalten. Nun liegt der Westerwaldkreis mit der Inzidenz leider knapp unter 100 und wir erhalten daher keine Impfung. Dagegen werden zum Beispiel im benachbarten Kreis Altenkirchen Bewohner/innen und Mitarbeitende in Einrichtungen der Eingliederungshilfe geimpft, obwohl nur wenige Kilometer zwischen uns liegen – nur weil die Inzidenz dort etwas höher liegt als im Westerwaldkreis."

https://www.ww-kurier.de/artikel/100192-menschen-mit-behinderungen-nicht-schuetzenswert

 

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Mareike Franzen, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …