Keine Diätenerhöhung für deutsche Politiker!

Verfasser der Petition kontaktieren

Diese Diskussionsthemen wurden automatisch hergestellt fuer PetitionKeine Diätenerhöhung für deutsche Politiker!.


Gast

#1

2014-02-11 16:13

Wer für sein Volk nicht richtig sorgen kann, sprich Armut im eigenen Land bekämpfen, so wie Lebenswürdiges: Harz 4, ALG II, Sozialhilfe, Gescheite Mindestlöhne, bezahlbare Strompreise und Mieten, hat nicht nicht das Recht an sein eigenes Wohl zu denken. Ohne Leistung kein Lohn!! Regierungen und Politiker die nichts leisten brauchen nirgendwo eine Erhöhung!!!

Gast

#2

2014-02-12 03:10

Solange wir in Deutschland das Thema Kinder und Altersarmut haben, und kein Geld für Kinder und Rentner da ist, brauchen Politiker keine Diätenerhöhung. Außerdem, entspricht es auch nicht der Leistung, wir hatten noch nie so schlechte Politiker wie heute! Keine Leistung für die Menschen, kein Geld!

Gast

#3

2014-02-12 11:03

100% Zustimmung

Gast

#4

2014-02-13 11:25

das volk zahlt die gehaelter der politiker also sollte das volk auch etwas ueber deren gehaelter zu sagen haben und nicht die politiker alleine bestimmen !!!

Gast

#5

2014-02-13 13:31

Man muss sich schämen über dieses parasitäre Verhalten unserer Landesvertreter!

Gast

#6

2014-02-13 22:13

Welcher angestellte bekommt innerhalb eines Jahres Gehaltserhöhungen von 10%? Richtig, KEINER! Die Forderung ist Überzogen und unrealistisch!

Gast

#7

2014-02-17 14:37

Es ist himmelschreiend, dass die Politiker über Mindestlohn uneinigt sind, die Renten dauern gekürzt werden und sie sich selber, ohne dass sie in eine Rentenkasse einzahlen, ihre Diäten um 10 % erhöhen. Das sind praktisch unsere Steuern, dass ist das Geld der Bürger, nämlich unser Steuergeld. Leider sind viele Menschen politisch uninteressiert, es müssten viel mehr Menschen auf die Straßen gehen. Leider ist der Deutsche dazu zu bequem oder leider auch zu egoistisch. Solidarität ist nicht gefragt. Warum bezahlen nicht alle, auch die Politiker in eine Rentenkasse ein. Dann wäre das Rentenproblem mit einem Schlag gelöst.

Gast

#8

2014-02-21 16:51

Das Mass ist voll.....



Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook