STRAFRECHTLICHE VERFOLGUNG & ENTZUG DER JAGDLIZENZ AUF LEBENSZEIT

Verfasser der Petition kontaktieren

Diese Diskussionsthemen wurden automatisch hergestellt fuer PetitionSTRAFRECHTLICHE VERFOLGUNG & ENTZUG DER JAGDLIZENZ AUF LEBENSZEIT.


Gast

#1

2013-08-26 20:12

Tierquälern muss das Handwerk gelegt werden!

Gast

#2

2013-08-26 20:23

Mit dem Dreckskerl sollte man es auch so machen......und ihn zwischen den Schreien fragen ob es ihm gefällt. Was ist der "Mensch" eigentlich für eine gefühllose Kreatur. Unfassbar! Der dürfte mir nicht zwischen die Finger kommen!

Gast

#3

2013-08-26 20:23

Bitte... unterschreibt´s !!!

Gast

#4

2013-08-26 20:25

Jede Form der Tötung ist ethisch NICHT vertretbar, schon gar nicht die grausame, brutale Art! Pfui!

Gast

#5

2013-08-26 20:25

Die gehören hinter Gitter

Gast

#6

2013-08-26 20:27

Schluß mit dieser Tierquälerei!!!

Gast

#7

2013-08-26 20:29

diese abartigen lodengrünen
so sind sie die heger und pfleger

und möchte nicht wissen was alles allgemein passiert wo leider keine kamara bei ist

Gast

#8

2013-08-26 20:31

Es kann einfach so nicht weiter gehen, den Menschen müssen ganz klar die Grenzen aufgezeigt werden.

Gast

#9

2013-08-26 20:31

ZUM KOTZEN DIE TEUFEL UM UNS HERUM FEIGES PACKZEUG DRECK!!

Gast

#10

2013-08-26 20:31

Für mich ist dieser "Mensch" kein Jäger, sondern ein brutaler Tiermörder. So jemand sollte nie wieder das Recht haben, eine Waffe zur Hand zu nehmen.

Gast

#11

2013-08-26 20:31

ich würde mit den jäger das selbe machen

Gast

#12

2013-08-26 20:33

unterschrieben

Gast

#13

2013-08-26 20:35

Jagdlizenz Lebenslang entziehen,Tierquäler der übelsten Art.Und er hat wahrscheinlich noch Spaß daran.Ich bin entsetzt über so viel Brutalität.Aber Tiere zählen für diese Menschen scheinbar nicht.Renate Sampl und Familie

Gast

#14

2013-08-26 20:36

Wiederlich solche Menschen.........in meinen Augen sind das feige Mörder!!!!!

Gast

#15

2013-08-26 20:41

Ich glaube, hierzu erübrigt sich wirklich jeder Kommentar...

Gast

#16

2013-08-26 20:42

Jegdentzug ist zu milde. Freiheitsentzug

Gast

#17

2013-08-26 20:43

Ich bin fassungslos wie man mit unseren Tieren umgeht das ist absolut Menschenverachtend und zeugt von sehr geringer Intelligenz...so etwas gehört rigoros abgestraft mit Haft ..

Gast

#18

2013-08-26 20:44

Jeder Kommentar zu so einer Tierquälerei ist überflüssig, sooo etwas darf es einfach nicht geben !!!

Gast

#19

2013-08-26 20:49

Mir kommen die Tränen und blankes Entsetzen bei so einer mitleidlosen Tat.

Gast

#20

2013-08-26 21:06

Dringende BITTE!!! Diese Vorgehensweise gehört dringen gesetzlich geahndet...das darf nicht ungestraft bleiben. Was sind das bloß für Menschen? Sie nennen sich Jäger und gehen so grausam mit Gottes herrlichen Geschöpfen um. Es tut im Herzen und in der Seele weh.

Gast

#21

2013-08-26 21:21

endlich schluß mit tierquälerei

Gast

#22

2013-08-26 21:21

PFUI, PFUI, PFUI - ein Verbrechen!!!!!!!!!!!!! und gegen jede Jägerehre!

Gast

#23

2013-08-26 21:22

das ist so wiederlich und diese Verbrecher müssennzur Verantwortung gezogen werdenn..wer so ein unschuldiges Mitgeschöpf quält soll eine gerechte Strafe bekommen und nie mehr ein Gewehr in die Hand nehmen dürfen..was ich denen wünsche schreibe ich hier liebernicht :-( :-( :-(

Gast

#24 Für solche Leute sollte der Galgen aufgebaut werden!!!

2013-08-26 21:31

Für solche Leute sollte der Galgen aufgebaut werden!!!

Gast

#25

2013-08-26 21:33

Ich bin gegen Tierquälerei und wünsche mir so sehr das das aufhört und Tiere das gleiche Recht haben zu Leben wie der Mensch