Pro Scorpions - Contra Neubau Multifunktionshalle

Verfasser der Petition kontaktieren

Diese Diskussionsthemen wurden automatisch hergestellt fuer PetitionPro Scorpions - Contra Neubau Multifunktionshalle.


Gast

#1

2013-05-15 13:55

Ich hoffe in dieser rot regierten Stadt erkennen endlich mal alle das es seit Jahren einen roten Filz gibt, der seines gleichen sucht.
Die nächste Wahl ist nicht mehr weit weg und der neue Oberbürgermeister sollte nicht von der SPD sein.



Gast

#2

2013-05-15 14:21

Dieser Protest gegen die Multi-Funktionsarena darf nicht nur von den Scorpions kommen. Ungeachtet des meiner Meinung nach skandalösen Verhaltens der Politiker aus Stadt und Land sowie des fragwürdigen Verhaltens der Messe AG geht es hier um viel mehr. Die Politiker aus Stadt und Land müssen endlich einsehen, dass außer Fußball auch noch andere Sportarten wie Handball, Basketball, Football, Eishockey etc. gibt und wir Fans es ebenso verdient haben, dass wir Unterstützung bekommen, damit unsere Hobbys erhalten bleiben. Notfalls müssen wir alle zusammen vor das Rathaus oder sogar den Landtag ziehen, egal welcher Club, egal welche Sportart außer Fußball.

Gast

#3

2013-05-15 14:31

wie kann man sich nur so von Papenburg instrumentalisieren lassen...

Gast

#4 Re:

2013-05-15 15:06

#3: -

Da hat wohl einer das geschriebene nicht verstanden......


Gast

#5

2013-05-15 15:26

Ich finde es eine Frechheit von der Messe AG und der Stadt Hannover, das sie so einfach unsere Steuergelder für etwas ausgeben, was weder Hand noch Fuss besitzt, anstatt Herrn Papenburg zu unterstützen, das unser Verein dauerhaft erstklassig spielen kann.

Gast

#6

2013-05-15 15:26

Wir müssen klare Signale senden !!

Gast

#7

2013-05-15 15:37

Welcher Stein wurde durch Stadt und Messe ins Rollen gebracht?
In welcher Form sind Steuergelder für den Bau der neuen Messehalle vorgesehen und was wäre daran negativ, schließlich befindet sich die Messe AG in öffentlichem Besitz?
Wo lässt sich der unterstellte negative Kosten-Nutzen-Faktor beim Neubau transparent nachvollziehen?
Warum wird hier ständig von einer Mulifunktionshalle geschrieben, obwohl es sich primär um eine Messehalle handelt, deren Funktion keine der im Text genannten Lokationen übernehmen kann?
Wieso wird hier kurz vor der OB-Wahl ständig vom Rathaus geschrieben, obwohl das Land in gleicher Weise beteiligt ist?
Wo besteht überhaupt ein Zusammenhang zwischen den Scorpions und der geplanten Halle?
Habe wohl vieles noch nicht verstanden!

Gast

#8

2013-05-15 16:43

Die Politiker und Verantwortlichen der Stadt Hannover sollten sich schämen so eine Disskusion anzufeuern! Unsere Fans bestehen auch aus vielen Kindern, denen bei solchen Nachrichten die Tränen in die Augen schiessen! Ihr macht Politik am Volk vorbei und solltet somit über einen Rücktritt nachdenken!

Gast

#9

2013-05-15 16:50

Wo bleibt bei einem Fan-Dasein von Kindern die Bewegung?
Dann doch eher das Geld in Kitas und Förderung des Jugendsports stecken!
Schließlich hat man sich als Stadt doch erst gestern als Sportstadt präsentiert....
Nun aber für die Scorpions Kinder zu instrumentieren ist billig!

Gast

#10

2013-05-15 17:45

Ihr wisst schon, dass die Messe AG eine MESSEmultifunktionshalle baut, die weder für Sport noch für Konzerte geeignet ist?

Gast

#11 Re:

2013-05-15 18:05

#10: -

Und bekommt dafür öffentliche Zuschüsse, die Herr Papenburg nicht bekommt. Wo ist die Gerechtigkeit?

 


Gast

#12 Re: Re:

2013-05-15 18:40

#11: - Re:

die aber auch weder 96 für den betrieb des niedersachsenstadions, noch ein anderes team für die unterhaltung seiner sportstätte bekommt...so what...

SFA-Scorpion

#13 Re: Re: Re:

2013-05-15 19:11

#12: - Re: Re:

Nur gehts diesesmal um Versprechungen seitens der Stadt die 2010 gemacht worden sind... Leute die Versprechen nicht halten... Naja typisch Politiker... Um was anderes dreht sich ja nicht...

 

 


Gast

#14

2013-05-15 19:20

Die Messe Ag soll lieber erstmal die Schulden zurückzahlen

Gast

#15

2013-05-15 19:29

Ich kann den Frust einiger Fans ja durchaus verstehen aber wie kann man sich nur wieder so vor den Karren von Herrn Papenburg spannen lassen? Die neue Messehalle ist seit langer Zeit geplant. Sie soll zwar multifunktional einsetzbar sein aber halt nur für Ausstellungen und Kongresse, ist somit keine Konkurrenz zur TUI-Arena. Herr Papenburg hat auf der Abschlussfeier noch gesagt es wird auf jeden Fall nächstes Jahr DEL gespielt, nun ist doch wieder Zeit für sein jährliches Sommertheater. Kleinkindniveau!
Sicher sollte die Stadt mehr für den Sport tun. Für andere Sportarten als Fußball sowieso. Nur was hat das mit den Scorpions zu tun? Das ist ein Profiteam, die erhalten keine Unterstützung von der Stadt und das ist auch gut so. Es handelt sich um keinen Verein, es gibt keine Schüler-, Amateur- oder Damenmannschaften oder Eiskunstlauf oder öffentlichen Eislauf. Wieso sollen hier öffentliche Gelder fließen? Dann bitte lieber den Eishockeysport dort unterstützen wo er auch von den Bürgern gespielt wird, wo Kinder diesen Sport erlernen können. Wo Bürger Schlittschuhlaufen lernen. Also am Pferdeturm, im Icehouse in der Wedemark oder in der Eishalle in Langenhagen.
Und dann zu meinen das liegt ja alles nur am roten Filz im Rathaus (und der ist zweifelsfrei vorhanden) ist ja wohl echt lächerlich. Seit wann würden denn soziale und kulturelle Projekte (und da gehört Sport auch dazu) unter einer schwarzen Regierung mehr gefördert werden? Da würden wohl eher erst recht Spielstätten privatisiert bzw. geschlossen werden.

Gast

#16

2013-05-15 19:59

Ich finde es traurig das sie unser Hobby, unser Leben aus Hannover vergraulen wollen! Wozu braucht man noch mehr Eishallen in Hannover? Die Stadt macht sich einfach nur lächerlich. Naja wie heisst es so schön Geld regiert die Welt tzzää Schonmal dran gedacht was wir Menschen, Fans und unser Mannschaft etc fühlen und mal Gedanken gemacht was wir darüber denken schön wäre es mal! Eure Multifunktionshalle könnt Ihr euch sonst wo hinstecken...

Gast

#17

2013-05-15 21:00

weil Eishockey eichfach toll ist =)
Gast

#18

2013-05-16 08:59

Solange die Politik nur zum Fussball geht und da auch noch gratis Karten bekommt, haben wir ja schon ausreichend in den Medien lesen können, gibt es für Eishockey keine Lobby, weder für den einen noch den anderen Verein

Clark99Db

#19 Was ist los Herr Weil,

2013-05-16 09:11

auf dem Rathausbalkon noch große Fresse und jetzt, wo sind sie ?

Gast

#20

2013-05-16 09:20

es wird soviel unsinn mit unseren steuergeldern betrieben,solangsam sollte mal schluss sein und dies ist mal wieder super unsinn,frage mich ehrlich wie lange lassen wir uns das noch gefallen ilona lüke

Gast

#21

2013-05-16 09:26

hier geht es aber um die Entscheidung der DMAG 2 uralte Hallen durch einen Neubau zu ersetzen. Nichts ungewöhnliches, die DMAG investiert ständig in ihre Infrastruktur. So ist auch dieser Neubau nur Teil des aktuellen 100-Millionen-Investionsplans. Das kann man gut finden oder nicht - die Politik scheint sich parteiübergreifend einig zu sein, dass das Geld recht gut investiert ist - mit den Scorpions hat es einfach überhaupt nichts zu tun.
Und was die "Steuergelder" angeht, bitte vergesst nicht, dass die DMAG in anderen Jahren auch ordentliche Überschüsse erwirtschaftet (2011 z.B. 32 Mio.€), die dann an Stadt, Land und Region ausgeschüttet werden.
Karl-Heinz

#22 Petition ohne Hintergrund

2013-05-16 10:06

Ich werde diese Petition nicht unterstützen. Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun!
Dieser Petitionsaufruf ist eine Verkasperung der Bürger.
Gast

#23 Re: Petition ohne Hintergrund

2013-05-16 10:20

#22: Karl-Heinz - Petition ohne Hintergrund

...wobei man sich fragen muß wer verkaspert wen ????


Gast

#24

2013-05-17 17:11

das ist eine sauerrei wie man mit den steuergelder umgehen will


Gast

#25

2013-05-17 19:24

Schade, dass man versucht, uns unsere Leidenschaft zu nehmen, dass ewige hin und her wird irgendwann auch den letzten Fan vergraulen!!!




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook