Keine Masken, keine Corona-Tests und keine Corona-Impfungen für Kinder

Keine Masken, keine Corona-Tests und keine Corona-Impfungen für Kinder / Meldungen / Petition im Bayrischen Landtag - leider erfolglos / Kommentare


Gast

#1

2021-10-02 04:31

Danke für Ihr Mut & Mühe und Kraft um dran zu bleiben...

Gast

#2

2021-10-02 07:36

Vielen Dank für euren starken Willen

Gast

#3

2021-10-02 07:47

Drücke euch die Daumen. Das ihr da noch was erreichen könnt

Gast

#4

2021-10-02 07:54

Danke für Ihre Bemühungen aber es war wieder klar das sowas schnell abgeschmettert wird. Wirklich traurig was hier läuft.

Gast

#5

2021-10-02 08:02

Wenn der Landtag so reagiert, sollten wir ihn abberufen! Jeder hat die Möglichkeit ab dem 14.10. in seinem / ihrem Rathaus dafür zu unterzeichnen! Volksbegehren: Bündnis-Landtag-Abberufen!

Gast

#6

2021-10-02 08:16

Was will man denn erwarten! Das Spiel ist abgekartet u. wird perfektest durchgezogen. Daß diese u. andere Pets abgeschmettert werden, ist doch klar. Die Notwendigkeit von auch noch erfolglosen Pets u. Demos (nicht nur das) zeigt doch zur Genüge, daß wir keine Demokratie haben. Wir haben die Diktatur der Parteien, der "Volks"parteien, und damit der Wirtschaft. Selber mit jeder Wahl aufs Neue dazu ermächtigt. Wenn man etwas ändern will, muß das System geändert werden. "Es gibt kein richtiges Leben im falschen (System). Das System ist nicht reformierbar.

Gast

#7

2021-10-02 10:15

Volksbegehren Landtag abberufen vom 14.-27.Oktober 2021, Eintragungslisten in allen bayerischen Rathäusern.

Gast

#8

2021-10-02 13:09

Diese Art "Volksvertreter" müssen abgewählt werden. Demnächst sollte jeder dazu beitragen.

Gast

#9

2021-10-02 15:33

Wir haben keine Demokratie.
Arrogante Ausschußmitglieder setzen sich in machtmißbräuchlicher Weise über berechtigte Anliegen der Bürger hinweg, ohne sachliche Argumente zu liefern.
Widerlich !
Heiko Spruth


Gast

#10

2021-10-02 16:09

das war leider zu erwarten.Das ist somit ein weiterer beweis das unser Wohl nichts zählt.

Gast

#11

2021-10-03 09:29

Es ist so traurig

Gast

#12

2021-10-03 13:02

Der furchtbare ist nicht allein die Ablehnung. Mich erschreckt die Tatsache, dass lediglich 12000 Menschen über die weitere Existenz unserer Kinder nachdenkt. Das ist deprimierend!

Gast

#13

2021-10-04 05:37

Diesem Land sind die Kinder nicht mehr wichtig! Sie sind einfach nur Versuchsobjekte. Dieses Land ist nicht mehr demokratisch sondern diktatorisch. Die meisten Menschen funktionieren so, wie sich "das System" es sich vorstellt und deswegen lassen sie es nicht zu, dass auch diese noch ins grübeln kommen und noch einen Rückzieher machen. Ich bin gespannt auf die Stellungnahme! Vielen Dank, dass ihr diese Petition möglich gemacht habt!

Gast

#14

2021-10-04 08:27

Vielen Dank an Euch! Es ist schlimm, wie die Menschen, um die es geht, vor allem die Kinder, Eltern, Großeltern ungehört bleiben.

Gast

#15 Frank

2021-10-04 19:50

Ich mache schon länger nicht mehr an Petitionen mit (dasselbe gilt für Demonstrationen) denn ist alles Bettelei. Wie der Kleinbauer oder Sklave seinen Herren anfleht ihn nicht weiter auszubeuten.

Sorry dafür.

Achja: Wahlen könnt ihr auch vergessen ist nur Show:

Eine schlaue Idee was man machen könnte - habe ich aber auch nicht


Gast

#16

2021-10-04 20:58

Man kann sich leider des Eindrucks nicht erwehren, dass (insbesondere die wichtigen) Politiker ihren Job wirklich ernst nehmen. Ich nehme eher an, dass Politiker sich über engagierte Bürger insgeheim lustig machen (aber natürlich mit seriösem Auftreten, ausser die Kamera erwischt mal einen überraschten Moment). Kurz: die Reaktion wundert mich leider überhaupt nicht.

Gast

#17

2021-10-05 09:25

Demokratie Pur.

Gast

#18

2021-10-06 07:47

Der gesunde Menschenverstand ist abhanden gekommen.

Gast

#19

2021-10-07 17:51

Wir haben ... ich glaube ab dem 13. Oktober die Möglichkeit die bayrische Regierung abzuwählen. (Petition wurde angenommen) Ich persönlich habe die Nase gestrichen voll von diesem Alpen makiavelli ( bestimmt falsch geschrieben) bzw. Wendehals der Bayern regiert. Pcr Tests werden gegen den Willen der Kinder oder Erziehungsberechtigten durchgeführt. Ich kann nur allen sagen ... wählt diese Regierung ab! Benötigt sind dafür 1. Mio Unterschriften bayern weit. Haltet durch ihr Lieben und hört nicht auf euch zu wehren! Kerstin
Jeanne d'Arc

#20

2021-10-07 23:22

Ich schließe mich meinem Vorredner an: mich erschrecken auch die doch eher geringe Anzahl von Unterschriften. Vielleicht war der Zeitraum nicht lang genug, das wäre zu prüfen. Oder es gab andere Hemmnisse. 

Andernfalls spiegelt es diesen unsäglichen Zustand wider, dass erwachsene Bürger sich nicht mehr trauen eine andere Meinung zu haben.... geschweige denn sich einzusetzen dafür. Gegen die eigenen Kinder und Enkel. Das gab es alles schon mal in diesem Land.. Wegschauen. Die letzten Jahrzehnte der Demokratie waren eine Farce. 

Wenn es hier eine Chance gibt, dann ist es die eine ECHTE Demokratie zu bauen. Und die fängt bei den Kindern an. Nur wer als Demokrat erzogen wird oder sich selbst dazu erzieht, kann später aufrecht stehen wenn es stürmt. 


Gast

#21

2021-10-21 16:08

Leider habe ich diese Petition erst heute gesehen. 12000 Unterschriften sind im Vergleich zu 80 Millionen Menschen nichts. Um hier druck zu erzeugen hätte es das 100 fache sein müssen. Leider reagieren diese Ausschüsse bei so einer Menge an Unterschriften mit Ablehnung. Erinnern wir uns wie viel Geld da dahinter steckt und verdient wird. leider nur logisch da Gerichte genau so agieren. Herzlichst P. Kirmeier

Gast

#22

2021-11-20 06:57

Danke an euch für euren Einsatz

Gast

#23

2021-11-20 07:25

Macht das doch öffentlich, auf die Straßen. So kann jeder Person davon erfahren und gleichzeitig unterschreiben. Und nicht nur in Bayern, sondern ganz Deutschland. Es ist klar, die Regierung braucht ein Gehirn Impfung.