Die alten Rezepturen der Alverde Haarpflegeprodukte waren besser!

Verfasser der Petition kontaktieren

Diese Diskussionsthemen wurden automatisch hergestellt fuer PetitionDie alten Rezepturen der Alverde Haarpflegeprodukte waren besser!.


Gast

#1

2011-06-02 15:39

Ich wünsche mir, endlich wieder meine Lieblingsspülung verwenden zu können ;-)

Gast

#2 Re:

2011-06-02 16:06

Ich auch..die neue Repairspülung bringt gar kein Ergebnis (im besten Fall)- meistens sind die Haare aber einfach nur zottelig-belegt-strähnig. Mit der alten Rezeptur war die Repairspülung für mich DAS Haarpflegeprodukt überhaupt.

Die Shampoos vertrage ich jetzt gar nicht mehr, dabei hatte ich mich so gefreut, endlich etwas gefunden zu haben, wogegen die Kopfhaut nicht rebelliert.

Gast

#3 Zurück mit den alten Rezepturen!

2011-06-02 19:27

#2: - Re:

Da war man froh, bezahlbare Kosmetik gefunden zu haben, die man auch gut findet und dann klammheimlich...


Gast

#4

2011-06-03 12:37

Die Repairspülung war meine absolute lieblingsspülung, aber die neue ist furchtbar,
die werde ich so wohl auch nichtmehr nachkaufen , schade ich hätte meine alte spülung so gerne wieder

Die blond spülung ist auch sehr sehr schlecht geworden ich hab den geruch so geliebt , und gepflegt hat sie auch toll, und jetzt ? ist kaum noch was von pflege zu merken , schade
Denise H.

#5

2011-06-03 14:21

Ich war immer ein großer Fan der Traube Avocado Serie sowie von der Coffein Serie, die neue Rezeptur ist aber leider absolut gar nichts für mich. Die Haare haben dann entweder ein Glycerin Build up und sind strähnig oder sie sind total trocken und strohig, weil das Glycerin ja leider auch austrocknend wirkt. Momentan benutze ich Alterra oder Neobio, die Alverde Produkte mit der neuen Rezeptur habe ich leider zurück geben müssen.
Tahlly

#6 die alten Rezepturen waren BESSER!

2011-06-04 12:23

Ich find's ganz schön schade dass die Alverde Braun Spülung jetzt so ne doofe Rezeptur bekommen hat.
Ich bin sofort, als ich dies erfahren habe, nach DM gelaufen und habe die letzten 2 Alverde Braun Spülungen mit der ALTEN Rezeptur erwischt.
Das war's für mich dann aber auch.
Somit habe ich meine Lieblingsspülung, UND mein Lieblingsshampoo verloren,welche ich ausnahmslos immer benutzt habe.
Wenn meine Vorräte aufgebraucht sind, werde ich zu Alterra(Der NK Eigenmarke von Rossmann)wechseln, dort werden die Rezepturen wenigstens nicht immer ins Negative verändert.
Sollten die geänderten Rezepturen nun so bleiben, habt ihr mit mir einen sehr treuen Kunden verloren.
Tut mir Leid Alverde.
Milly

#7 Strukturenwandel

2011-06-05 11:15

Schon schade, das Alverde auf den Zug des Konsums aufspringt. Aber natürlich ist an dem neuen Kram gar nichts mehr. Es ist schon ein bedauerliches Zeichen, das eine Firma so beharrlich auf eine Innovation setzt, die keine (mehr) ist. Wie war das mit Nachhaltigkeit?

Gast

#8

2011-06-05 20:37

Super, dass sich jemand dafür einsetzt! Ich mochte ganze 5 Conditioner mit der alten Rezeptur und ganze 0 mit der neuen. Dann muss man eben zur Konkurrenz wechseln...

Gast

#9

2011-06-05 22:11

Huch, ich habe gar nicht mitbekommen, dass sich was geändert hat. Ich benutze seit Jahre nur alverde, für Haare, Gesicht und Körper. Benutze fast alle Haarserien, mir ist bis jetzt kein Unterschied aufgefallen. Seit wann gibt es denn diese Änderungen?
enttäuscht

#10 ich benutze jetzt kein Alverde mehr

2011-06-06 12:25

Die Alterra-Produkte sind für meine Haare deutlich veträglicher, als die verschlimmbesserten Alverde-Produkte mit viel Alkohol und Glycerin gleich an vorderster Stelle bei den INCIs.

Schade nur, dass ich Alterra bei uns im Ort nicht bekomme und dafür weitere Wege fahren muss.

Gast

#11

2011-06-06 20:20

Die neue Blond-Spülung von Alverde riecht einfach nur SCHEUSSLICH und hat kaum Pflegeeffekt. Wenn sich da nichts bessert kann mir Alverde echt gestohlen bleiben.

Gast

#12

2011-06-08 09:39

Nicht nur die neuen Rezepturen der Haarpflegeprodukte, auch die der Gesichts- und Körperpflegeprodukte sind eine KATASTROPHE!

Gast

#13

2011-06-08 09:54

Hallo !

Nicht nur die haarpflegeprodukte haben sich gravierend verschlechtert , auch die Cremes , besonders die getönte Tagescreme , sind für mich absolut unbrauchbar geworden !!!

Und ich war jahrelang seeehr zufrieden mit alverde !

Das ist eine Riesenenttäuschung und wie ich sehe , stehe ich mit dieser Meinuing nicht alleine da .

Viele Grüße !

Gast

#14 Re: die alten Rezepturen waren BESSER!

2011-06-08 09:55


Gast

#15

2011-06-08 09:56

Leider führt Rossmann Tierversuche durch , also ist das keine Alternative !
Midwinter

#16

2011-06-08 16:04

ich kann leider auch gar nichts mehr verwenden. Zuviel Protein, Zuviel Glycerin, Alkohol, geht gar nicht.

Gast

#17

2011-06-09 20:01

Die alten Rezepturen haben die Haare wunderschön gemacht, schade!
Wenn ihr die Rezeptur nicht wieder rückgängig macht verliert ihr eine treue Kundin und ich glaube, dass ich nicht die einzige bin.
Ich bin bereit, wie hier so viele mehr zu zahlen, doch ändert sich nichts, muss ich mich nach einer neuen Naturkosmetikmarke umsehen.

Gast

#18

2011-06-10 00:31

Ich kann zur Zeit nur noch das Olive Henna Shampoo nehmen,da dies kein Glycerin beinhaltet.Von allen andere Shampoos und auch von vielen Spülungen sind meine Haare nach dem waschen strähnig und sehen fettiger aus als vorher.

Gast

#19

2011-06-13 14:05

Die neuen Rezepturen sind verschlechtert, werden Alverde erst wieder kaufen wenn die alte rezeptur wieder draufsteht!
Denise

#20 Re:

2011-06-14 02:44

#19: -

Naja, ich glaube nicht, dass Alverde direkt zur alten Rezeptur zurück gehen würde, da dies sicherlich als Rückschritt beurteilt werden würde. Aber es wäre wirklich toll, wenn die neue Rezeptur so verfeinert werden würde, dass das Glycerin und der Alkohol etwas reduzierter drin vorkommen.

Chelsea

#21

2011-06-18 17:27

Meine Haare warn so toll :/ 7 mal blondiert, doch Alverde hats wieder ausgebügelt.

Und jetzt? Wegen der neuen Rezeptur werden meine Haare immer trockener und trockener, und gleichzeitig nur noch strähnig. Deshalb bin ich ich wieder auf KK umgestiegen, werde mir aber in naher Zukunft Produkte von Alterra zulegen.


Gast

#22

2011-07-22 01:49

Ich bin schon soooooooo lange Alverde Kundin und würde mich riesig freuen wenn es wieder zu kaufen wäre in der 'alten' Konsistenz!
Vielen Dank!!

Gast

#23

2013-05-01 02:19

Bin dafür sich ersenmal darüber zu informieren
bevor ich mir ne creme oder ect. ins gesicht schmiere..
Braucht mein körper das überhaupt?
Frage wem dienen kosmetikprodukte? der schönheit,,
oder dem GELDbeutel andrer...

wen Ihr wüsstet was in den meisten produkten an cemie enthalten ist die über Die Haut aufgenommen wird....
ne seite zum aufwachen
http://wirsindeins.wordpress.com/

Licht und Liebe
Sena

#24 alverde Gesichtspflege früher besser

2015-11-06 20:05

Ich habe sehr empfindliche Haut und habe früher immer das Aprikosenpeeling benutzt. Seit Calendula drin ist (dagegen bin ich allergisch) hat sich das für mich erledigt. Schade!!!


Gast

#25

2016-02-10 08:47

Ich finde das auch sehr schade, dass so wenig auf die Kundenwünsche eingegangen wird, obwohl Alverde doch so viel mit Instagram, Facebook, etc. zu tun hat. Ich finde die Umstellung auch sehr schade, es wurden wohl billigere Stoffe eingesetzt, bin jetzt auch auf eine andere Haarpflege umgestiegen.Ich hab mich schon sehr gewundert, ald meine Haare nicht mehr schln gepflegt ubd weich vob der Hibiskusspülung wurden, sondern strähnig, platt, fettig und trocken. Finde das sehe schade früher konnte ich auch ein paar Shampoos der Reihe benutzen, heute geht leider nur noch das Haaröl und die Haarbutter.Hoffentlich wird da nicht auch noch die rezeptur verändert!Ich hoffe dass Alverde das liest und sich mal ein paar Gedanken macht, die Rezepturänderung ist ja nun schon lange her, ob sich da jemals was ändern wird!...