Democracy killed the Radiostar

Nach dem Desaster beim Gelben vom Ei 2017 in Bovenden fordert Die PARTEI, die Offenlegung der genauen Abstimmungsergebnisse der Wahl zum "Gelben vom Ei" und künftige Wahlen durch die OSZE Beobachten zu lassen.

 

Bovenden, den 17.04.2017, bei der Veranstaltung „Das Gelbe vom Ei“ treffen sich bis zu 3.500 Menschen, um das Lied der PARTEI zuhören. „Kann FFN Demokratie?“, fragt der Landtagskandidat der Partei Die PARTEI Jakob Kepke ganz offen im Vorfeld der Veranstaltung.

FFN braucht bloß 150 Minuten, in denen sie versuchen die Massen zu zerschlagen, in dem sie auf Nena und Helene Fischer zurückgreifen, um die Frage mit einem klaren NEIN zu beantworten.

Das Lied der PARTEI bleibt aus.

Es kommt zu verbaler Notwehr durch enttäuschte Sympathisanten der PARTEI, welche das Lied der PARTEI anstimmen, um einen Fachvortrag der sog. 257ers über zellstoffhaltige Verbindungen zu unterbinden. Sie haben Tränen in den Augen, die Lippen der offenstehenden Münder bewegen sich vor entsetzen kaum. Die Vorsitzende des KV Northeim Sarah Müller, welche die grausam Rechtsbeugung mit erlebte, fragt: "Erst die fragwürdigen Ümstände beim Referendum in der Türkei, jetzt die Schiebung bei dieser Wahl. Wie viel kann unsere Demokratie noch ertragen?"

Sichtlich empört zeigt sich auch Dr. Christian Prachar: “Ich fordere die Umgehende Offenlegung der Wahl, die zu diesem Desaster geführt hat.“

Der MdB in Spe führt seine Forderung weiter aus und sagt, das weitere Veranstaltungen dieser Art ohne OSZE Wahlbeobachter verboten werden müssen. Zudem fordert er einen Frauenbeauftragten für größere Feste und stellt sich selbstlos zur Verfügung, dieses Amt ehrenamtlich für Veranstaltungen im Wahlkreis 53 zu übernehmen.

 

Wenn sie also Bier mögen oder der Meinung sind, dass FFN an sich einen höheren Anspruch stellen sollte als Recep Tayyip Erdogan, dann stimmt unserer Petition zu und teilt sie mit euren Freunden!

 


Die PARTEI KV Göttingen/Osterode    Verfasser der Petition kontaktieren

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Die PARTEI KV Göttingen/Osterode, meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Facebook