kuerzlich aufgegebene Petitonen

  • Land: Italien
  • Sprache: Deutsch

Kilowattbeschränkung für Führerscheinneulinge! Wir sind dagegen!

Seit 09.02.2011 dürfen frischgebackene Autofahrer ein Jahr lang nur Fahrzeuge lenken, deren Motorleistung höchstens bis 55 Kilowatt pro Tonne und in keinem Fall mehr als 70 Kilowatt betragen darf. (Art.117 der Straßenverkehrsordnung)   Über Abänderung dieses Gesetzesdekretes wurde zwar öfters diskutiert, geändert hat sich zum Leidwesen der Führerscheinneulinge bis heute jedoch nichts!   Da sich der Großteil der Fahranfänger keinen eigenen Kleinwagen leisten kann, und die meisten Fahrzeuge der E

Erstellt: 2014-10-09

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 288 280

Die V4 sind zur gegenseitigen Anerkennung aufgefordert worden

    Die V4 sind zur gegenseitigen Anerkennung aufgefordert worden       Weiterhin gibt es ernst zu nehmende Hindernisse hinsichtlich eines grundsätzlichen Wertes der Europäischen Union, nämlich des freien Umzugs der Arbeitskraft, denn das Prinzip der gegenseitigen Anerkennung der verschiedenen, in den Mitgliedsländern zu erwerbenden Abschlüsse gelangt bei weitem nicht generell zur Geltung.    Die über christliche Wurzeln verfügenden Visegrader Vier werden durch eine mächtige geschichtliche Verga

Erstellt: 2014-09-28

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 740 8

Stoppt die Diskriminierung von Listenhunden! deutschlandweit

Vorab: diese "Petition" hat KEINEN Empfänger! Ich werde zu gegebener Zeit alle Unterschriften ausdrucken und in Aufklärungs-Päkchen legen, die das gleiche Anschreiben wie der folgende Text hier haben.. diese Päkchen werden an Minister und Politiker DEUTSCHLANDWEIT geschickt! Mit dieser "Unterschriftenliste" hier möchte ich beweisen, dass ich mit meiner Meinung nicht alleine bin.. daher: haut rein in die Tasten, eure Unterschrift ist kostenlos! Es wäre unsinnig, wenn ich dieser Petition einen Emp

Erstellt: 2014-09-18

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 11558 7

JA zum Biogas im Wipptal

Biogas ist ein brennbares Gas, das durch Vergärung von Biomasse jeder Art entsteht. Es wird in Biogasanlagen hergestellt, wozu sowohl Abfälle als auch nachwachsende Rohstoffe vergoren werden. Das Präfix Bio weist auf die „biotische“ Bildungsweise im Gegensatz zum fossilen Erdgas hin, nicht auf eine Herkunft aus ökologischer Landwirtschaft. Das Gas kann zur Erzeugung von elektrischer Energie, zum Betrieb von Fahrzeugen oder zur Einspeisung in ein Gasversorgungsnetz eingesetzt werden. Für die Verw

Erstellt: 2014-09-05

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 11 9

Schließung der Geburtenstationen Schlanders, Sterzing, Innichen

Wir brauchen die Unterstützung jedes Mitbürgers, damit die Geburtenstationen von Schlanders, Innichen und Sterzing erhalten bleiben! Es ist ein Bereich, der uns alle etwas angeht, da  früher oder später jeder von uns, sei es als Vater, Mutter, Familie, Verwandte oder auch als Freunde [...] damit konfrontiert werden wird.   Die Schließung der Geburtenabteilung wird mit Sicherheit den Verlust einiger Arbeitsstellen mit sich bringen, ich persönlich habe noch nie gehört, dass sich Arbeitslosigkeit p

Erstellt: 2014-09-01

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 5142 4998

Erhaltet den Nachtzug von Europa nach Dänemark

Bahnfahren ist umweltfreundlich, schnell und komfortabel. Auf den etwas längeren Entfernungen zwischen den Ländern in Europa ist es besonders wichtig eine Alternative zum energieverschwendenden Flugverkehr zu haben. Daher ist es schlau sich am Abend in einen Zug zu setzen, im Zug zu schlafen, und am nächsten morgen irgendwo in Europa anzukommen. Der Nachtzug ist nicht nur ein Teil der Vergangenheit, der Nachtzug ist auch ein Teil des Transports der Zukunft. Und zwar gleichermaßen für Geschäftsre

Erstellt: 2014-07-10

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 9680 26

Stoppt das Abschlachten der Hunde in der Tötung Battonya (Ungarn)

                                In der Stadt Battonya, im Südosten von Ungarn, befindet sich eine privat geführte Tötungsstation.Dort werden jedes Jahr über 1000 Hunde brutal ermordet. Die Hunde vegetieren in 1qm großen Käfigen vor sich hin, bis die "Aufbewahrungsfrist" von 2 Wochen abgelaufen ist. Unmittelbar nach Ablaufen dieser Frist werden die Hunde dort erschlagen oder mit Stromstößen ermordet.Dieses bestialische Morden wird von der Gemeinde Battonya nicht nur toleriert, sondern mit mehrer

Erstellt: 2014-07-05

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 6104 62

Travianer

Spiele schon seid Anbeginn des Spieles .habe vielinvestiert und möchte weiterspielen

Erstellt: 2014-06-12

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 78 49

Travianer~ ein Spiel das nicht sterben darf!

So einfach geben WIR nicht auf! Ein Spiel- eine Community- eine Gilde- eine Familie... Travianer ist das und Mehr für viele User. Eine Abschaltung wäre für jeden Einzelnen mehr als Traurig und so einfach nehmen wir das nicht hin. Ich rufe auf zum Offiziellen PROTEST! Leitet den Link weiter... an jeden der Travianer genauso liebt wie wir...   Bitte wendet euch auch Zusätzlich an:  protest@traviangames.com Danke!     „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ Berthold Brec

Erstellt: 2014-06-12

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 1784 5

Stoppt den Bürgerkrieg in Syrien! Vordringlich Frieden fördern!

Enormes Bürgerkriegselend in Syrien: Fünfdreiviertel Jahre und kein Ende? Jetzt auch noch Bomben auf Spitäler und Schulen sowie ausgehungerte, zerstörte Städte: Viel zu verwerflich! Es reicht!! Wann lässt sich die Welt aufrütteln und fordert laut und deutlich schweigende Waffen? Jetzt muss endlich sehr schnell ein totaler Waffenstillstand für alle Truppen her: Keine Geländegewinne mehr auf Kosten der Zivilbevölkerung, sondern freie Bahn für Hilfe an sie. Und sofort zurück an den Verhandlungstisc

Erstellt: 2014-06-01

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 331 5



Facebook