Entstehung eines Skateparks "Der etwas andere Treff" unter dem Autobahnzubringer in Köln-Merheim.

Kommentare

#1

Es eine coole Sache ist!!!

Tom Ehrenberg (Euskirchen , )

#6

Es gibt immer keine ausreichend überdachte skateparks in Köln im Verhältnis zum Bedarf.
Ein skatepark ist eine verhältnismäßig geringe Investition zur Förderung unserer Jugend.

Stephan Hinzen (51674 Wiehl, )

#9

Weil ich dort gewohnt habe und dort noch immer oft bin und finde da könnte die Fläche echt anders genutzt werden als wie bisher.

Christine Schulz (Morsbach , )

#13

Was kann es besseres geben, als eine tote Brachfläche wieder mit Leben zu füllen und sinnvoll für die Allgemeinheit nutzbar zu machen? Super Sache!

Lars Möller (Köln, )

#18

Ungenutze Fläche als Rekreationsflächen für die Bevölkerung genutzt werden sollten.

Lisa Scheer (Köln, )

#21

Schöne Initiative! Wir brauchen dringend mehr Skateparks für Köln, damit jeder in seinem Veedel seinem Hobby nachgehen kann!

Milena Klinkhammer (Köln, )

#32

Ich es gut finde

Andreas Matzerath (Köln , )

#40

Skatepark junge , was wollt ihr mehr wissen , ist nötig lmao

Luca Schultz (Köln , )

#41

Ich unterschreibe, weil skateparks städte lebenswert machen. Sie sind kostenlos und für jederman zugänglich egal ob man nur Zuschauer ist oder selbst Skateboardfahrer. Es sind Orte der Begegnungen in denen öffentliches Leben stattfindet. Das wird besonders im Digitalen Zeitalter immer wichtiger!

lennart Timpner (Bergisch Gladbach , )

#44

Ich unterscheibe weil i h die skate community in Köln unterstüzen will

Vincent Widdenhöfer (Bergisch Gladbach , )

#45

Ich für mehr Freiräume mit multifunktionalen Nutzungsmöglichkeiten bin. Es braucht mehr Räume und Angebote für junge Menschen in Köln.

Matthias Deventer (Köln, )

#46

Ich unterschreibe, weil ich die Idee richtig gut finde und ein neuer Skatepark ist doch immer nice.

Jurij Baran (Köln , )

#50

Ich unterschreibe weil ich Skaten liebe

Giuseppe Leone (Köln, )

#58

Ich es sinnvoll finde für den skateboardsport neue Plätze zu schaffen

Philipp883@web.de Lange (Siershahn, )

#60

Weil, immer mehr Menschen immer mehr Platz brauchen, doch die zur Verfügung stehenden Freiflächen sind begrenzt. Die Wohnungsnot ist bereits im Fokus der Politik, doch auch der Raum für Sport und Spielplätze wird immer knapper und somit sollte die Flächennutzung unter den Brücken genutzt werden. Gerade in der heutigen Zeit müssen wir uns ALLEN die Möglichkeit geben, unsere Power loszuwerden. Skateboarding fördert die Eigenverantwortung, das Selbstbewusstsein, die Konzentration, die Zielstrebigkeit und gibt oft Orientierung wo keine ist. Und bietet eine ausgezeichnete Plattform für die Erweiterung und Pflege sozialer Kontakte. Mein Motto: keine Macht der Konsole, PC, TV,...., mehr Freiraum für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Köln-Merheim und Umgebung.

Jenny Matzerath (Köln-Merheim, )

#61

Ich diese Aktion für sehr gut befinde. Eine tolle Idee und ein super Platz

Simone Martini (Mahlow , )

#63

Es wichtig für unsere Konder ist !

Anna Goretzki (Köln, )

#65

Ich unterschreibe weil wir zu wenige sakteparks auf der rechten Rheinnseite haben

Johnny Duve (Merheim, )

#66

ich unterschreibe, weil ich skaten liebe und wir mehr parks benötigen !

Jessica melcher (Köln, )

#71

Ich unterschreibe weil ich selber scoorer fahre und verstehe dieses Problem

Maxim Schneider (Köln, )

#73

Ich skate auch gerne und freue mich über jeden neuen Raum, der der Community die Möglichkeit dazu gibt sich zu entfalten.

Emil Bredereck (Köln, )

#79

Für die Jugend tolles Projekt

Christin Portz (Köln , )

#80

Ich Skater bin und die Aktion sinnvoll finde.

Ben Koller (Köln, )

#83

Ich unterschreibe die Petition, weil ich es für sehr gut finde, den ungenutzten Platz sinnvoll für die Jugend zur Verfügung zu stellen!!!

Ursula Marx (Köln , )

#86

Wir müssen unseren Kinder mehr Möglichkeiten bieten sich draußen zu betätigen und Spaß zu haben

Kolja Beyreuther (Köln, )

#89

⚡️

Denno N (Köln, )

#92

Ich dies eine sehr gute idee finde. Für die jugend und damit nicht genutzte Flächen etwas für die Gemeinschaft von mehrwert hat.

Daniel Lüssem (Weilerswist , )

#95

Die Fläche ist perfekt für einen neuen Skatepark. Skateplätze wie Ebertplatz und Ikea wurden weg genommen, somit muss was neues her. Hier stört es niemanden und ist PERFEKT!

Tim Hilbig (Köln, )

#99

Skateparks bringen leute aus den verschiedensten schichten zusammen und lassen uns alles um uns rum kurz vergessen und bieten uns die möglichkeit vom stressigen alltag mal abzuschalten. Mehr skateparks= weniger jugendliche die nur zocken, mehr menschliche beziehungen usw. Es gibt nie genug skateparks!

Victor S. (Köln, )

#101

Skaten cool ist !

Katrin Adlane (Rösrath , )

#108

Ich diesen skatepark fahren würde

Deniel Cramer (Köln, )

#110

weil ich regelmäßig Skateboard fahre und überdachte Skateboardplätze hier in der Gegend bei Regen selten und überfüllt sind

Christian Werpup (Köln, )

#114

Weil ich für mehr skateparks in Köln bin und die Skate Kultur unterstütze:)

Jona Wiedemeyer (Köln, )

#117

Ich unterstütze als skater die Errichtung weiterer skateparks

Paul Blum (Köln , )

#118

Wir den skatepark brauchen!

tim Moddemann (Köln, )

#122

Köln jederzeit mehr überdachte Skateparks gebrauchen kann!

Tyll Schmidt (Köln, )

#125

Ich denke wir brauchen viel mehr dieser Plätze!

Maik Mix (Köln, )

#128

Ich unterschreibe, weil ich selber Skate

Julius Deistler (Köln, )

#130

Ich Unterschreibe da ich einen Sinnvollen Zweck in der Sache sehe und selber immer wieder aufs Neue auf der Suche nach neuen Skateparks bin

Dennis Adoga (Köln, )

#138

Ich unterschreibe, weil ich einen 8jährigen Sohn habe, der super gerne Scooter (Roller) fährt und sich über einen Skatepark in der Nähe freuen und nutzen würde (wohnen in Köln Brück).

Diana Fuß (Köln, )

#143

Ich die Fläche mit meiner Familie nutzen will!

Katharina Wernscheid (Köln, )

#149

Gute Idee, Platz genug für meine Kinder und Enkel, die in Brück wohnen 👍👏

Klaus Beyer (Wiesbaden , )

#153

Lieber in der Natur Skaten als drinnen sitzen und nichts für die Gesundheit tun 👍

Jana Thesing (Köln , )

#155

Es muss etwas mehr getan werden für Heranwachsende Jugendliche und junge Familien.

Anton Goergen (Köln, )

#158

...weil der Skatenachwuchs wichtig ist! 🛹💪🏻

Marco Fritschen (Köln , )

#159

ich gerne skateboard fahre

Simon Vogel (Köln, )

#163

Ich auch skaten will wenn es regnet

Benjamin Wäckerle (Freiberg, )

#181

Die Idee ist großartig. Wir wohnen in Brück und haben zwei heranwachsende Kinder. Vielleicht können die diese Anlage mal nutzen.

Sabine Winkler (Köln, )

#192

Ich unterschreibe, weil es hier zu wenig vernünftige Skate Plätze gibt.

Jack Hesse (Köln, )

#195

Ich bock auf einen neuen geilen skatepark habe

Patrick Heinemann (Köln, )

#196

ich das gut finde

Anette Riley (Hemsbach, )



Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …