Die beliebtesten Petitionen des Jahres

  • Land: Germany
  • Sprache: German
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2020) | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Nein zu Raketentriebwerkstest in Reischach

Wir sind gegen den Betrieb eines Teststandes für Gasgeneratoren, in Kolbersberg bei  Reischach, an dem Raketriebwerksteile getestet werden sollen. In den zu Erwartenden Lärmbeslastungen sehen wir eine Gefährdung unseres Naherholungsgebietes (Badesee Reischach). Zudem wird das (auditive) Landschaftbild dadurch erheblich beeinträchtigt. Der Betrieb sollte nicht genehmigt werden.

Erstellt: 2020-05-20

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 109 107
2020 109 107

Freienbrink entschleunigen! 30km/h Begrenzung im ganzen Ort und eine Tonnagenbegrenzung auf 7,5 Tonnen Gesamtgewicht

Hiermit fordern wir, für die Sicherheit von unseren Kindern, Senioren und allen anderen Anwohner*innen, eine Maximalgeschwindigkeit von 30km/h und eine Tonnagenbegrenzung auf 7,5Tonnen zulässiges Gesamtgewicht. Dies fordern wir für die K6755 (innerorts) und die Seitenstraßen im gesamten Ort Freienbrink. Es gibt in unserem Ort weder einen Bürgersteig noch einen Radweg. Es wohnen zahlreiche Kinder und viele Senioren in Freienbrink. LKWs und PKWs fahren zu schnell und haben keine Chance abzubremsen

Erstellt: 2020-10-05

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 107 107
2020 107 107

Kein verschobener Unterrichtsbeginn für die Klassen 9, 10 und E im Stadtgebiet Fulda und Hünfeld!

Es wird geplant, dass die Jahrgangsstufen 9, 10 und 11 im Stadtgebiet Fulda und Hünfeld nach den Herbstferien erst ab der 3. Stunde Unterrichtsbeginn haben sollen.Das hat in den letzten Tagen ein Großteil der Betroffenen erfahren. Da dieser Plan sowohl auf Seiten der Eltern, als auch der Schüler*innen auf großes Unverständnis und Proteste stößt, möchten wir das hiermit deutlich zeigen. Denn damit verschiebt sich der gesamte Tagesablauf um 2 Schulstunden nach hinten, was deutlich weniger Freizeit

Erstellt: 2020-09-25

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 107 107
2020 107 107

Abschaffung der MNS-Pflicht (Mund-Nasen-Schutz) während dem Unterricht für alle Klassen in RLP

Sehr geehrte Ministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, sehr geehrte Ministerin Dr. Stefanie Hubig, sehr geehrter Herr Linnertz, liebe Eltern,   leider kommt es durch die unterschiedlichen Bewertungen der medizinischen und politischen Hintergründe von Corona zu erheblichen Spannungen in der Gesellschaft. Mit aus diesen Gründen soll zunächst festgehalten werden, dass die Initiatoren dieser Unterschriftenaktion keine Leugner der Existenz des Coronavirus und seiner Ansteckungsgefahr sind! Außerdem is

Erstellt: 2020-11-23

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 107 107
2020 107 107

Kein Alkoholverbot in Bayern auf öffentlichen Plätzen!

Mittlerweil reicht es mit den Verboten. Das Öffentliche Leben ist jetzt schon stark eingeschränkt und das Feierabend Bier auf den Plätzen, am Fluss mit seinen Freunden gehört in Bayern dazu und ist Teil unserer Tradition & bayerischen Mentalität. Die Kontaktbeschränkung gilt für bis zu 10 Personen und die meisten Menschen halten sich daran und dürfen wegen ein paar uneinsichtige nicht darunter leiden. Deswegen Nein zum Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen! 

Erstellt: 2020-07-31

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 107 106
2020 107 106

Wir wünschen uns ein Livekonzert von KARAT, im MDR!

Sehr geehrte Frau Prof. Dr. Wille,da die BAND KARAT in diesem Jahr ihren 45. Geburtstag begeht und auf große Jubiläumstour gehen wollte, wünschen wir uns in der jetzigen Zeit ein LIVE-Konzert der Band, ohne Publikum im MDR. KARAT hätten es so verdient und Sie würden sicher vielen Menschen eine große Freude bereiten!. 

Erstellt: 2020-04-17

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 106 104
2020 106 104

Das „Eltern Bündnis Wasserburg“ fordert zusätzliche Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Infektionsgeschehens und Verbesserung der Lernbedingungen zum allgemeinen Wohlbefinden an Schulen.

          Das "Eltern Bündnis Wasserburg" fordert: Zusätzliche Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Infektionsgeschehens und Verbesserung der Lernbedingungen zum allgemeinen Wohlbefinden an Schulen durch:   Präsenzunterricht kann nur mit max. Gesundheitsschutz für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte stattfinden. Abstand, als Regel Nummer eins, muss analog zum öffentlichen Leben eingehalten werden. Maßnahmen dazu sind zu treffen und voranzutreiben (Zusätzliche und nachhaltig größere Rä

Erstellt: 2020-11-10

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 104 103
2020 104 103

Erweiterung der Beachvolleyball Fläche am Allermöher See

Wir als wachsende Volleyballgemeinschaft die regelmäßig am Allermöher See Volleyball spielt, möchten mit dieser Petition der Behörde Hamburg die Notwendigkeit für die Umwandlung der Rasenfläche in eine große Sandfläche ans Herz legen. Auf dieser Sandfläche könnten somit bis zu zehn Volleyballfelder aufgebaut werden. Die Nutzung ist für unsere stätig wachsende Volleyball Community, Kinder und Jugendliche sowie ansäßige Sportvereine und Schulen sehr wichtig. Dies ist eine einmalige Chance die Fläc

Erstellt: 2020-07-27

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 100 99
2020 100 99

Zusätzliche Volleyballfelder am Marienberg Nürnberg

Durch die hohe Beteiligung an alten und neuen Volleyballbegeisterten, aber der geringen Anzahl an Feldern in Nürnberg, ist der Marienberg eine beliebte Anlaufstelle zum beachen geworden. Oft sind zwischen 20 und 50 Spielern gleichzeitig vor Ort, vorallem an den Wochenenden ist das einzige Feld sehr gefragt. Es ergeben sich dadurch leider oft längere Wartezeiten und manchmal sogar Meinungsverschiedenheiten. Diesem Problem könnten weitere Volleyballfelder entgegenwirken. Deswegen bitten wir die St

Erstellt: 2020-08-22

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 97 97
2020 97 97

Erneute Schulschließungen aufgrund von nicht ausreichenden Coronamaßnahmen an Schulen

Momentan werden Schulen in ganz Deutschland aufgrund des Coronavirus auf den Kopf gestellt.Doch was genau bedeuten die Corona Maßnahmen, die seit dem Sommer in Kraft getreten sind für die Schüler? Wir sitzen in eiskalten Klassenräumen mit vielen Schülern zusammen und es ist uns nicht möglich den Mindestabstand von 1,5 Metern zu unseren Mitschülern einzuhalten. Trotz der neuen Lüftungsregelung, die wärmere Klassenräume versprechen sollte (das Stoßlüftprinzip) ist es sehr kalt in den Klassenräumen

Erstellt: 2020-11-04

Zeitraum Alle Länder Germany
Die ganze Zeit 98 97
2020 98 97



Facebook