Die beliebtesten Petitionen in den letzten 12 Monaten

  • Land: Italien
  • Sprache: Deutsch
Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | 12 Monate | Dieses Jahr (2020) | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Petition gegen die Entfernung der Friedensstatue in Berlin

Am 28.09.2020 wurde die Friedensstaue in Berlin-Moabit vom Koreaverband errichtet. Wie viele bereits wissen steht die Friedensstatue gegen sexualisierte Gewalt und Krieg, aber symbolisiert Frieden, Frauen- und Menschenrechte. Insbesondere erinnert die Friedensstaue an die sogenannten "Trostfrauen", die während des Zweiten Weltkrieges vom japanischen Militär sexuell versklavt worden sind und setzt sich gegen eine Wiederholung solcher Verbrechen weltweit ein. Es geht nicht um eine anti-Japanische

Erstellt: 2020-10-08

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 7867 15
12 Monate 7861 15

Rettet das Mohrenbräu Logo

Für alle, die den wahren Hintergrund des Mohrenbräu Logos kennen und wissen, dass dieses absolut frei von Rassismus oder Ähnlichem ist. Es handelt sich um das Familienwappen von Josef Mohr, dem Gründervater des Mohrenbiers und einem Abbild vom heiligen Mauritius! Rettet die Tradition des seit 1834 bestehenden Familienunternehmens. Nur Unwissende und Mohrenbräu Gegner bezeichnen dieses Logo als rassistisch. Nachtrag: Der heilige Mauritius, auch St. Maurice, Moritz oder abgekürzt Mohr (weshalb er

Erstellt: 2020-06-19

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 12423 12
12 Monate 12416 12

Wir fordern die Regierung auf, offenzulegen, auf welchen medizinischen und rechtlichen Grundlagen die Maßnahmen zum Lockdown gesetzt worden sind!

RESPEKT Plattform kritischer Bürgerinnen und Bürger Postfach 2, 8380 Jennersdorf web: www.respekt.plus mail: office@respekt.plus Offener Brief an die österreichische Bundesregierung Kritische Kommentare zum Management der SARS-CoV2 Pandemie in Österreich Sehr geehrter Herr Bundeskanzler Sebastian Kurz! Leonding, den 3. Juli 2020 Waren die ersten offiziellen rigiden Maßnahmen als Reaktion auf die vermutete Gefahr zwar in gewisser Weise politisch verständlich, so wurde versäumt, komp

Erstellt: 2020-06-13

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 11669 12
12 Monate 11669 12

Appeal against the Qm2 decision

Students should not suffer disadvantages due to mistakes made by the university which could have a negative impact on their future university career. This disqualification of grades is based solely on the error of the university to implement randomazation in the exams. Due to this misconduct on the part of the university, the Gpa and overall Gpa are interpreted as a disadvantage for the students. Furthermore, no costs for further educational measures will be reimbursed. Furthermore, the quiz sco

Erstellt: 2020-06-22

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 222 5
12 Monate 221 5

Ich möchte doch einfach nur leben!

Mein Name ist Yasemin, ich bin 29 Jahre alt. Seit meiner Geburt leide ich unter einem Gen-Defekt (Cloves-Syndrom). Ich hatte schon mehr als 60 Operation, unter anderem an den Händen, Herz, Schlagader etc. > Aktuell spielt das Syndrom einfach nur noch verrückt und es bilden sich Lymphangiome an echt gefährlichen Stellen! Der schlimmste Tumor sitzt in meinem Kehlkopf und dieser macht mir mein Leben echt zur Hölle. Ich bekomme kaum Luft und ständig entzündet er sich bzw. die Region um ihn herum,

Erstellt: 2019-09-26

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 5060 5
12 Monate 5060 5

Hilfe für die Hunde im Tierheim Dupnitza,Bulgarien!!

Das Tierheim in Dupnitza,Bulgarien ist eine reale Hölle für Hunde!Die Tiere sind in winzigen Käfigen untergebracht,tielweise sehr krank,verletzt und in einem psychisch und physisch erbärmlichen Zustand!Hinzu kommt eine erhöhte Gewaltbereitschaft einiger Mitarbeiter des Tierheims.Vor zwei Tagen wurde eine Hündin fast zu Tode geprügelt,sie kämpft seitdem um ihr Leben! Wir fordern eine sofortige Verbesserung der Lebensbedingungen für die Hunde! Vergrösserung der Zwinger,regelmässige Reinigung der k

Erstellt: 2019-07-23

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 2375 7
12 Monate 799 2

Europaweite Videoüberwachung an Schlachthöfen und Dokumentation

PETITION AN  - Petition to EUROPEAN COMMISSIONEUROPEAN PARLIAMENTEUROPEAN INTERGROUP FOR ANIMALSBrussels, Belgium Können Sie sich eine OP bei vollem Bewusstsein, ohne Betäubung vorstellen? Ein Albtraum? Aber grausame Realität für Millionen von Schlachttieren in Deutschland und in ganz Europa! Lt. EU-Kommission (Mai 2011) erleben in bestimmten EU-Staaten bis zu 75 % der Tiere bei vollem Bewusstsein ein extrem qualvolles Ende: Entweder werden sie aus bestimmten Gründen vor der Schlachtung überha

Erstellt: 2012-11-22

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 51537 656
12 Monate 468 2

Wir unterstützen Hermina im Kampf mit dem Jungendamt in Dänemark

Über den Fall von Hermina wurde sehr oft in sozialen Medien geschrieben. Die Zeit ist nun reif, diese Mutter  auch praktisch zu unterstützen.Hermina ist eine Mamma, die vor drei Jahren ihren Sohn William auf die Welt gebracht hat.  Wenig wusste Hermina zu dieser Zeit über das Kinderamt in der Gemeinde wo sie wohnte, und noch weniger, dass ihr das Baby gleich nach der Geburt genommen werden sollte. Denn Herminas Vorgeschichte hatte sie verurteilt: ihr erster Sohn starb nach langem Spitalaufenthal

Erstellt: 2016-05-22

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 4152 196
12 Monate 15 1

EUROPA : DELFINEN : FREI!

Mit einer Demonstrationstour durch sieben europäische Länder vor 19 Delfinarien wollen Tierschützer der deutschen Tierschutzorganisationen ProWal mit Unterstützung des Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) auf das Leid von Delfinen in Delfinarien in der EU aufmerksam machen mit dem Ziel, dass sämtliche Delfinarien geschlossen werden. Tierschützer starten ihre Tour durch die EU vor dem Tiergarten Nürnberg. Die Tierschützer bemängeln nicht nur, dass den Meeressäugetieren in den Delfinarien viel zu we

Erstellt: 2016-05-11

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 1390 18
12 Monate 18 1

Alarm! Die französischen Restauratoren von Kunst und Kulturgut sind in Gefahr

ALARM! DIE FRANZÖSISCHEN RESTAURATOREN VON KUNST UND KULTURGUT SIND IN GEFAHR DIE KUNSTWERKE SIND IN GEFAHR Der Beruf des Restaurators von Kunst und Kulturgut befindet sich am Rande des Abgrundes. Immer zahlreicher sind diejenigen, die den Beruf aufgeben, da zum einen die öffentlichen Aufträge immer seltener, und zum anderen das Einkommen immer geringer wird. 40 Jahre nach der vom Staat ausdrücklich erwünschten und geforderten Einrichtung der Hochschulausbildung ist der Beruf des Restaurators no

Erstellt: 2016-03-16

Zeitraum Alle Länder Italien
Die ganze Zeit 6850 82
12 Monate 7 1



Facebook