Projekt Pipe

Kommentare

#11

.. Ich persönlich finde es mehr als schade, dass das Pipegelände mehr und mehr verfällt und Vandalismus ausgesetzt ist. Für die Jugend gibt es in Bad Langensalza nicht sonderlich viel Raum und daher habe ich mich damals echt gefreut das der Zwiwel sich dir Pipe als Projekt nimmt. Das muss unterstützt werden.

Tabea-Elaine Oertel (Erfurt , )

#13

Wohl und Förderung ❤️

Leon Hartig (Eisenach , )

#17

Ich war damals selber ein Teil der Pipe. Ich finde dieses ganze Projekt extrem gut für die noch kommende Skate Jugend.

Sunny Scherf (Bad Langensalza, )

#27

S.Goldmann

Steve Goldmann (Buttelstedt, )

#32

Es muss nach über 20jahren eine Erneuerung des Skateparks her! Es geht dabei um denn erhalt der Skateboard-Kultur in Lsz und Umgebung! Andere Städte und teils Dörfer haben in denn letzten Jahren neue skateparks eröffnet und in Bad Langensalza ist noch nichts passiert! Daher sollten andere Leute das Projekt in die Hände nehmen.

Marcus Weiß (Bad Langensalza , )

#35

P. Rabe

Pascal Rabe (Waldstedt, )

#36

Ich unterschreibe, weil ich das „Projekt Pipe“ vollumfänglich als Mehrwert für die Stadt Bad Langensalza und seine Bewohner und Bewohnerinnen empfinde. Die Mitwirkenden, die ich kennenlernen durfte, sind mit vollem Herzen bei der Sache. Wenn an diesem Projekt nicht festgehalten werden kann, ist das ein Rückschlag. Und das nicht zu letzt für alle, die über Jahre und Jahrzehnte hinweg die Pipe als Ort des Zusammenkommens gern genutzt haben.

Johanna Wetzel (Leipzig , )

#39

Es ist mittlerweile mehr ein Kinderspielplatz als ein Raum für uns Jugendliche

Joscha Körner (Bad Langensalza , )

#46

Ich unterschreibe das, weil ich es gut finde das man sich für die Jugend einsetzt und sie auch einen Anlaufpunkt haben.

Isabell Werner (Berlin, )

#51

Ich unterschreibe damit die Jugend einen ordentlichen platz hat um ihre Freizeit schön zu gestalten

Luca Küllmer (Bad Langensalza , )

#57

Weil es das einzig richtige ist

Moritz Stück (Berlin, )

#64

Jugend voran

Niki Rückbeil (MTown, )

#66

Es muss sich was tun dort oben

Tom Tolert (Bad Langensalza , )

#67

Es meine Heimatstadt ist und ich der Jugendgruppe zustimme.

Tim Wiesenmüller (Jena , )

#69

Budich

Katrin Budich (Bad Langensalza , )

#73

Ich mir denke ich gehe auf die pipe um zu entspannen und nicht von einen Sozialpädagogen vollgelabbert zu werden und die pipe nur von idioten geleitet wird

Dustin Grisin (Badlangensalza, )

#75

Ich früher immer auf der Pipe war aber seit der Zwiwel oben übernommen hat nur noch sehr selten. Wenn die Pipe wieder Treffpunkt für Kinder und Jugendliche in LSZ wird, regt das generationsübergreifenden Austausch und das knüpfen von Kontakten an.

Gustav Wurschi (Bad Langensalza, )

#85

Ich unterschreibe, weil die pipe cool zum abhängeb war

Johann Müller (Gräfentonna, )

#86

Weil die pipe cool ist

Tobi Jörg (Bad Langensalza , )

#94

Jugendfreiräume sind wichtig und sollten dementsprechend genutzt und verwaltet werden im Interesse der Jugendlichen.

Heiko Vogel (Bad Langensalza OT. Eckardtsleben , )

#100

Es wurde unterm Zwiebel ev ziemlich makaber auf der Pipe, ich hoffe das man jetzt die Möglichkeit bekommt mehr Kids, Jugendliche und auch Erwachsene, durch diese petition wieder mehr einzubinden und das es dadurch für mehr Personen attraktiv wird sich zu engagieren.
Fläche ist ja auch genug da um eventuell später auch beispielsweise wieder ein Basketball oder Fußballplatz dort zu installieren und man viele Gruppen erreicht, die momentan ausgelassen werden.

Als es damals vom zwiwel übernommen wurde, hat man Hoffnung gehabt das dort mehr passiert, leider war dies eher nebensächlich und aus großen Versprechungen des Vereins wurde leider fast nichts umgesetzt, was den Jugendlichen vorgeschwebt hatte

Ich hoffe es gibt genug Unterschriften um jetzt wirklich etwas dort oben zu bewegen!
Es Wär auf jedenfall ein Anfang der Jugend in Bad Langensalza neue Perspektiven zu eröffnen

Johann Ströde (Bad Langensalza, )

#106

Ich unterschreibe, weil in der heutigen Zeit umso mehr die Jugend gefördert werden muss da in diesen Zeiten die jugend sich nur noch mit Drogen beschäftigen und dieses Projekt ein Meilenstein für die Zukunft der Jugend von Bad Langensalza und den umliegenden Städten und Dörfern sein wird.

Damian Röber (Erfurt, )

#123

ich dieses projekt unterstütze

eva wagner (erfurt, )

#130

Jenifer Pennewiß
Jugendfreiräume sind wichtig und sollten dementsprechend genutzt und verwaltet werden im Interesse der Jugendlichen.

Jenifer Pennewiß (Bad Langensalza , )

#136

Ich finde die Idee von der Jugendgruppe sehr gut. Auch sollte der Verein Zwiwel nicht alles für sich beanspruchen. Die Ziele des Zwiwelvereins sind oft nicht die Ziele aller Jugendllichen. Auch sollte ein Verein Politisch frei von Meinungen sein, und nicht sich an einer Politischen Meinung festhalten. Man sollte nicht alles Tolerieren aber alle Menschen so akzeptieren wie sie sind! Das tut Zwiwel nicht. Ich hoffe sehr die Jugendgruppe darf den Skaterpark für sich Verwalten!

Paul Brücker (Bad Langensalza , )

#137

Ich Unterstütze das Vorhaben der Jugendgruppe da ich ihre Idee sehr sinnvoll sehe. Ich denke auch das durch die Jugendgruppe wieder Jugendliche den Skaterpark nutze die sich mit dem Verein Zwiwel nicht identifizieren möchten. Viel Glück.

Sabrina Jungklaus (Bad Langensalza, )

#165

Weil es sich lohnt dafür eine Stimme abzugeben !!!!😊

Katrin Bergk (Leipzig , )

#169

Weil das Ding Schwung bekommen soll!!!

Nils Küllmer (Erfurt , )

#177

Mein Sohn gerne da hoch gegangen ist aber seit den Franzi und die anderen es nicht mehr beaufsichtigen läuft das da oben alles aus den Ruder

Jessica Hockarth (Bad Langensalza , )

#182

Ich unterschreibe weil, es mittlerweile für Kinder (unter anderem meinem Sohn),keine Möglichkeiten mehr gibt sich auszuleben und Spaß zu haben. Dann wird sich gewundert wenn diese frustriert durch die Stadt ziehen. Der Skatepark soll erhalten bleiben und zum neuen Leben erweckt werden.

Jennifer Krause (Bad Langensalza, )

#191

Ich unterschreibe, weil es eine coole Perspektive für unsere Jugend ist, die eh schon auf viel verzichten muss, leider!
🍀

Steff Scheff (Großengottern, )

#192

Mein Sohn sehr gerne dort hin geht!!!!

Caroline Mittelsdorf (Bad Langensalza , )

#193

Weil ich selber die Pipe schon vor 20 Jahren und mehr als meine Heimat bezeichnen konnte!

Marko Kupka (Bad Langensalza, )

#197

Herzensangelegenheit. Freizeitangebot für Jugendliche

Stefan Rönick (Bad Langensalza, )



Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …