Aufhebung der Maskenpflicht an den Schulen im Kanton Zürich

Kommentare

#1608

Weil; alle die verordneten Massnahmen nicht wirklich helfen C19 zu beenden.

Urs Walter Albiker (Zürich, )

#1610

Weil ich Kinder im Alter von 8 und 10 Jahren habe.
Seit einer Woche sind sie zu Hause und gehen vorerst nicht mehr zur Schule.

Barbara Mächler (8825 Hütten, )

#1612

Mehr NÄHE - weniger DISTANZ
Mehr MENSCH sein - weniger ROBOTER
Das HERZ sprechen lassen- weniger die ZAHLEN

FÜR DI KINDER!!!
FÜR UNSERE ZUKUNFT!!!

Pilipina Hediger (Elgg, )

#1621

Ich stehe dazu das die Schüler Ohne Maske in die Schule dürfen.

Conny Maurer (Steg im Tösstal, )

#1623

Weil ich für eine Aufhebung der Maskenpflicht für Kinder bin.

Nora Kern (Gibswil, )

#1629

Mein Sohn in der 2.Klasse ist und je länger je mehr Mühe hat sich zu konzentrieren. Und Sport mit Maske ist eine absolute Zumutung!!!

Vanessa Kuhn (Nürensdorf , )

#1632

Das Maskentragen für Kinder in jeder Hinsicht schädlich ist!

Jacqueline Byland (Ellikon an der Thur, )

#1652

Ich unterschreibe, weil ich Freiheit einschränkende Massnahmen grundsätzlich für FALSCH halte.

Eva Kariko (Winterthur , )

#1668

weil es erwiesenermassen absolut keinen sinn macht und schlicht und einfach schikane ist. es entzieht sich jeglicher logik. auch sollten die kinder nicht für die panikattacken der erwachsenen hinhalten müssen. und weil es ein kinderrecht ist, frei zu sein. freies atmen und mimik ist elementar wichtig für kinder...

Gabriela Sieber (Winterthur, )

#1669

Weil ich nicht hinter dieser Massnahme stehen kann.

Anja Imbach (Nassenwil, )

#1670

Weil die Maske meinen Kindern beim atmen stört (keine luft bekommen), kopfschmerzen und weil es überhaupt nichts bringt.

Mevlide Kastrati (Oberglatt zh, )

#1705

Sonja Trachsel

Trachsel Sonja (Kollbrunn Zell, )

#1706

Keinen Sinn in den Massnahmen für Schüler sehe.

Anna Behnke (Zürich, )

#1727

Dieses Maskentragen und der ganze Schwindel soll endlich aufhören und die ganze Lügerrei der Politik und der Mainstreammedien sollen endlich auffliegen!

Barbara Ambros (Wallbach, )

#1728

Ich unterschreibe, weil für mich die Korona- / Kronen-Pandemie zu Ende ist und vor allem das Plagen der Kinder gestoppt werden muss. Die Kinder gehören statistisch zu den wenig gefährdeten Menschen und werden von der Politik zur Macht-Demo benutzt. Tragen diese Verantwortlichen auch die materiellen Konsequenzen ihrer Anordnungen? Sicher nicht - siehe Diktaturen (alte und aktuelle) in Europa und der Welt. Max Rüttimann

Max Rüttimann (Zürich, 8045, )

#1736

Ich möchte das die ganze Korruption mal aufhört!

Yonca Ohin (Langnau am Albis , )

#1749

Es ein Witz ist, in einem Raum in dem man sich 4h am Stück aufhält, eine Maske zu tragen. Die Verbreitung geschieht über aerosole.

Michael Neuweiler (Zürich , )

#1753

Weil ich genug von Masken bei Kindern habe, und das von anfang an

Claudia Vontobel-Ghilardi (Dielsdorf, )

#1757

Ich unterschreibe, weil die weltweite Corona-Politik ein krimineller Akt an die gesamte Menschheit ist.

Nadine Francke (Hölstein , )

#1784

Ich nicht möchte, dass die Kinder weiterhin psychisch und physisch leiden.

Snezana Ilic Lackovic (Oberglatt , )

#1790

Ich überzeugt bin, dass die Impfung mehr schadet als nützt.

Silvia Walser (Rorbas, )

#1791

Gesundheits- und psychische Schäden sind die Folge des Masken tragens.
Grausamkeit und Terror gegen Kinder

Sandra Butti (Zollikon, )

#1793

Ich unterschreibe, weil es ein Verbrechen an den Kindern ist und physische und psychische Schäden hinterlässt!

Edith Ammann (Elgg, )

#1795

Eine Maskenpflicht für Kinder unverhältnismässig ist

Patrick Furrer (Hochfelden, )



Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …