Gegen 30iger Tempolimit auf Hauptstraßen in Lünen

Kommentare

#2002

Das hat absolut nicht mit Lärmschutz zu tun und gegen Klimawandel ist das wohl eher kontraproduktiv. In meinen Augen ist es absolut sinnfrei.

Wladimir Sowa (Lünen, )

#2003

Die Hauptstraßen sind durch Ampeln und Fußgängerüberwege so langsam zu Befahren.
Da braucht Man nicht noch eine Amtliche Vorschrift
Tempo 30 ein zuführen zumal unter dem Deckmantel des Lärmschutzes.
Diese Vorschrift dient nur um Autofahren ab zu kassieren.

Michael Landefeld (Lünen, )

#2007

Weil für mich diese Maßnahme völlig sinnlos ist.Die Staus die hierdurch entstehen , machen das Verkehrschaos nur noch größer und für die Umwelt bringt das ganze auch nichts.

Helmut Hörstrup (Selm/Cappenberg , )

#2025

Der Verkehr in Lünen wird ohne Vorteile für Mensch und Umwelt behindert.

Fabian Grünig (Lünen, )

#2026

Ich unterschreibe freiwillig weil ich dir 30er Zone schwachsinnig finde und es garantiert nicht dem Lärmschutz dient

Sven Bednorz (Lünen , )

#2028

Ich 30 kmh für übertrieben halte !
Auch mit 50 kmh im 4 Gang läuft ein PKW ruhig !
Der Verkehr staut sich bei so vielen PKWS zu sehr somit entstehen noch mehr Abgase in den Innenstädten !

Volker Eilers (Lünen, )

#2029

Ich durch die 30iger Zonen in Lünen von mir aus zur Arbeit (es sind 3 Km) sowohl hin als auch zurück länger als eine halbe Stunde brauche, da es sich deswegen überall staut.

Sarina Eilers (Lünen, )

#2030

Da es unnötig ist und so mehr stau entsteht und so kein lärmschutz gegeben ist

Dominik Bandowski (Lünen , )

#2034

...ich schon lange genug in Staus in der Stadt srtehe und das Argument " Lärmschutz" an den Haaren herbei gezogen wirkt...

Thomas Volkner (Hattingen, )

#2037

Ich finde diese 30 Zonen für nicht sehr Sonnvoll, da die Straßen jetzt noch voller sind, das kann den Lärmschutz wohl kaum dämpfen. Sehr unlogisch das alles. Des unterstützte ich diese Petition

Heike Weitzel (Lünen , )

#2041

Ich unterschreibe, weil ich diese Maßnahme für kompletten Schwachsinn halte. Auf jeden Fall durfte ich dann heute gleich an einer roten Ampel anhalten, was mir bei 50 km/h nicht passiert wäre. Somit etwas mehr Abgase für die Anwohner fürs warten…

Christiane Leuteritz (Lünen, )

#2044

Ich es dumm finde

Jerome Strühn (Lünen , )

#2052

Ich unterschreibe, da sich die Verkehrssituation im Bereich der Bebelstraße massiv verschlechtert hat. Es herrscht überwiegend zähfließender Verkehr. Aus diesem Grund umfahren viele die Bebelstraße durch die angrenzenden Wohngebiete. Dort kommt es zu einem höheren Fahrzeugaufkommen und z.Teil zu Gefährdungen. Anwohner aus den angrenzenden Wohngebieten, welche mit ihrem Fahrzeug auf die Bebelstraße wollen, müssen erheblich länger warten ehe sie dort einfahren können.

Heinz Bark (Lünen, )

#2054

Ich schließe mich allen anderen an und finde die 30er Zonen auf Hauptstraßen nicht sinnvoll. Ich finde eine zeitliche Begrenzung (22-6 Uhr o.ä.) sinnvoller!

Christina Nick (Lünen, )

#2058

... es gibt Staus und Verkehrschaos! Lärmschutz ab z.B. 19Uhr wäre deutlich verständlicher

Sandra Koczorek-Lončar (Lünen, )

#2061

Es führt nur zu Stau und mehr Abgase und Lärm!!!

Adrian Meta (Lünen , )

#2073

Weil mir die Tempo Limits in der Stadt auf den Zeiger gehen

Rene Supper (Selm, )

#2077

Ich unterschreibe, weil ich es nicht verstehen kann.
Wieso man solche Hauptstraßen in eine 30iger zone legen kann.
Mir Uhrzeit würde es Sinn ergeben.
Aber so ist es nur lächerlich.

Patrick Mruck (Lünen, )

#2078

Weil es totaler Schwachsinn ist!
1. im zweiten Gang mit 30 Km/h ist mein Auto lauter, als im vierten Gang mit 50 Km/h
2. man muss jetzt mindestens eine halbe Stunde früher zur Arbeit rausfahren( auch früher aufstehn), meine Lebenszeit ist mir wichtiger, als irgendein ein EU Bödsinn
3. die Ampeln sind alle so programmiert, dass wenn man 50 fährt, man an vielen Strassen eine grünne Welle hat, jetzt staut es sich fast vor jeder Ampel, Ärger und Stress (deswegen mehr Unfälle) vorprogrammiert
4. die Umwelt freut sich, denn jetzt verbraucht mein Auto im zweiten Gang einen Liter mehr, plus erhöhter Reifenabtrieb und mehr Bremsverschleiss, da mehr bremsen und mehr beschleunigen
ICH GLAUBE DIESE GANZEN MASSNAHMEN DIENEN NUR UM DIE ABGASWERTE HOCH ZU TREIBEN!!!

W. G. (Lünen, )

#2086

Ich bin Busfahrer für die Caritas Werkstätten und meine Fahrgäste kommen durch die entstandenen Verzögerungen zu spät. Sowohl morgens als auch nachmittags zum Feierabend.

Sebastian Klein (Bergkamen, )

#2090

30 auch in der Nachtzeit ausreichend ist.

Maren Puppe (Lünen, )

#2093

Ich es unsinnig finde.

Emine Cil (Lünen , )

#2101

Ich stimme vollkommen zu. Eine Uhrzeit beschränkte 30er Zone wäre wesentlich besser. Zudem es sich jetzt wahnsinnige Staus bilden, was nunmal auch bekanntlich nicht so gut fürs Klima ist

Sarah Hosse (Lünen , )

#2102

Sanchez

Celina Sanchez (Lünen , )

#2113

Da es eine Mehrbelastung an Abgasen und keine Reduzirung der Lärmbelästigung bringt.
Intelligente Ampelschaltungen würden da schon eher helfen.

Volker Weinreich (Bergkamen, )

#2117

sinnlose Schilderaufstellung

Martina Stoltefuß (Lünen, )

#2126

Ich bin gegen die 30 Zone aus mehreren Gründen zb. Verkehrschaos wenn Anschlussstelle geöffnet wird... Stau usw.

Harriet Ebbers (Lünen, )

#2136

Ich gegen eine pauschale Herabsetzung der Höchstgeschwindigkeit bin. Viele Hauptstraßen in lünen sind ohnehin sehr staubelastet , diese Regelung wird das Verkehrschaos meiner Meinung nach erheblich verschlimmern

Janine de Simone (Lünen , )

#2140

Ich unterschreibe, weil es kompletter Schwachsinn ist. Mit 50 km\h ohne Stau ist man leider als mit 30 + das ständige anfahren .

Sandra Baczkiewicz (Lünen , )

#2141

Weil es erhebliche den Verkehrsfluss behindert und keinesfalls dem Lärmschutz dient. Die sich staunenden Autos sind eher eine Gefahr für Kinder , denn diese werden zwischen den Autos kaum gesehen oder Autofahrer werden durch den sich staunenden Verkehr aggressiv, dass sie auxh mal bei einer roten Ampel fahren um voran zu kommen. Das bewirkt das Gegenteil, denn dadurch kommen Mensxhen und vor alle. KINDER und ÄLTERE Menschen zu schaden, weil sie nicht schnell genug über die Ampel kommen

Julia Neumann (Lünen, )

#2142

Weil es absoluter Blödsinn ist

Michael Sleczka (Lünen, )

#2144

Weil ich finde, dass die 30er Zonen nur mehr Stau verursachen.

Jana Rahmanovic (Lünen, )

#2146

Ich stimme in voll und ganz gegen die 30 Km/H Beschränkung.

Christian Schmitt (Lünen, )

#2151

Warum langsamer fahren wenn da eh immer Stau ist und wem es zu laut ist der soll umziehen oder sein Haus besser dämmen

Yannik Reinermann (Lünen, )

#2158

ich beim fahren auch so schon immer kurz vor einem Schlaganfall steh.

Danny Umlandt (Lünen, )

#2162

Es ging Jahrzehnte ohne Limit und es war den Leuten nicht zu laut und nun stört es auf einmal !!!!!!!!!!!

Astrid Hellmich (Lünen, )

#2165

Die 30er zone in lünen, Bebelstraße eine reine Katastrophe ist...

Dennis Prass (Lünen, )

#2169

Ich bin der Meinung, dass es wirklich Wahnsinn ist am Tag, bei diesem Verkehrsfluss.

Veronika Bitter (Lünen, )

#2174

Ich unterschreibe weil es lächerlich ist die Hauptstraßen auf 30 zu setzen, es staut sich, mehr Umweltbelastung weil man ständig auf einem Punkt steht und ich wohne an einer der Straßen und finde es jetzt lauter als vorher weil die alle vor dem Haus stehen also einfach nur unnötig

Isabell Bönninghoff (Lünen, )

#2176

Ich unterschreibe das, da ich jetzt eine halbe Std. früher los muss zur Arbeit und eine halbe Std Später zuhause bin wenn ich Feierabend habe.

Kerstin Focker (Lünen, )

#2178

Ich unterschreibe weil es total unberechtigt ist es ist gegen co2 durch Rückstau und es jeder weiß der an einer Hauptstraße zieht das es tagsüber laut is Nacht 22-6 Uhr kann ich verstehen wenn man das macht aber nicht im Berufsverkehr

Daniel Tappe (Lünen, )

#2180

Da meiner Meinung die Umweltbelastung noch höher ist, und es für mich eine versteckte Einnahmequelle der Stadt Lünen ist ( Blitzer)

Harald Becherer (Lünen, )

#2181

N.dalipi

Nina Dalipi (Lünen, )

#2182

Ich auch dagegen bin

Dominique Raffel (Lünen, )

#2184

Gegen ein Tempolimit von 30 in Lünen bin

Marius Hetke (Lünen, )

#2186

Weil es der größte Mist ist

Alex Schnatow (Lünen, )

#2194

Es mit Tempo 30 viel lauter als mit Tempo 50 ist!

Rene Woydschiske (Lünen, )

#2195

Überall Tempo 30 keinen Sinn macht

Thomas von Hall (Bergkamen, )

#2197

Schilderirsinn wie es im buche steht und zumal völlig übertrieben . Das ganze beschränkt auf Uhrzeiten , wie z.B. 22 bis 6 Uhr wäre völlig okay , aber zu den hauptzeiten Staut es sich fürchterlich ich brauche sonst 10 min nach hause von der Arbeit jetzt sind es knapp 30 min. Weil nix voran geht

Tim Kasper (Lünen, )



Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …