!Sofortige Aufhebung aller Corona-Maßnahmen!

Kommentare

#1401

ich mich von der Regierung hintergangenund manilpuliert fühle ,man zensiert und denunziert Menschen,die ihre Meinung sagen und hinterfragen

Bettina Wöhlbier (68219 Mannheim, 2020-12-02)

#1405

Weil ich den Verlust unserer Grundrechte befürchte.

Sigrid Rehak (Praha 1, 2020-12-03)

#1406

Ich unterschreibe diese Petition weil ich es für einen Wahnsinn halte eine Impfung deren Langzeitschäden überhaupt nicht abgeschätzt werden können, den Menschen zwangsweise zu spritzen.
Gerade das Gesundheitspersonal etc. ist durch diese Maßnahme (die man übrigens bis jetzt immer abgestritten hat) sehr betroffen. Außerdem sind die ewigen Lügen nicht mehr tragbar.
Noch dazu wo eine Haftung der Pharmaindustrie ausgenommen wurde ist das auch kein Zeichen auch nur einer annähernden Vertrauensbasis.
Ich beziehe mich auch auf die Petition von Dr. Micheal Yeadon und Dr. Wodarg die einen Studienstopp der Impfungen beantragt haben weil es einfach noch zu viele unbekannte Gefahren gibt.
Weiters sind sämtliche Maßnahmen nicht verhältnismäßig und widersprechen somit auch den Grundrechten.
Ich fordere die Regierung auf unter diesen Umständen zurückzutreten!

Markus Plank (Innsbruck, 2020-12-03)

#1409

Ich unterschreibe, weil ich mit den Petitionszielen zu 100% übereinstimme.

Don F (Zwickau, 2020-12-04)

#1413

Ich finde es eine frecheit was seit monaten passiert

Marion Roitner (Frastanz, 2020-12-05)

#1416

Ich mich nicht einsperren lasse und weil viele Betriebe dadurch zugrunde gehen

Sabine hanusch (brunn, 2020-12-06)

#1418

Ich genug habe

Michaela Falat (Payerbach, 2020-12-06)

#1422

Existenz ist gefährdet. Müssen Politiker um ihre Existenz fürchten?

Doreen Hellwing (Jena, 2020-12-08)

#1425

Jeder soll selbst entscheiden dürfen was seinem Körper zugefügt wird! Jeder einzelne hat das Recht dies selbst zu entscheiden!!!...... Wer sonst haftet dann für die Spätfolgen?!!!

Melanie Mayer (Linz, 2020-12-08)

#1428

Ich unterschreibe, weil mich die stetig größer werdenden Einschränkungen unserer Freiheiten und Grundrechte immer wütender machen und ich den Forderungen dieser Petition nur zustimmen kann

Sarah Kiesche (Cottbus , 2020-12-09)

#1429

Worte zeigen, was Jemand sein will, Taten zeigen, was Jemand wirklich ist.

Laura Korn (Falkensee, 2020-12-09)

#1430

Weil ich mit Zuversicht in die Zukunft schauen will. Angst macht blind und hörig!

Jeannine Goeritzer (Lienz, 2020-12-10)

#1440

Ich unterschreibe da es eine völlige Leute verarschung ist. Und keiner blickt es. Die Regierung will nur volle Kontrolle und Überwachung.

Enrico Ullmann (Ellingen, 2020-12-13)

#1441

Ich will keinen Impfzwang und keine Diktatur!

Pinar Yu (Linz, 2020-12-13)

#1446

Ich unterschreibe weil ich nicht an unsere Politik glaube !

Marina Kokorin (Trossingen, 2020-12-14)

#1451

uns die Politiker und die Presse fehlleiten, uns beschneiden, Existenzen vernichten, und vieles Ungeheuerliches mehr und wahrscheinlich ist das erst der Anfang

Christina Sachs (Nürnberg, 2020-12-17)

#1458

Ich unterschreibe weil, die Corona Massnahmen allesamt eine Versklavung des Volkes bedeuten und weil durch Diese, eine Diktatur herbeigeführt werden soll!
Ich unterschreibe weil, die Herrschenden ( Regierungen), das Volk im grössten Ausmass belügen und täuschen, damit sie selbst, mehr Macht und Geld bekommen.
Ich unterschreibe weil, ich glaube, dass es zwar einen " Virus" gibt, Der sich Corona nennt, aber dieser " Virus", längst niemals diese enormen Gesundheitsschäden anrichtet bzw. diese Toten, wie uns jeden Tag versucht wird, zu vermitteln ( Mainstream Medien).
Ich unterschreibe weil, ich glaube, dass Corona, eine der grössten Täuschungen ist, was diese Welt, je erlebt hat.

Barbara Wagner (St.Marienkirchen b. Schärding, 2020-12-17)

#1466

weil jetzt reicht es endgültig,zuerst heißt es die test sind freiwillig,dann kommt durch die hintertür eine erpressung zum zwangstest.

heinz schirl (berndorf, 2020-12-18)

#1471

Mir diese Lockdowns am Arsch gehen!

Gabriel Tomic (Wien, 2020-12-19)

#1472

Bin gegen die Impfpflicht!! Ich Lasse mich mit dieser Impfung nicht genmanipulieren!!!!

Eva Strobl (Wels, 2020-12-19)

#1478

Da meine Grundrechte als deutscher Bürger massiv eingeschränkt wurden und ich mich nicht mehr als freier Bürge fühle.

Christian Peter (Alteglofseim , 2020-12-20)

#1480

Ich unterschreibe

Patrick Menschhorn (Wien, 2020-12-20)

#1482

Weil es nur um Freiheitsberaubung geht , keiner der Mass-namen sind gerecht fertigt auch bei der Grippe sterben so viele Leute und es wird nicht so übertrieben

Mathias Muck (St. Pölten, 2020-12-20)

#1484

Da ich finde das diese Maßnahmen zu übertrieben sind und meine Selbstbestimmung nicht verlieren möchte

René Schneider (Mühlheim am Main, 2020-12-20)

#1485

Respektvolleres handeln gegenüber allen Menschen...wäre angebracht!

Johann Augsburger (Stadelbach, 2020-12-20)

#1487

Ich unterschreibe weil Grundrechte eingeschränkt sind impf Zwang entsteht und freiheits Beraubung besteht.

Anja E (Mannheim , 2020-12-20)

#1491

Gegen die Impfpflicht bin.
Unsere Grundrechte leben möchte bzw
Leben werde

Monika Windner (Hartberg, 2020-12-21)

#1493

Weil die Maßnahmen absolut überzogen sind,
Und die Bevölkerung für dumm hingestellt wird obwohl wir selbstständig denken gelernt haben

Heidelinde Krutzler (Pinksfeld, 2020-12-21)

#1501

es muss sich grundlegend was ändern und so wie wir jetzt damit umgehen ist nicht der richtige Weg unsere Grundrechte mit Füßen Zu tretten.

marcel Martinkus (Wendehausen, 2020-12-23)

#1502

Ich unterschreibe weil die Maßnahmen langfristig mehr Schaden anrichten als mindern.

Alexander Peer (4614, 2020-12-23)

#1509

So kann das nicht mehr weitergehen. Die Grundrechte wurden außer Kraft gesetzt und man wird schikaniert, wo es nur geht. Das ist inzwischen eine Diktatur.

Marie-Christine Höferlin (76530 Baden-Baden, 2020-12-31)

#1511

mittlerweile reicht es wirklich. Es gibt schon so viele Verlierer und ein paar wenige Gewinner - ich arbeite jeden Tag und habe ständig Kontakt mit anderen Menschen. Ich trage weder Maske noch Handschuhe und reibe mir bei der Kälte ständig mal ins Gesicht ohne meine Hände vorher zu säubern.

Alexander Schachinger (Wallsee, 2021-01-01)

#1512

Eine sichere Impfung und sinnvolle Maßnahmen, die Regierung hat völlig versagt
Keiner leugnet das Virus, aber die Verhältnismäßigkeit stinkt zum Himmel
Rücktritt der 4 mediengeilen Marionetten KURZ, ANSCHOBER, NEHAMMER, KOGLER
Expertenregierung

Sabine Radda (Wien , 2021-01-02)

#1528

Ich der Petition vollkommen zustimme

Markus Görisch (Linz, 2021-01-04)

#1529

Ich unterschreibe, weil jeder Mensch das RECHT auf Leben hat und nicht auf Gefangenschaft!

Michaela Bielmeier (Prackenbach, 2021-01-05)

#1530

Grundrechte unantasbar sind!

Leo Zellner (86150, 2021-01-05)

#1531

Eine Einschränkung der Grundrechte in diesem Ausmaß nicht erlaubt ist. Die Maßnahmen verfehlen ihre Wirkung und sind daher mit dem Infektionsschutzgesetz nicht mehr abgedeckt.
Eine derartige Einschränkung hat in der Geschichte noch immer zu einem Krieg geführt und sollte daher vermieden werden.

Simon Graf (Freyung, 2021-01-05)

#1535

Diese Regierung handelt nicht mehr demokratisch. Viele Verordunngen und Maßnahmen sind gestzeswiedrieg und die Regierung hat damit die größte jemals dagewesene Staatsverschuldung verursacht. Das muss sofort aufhören.

Roland Rom (Fraxern, 2021-01-05)

#1536

Es reicht ich bin frei geboren und bleibe es! Der Kurz ist ein gekaufter Hirnlosigkeit bessesener Diktator!

Barbara Hirsch (Krautgartenweg 4, 2021-01-05)

#1537

Die Regierung mit der Verschärfung zu weit geht

Carsten Schild (Gau-Heppenheim, 2021-01-05)

#1538

Ich unterschreibe weil alle von dieser Bundesregierung gesetzten Maßnahmen in keinem Verhältnis zu den Wirtschaftlichen und gesundheitlichen collateral - Schäden stehen.

Franz Stopfer (Wien, 2021-01-05)

#1544

Ich habe seit Mai letzten Jahres keine Angst mehr vor dem Virus, aber vor der Regierung! Wer übernimmt die Verantwortung für die sozio-ökonomischen Folgeschäden der Corona-Maßnahmen? In einer freiheitlich demokratischen Gesellschaft darf es keine Impfpflicht geben! Wie weit will die Regierung noch gehen?

Cornelia Hartmann (Ludwigshafen, 2021-01-05)

#1548

Ich von den Puppenspieler die Nase voll habe

Johann Zausnig (9162 Ferlach, 2021-01-06)

#1559

Irmtraud Obermüller

Irmtraud Obermüller (Krems, 2021-01-06)

#1561

Weil es einfach Unsinn ist und nix bringt!!

Elke Fuchs (Kämpfelbach , 2021-01-06)

#1564

Ich unterschreibe weil, ich dafür bin das wieder Normalität Einkehren soll. Wegen den ganzen lügen der Regierung die maßlos versagt hat und uns nur kontrollieren will und die Bevölkerung dezimieren möchte wie überall anders.
Dann der sogenannte impfzwang ist eine bodenlose Frechheit und Unterdrückung. Es wird einem der eigene Wille genommen.
Ich beschäftige mich sehr in letzter mit Bevölkerungswachstum und Bevölkerungsableben. Wenn ich das zeigen könnte wird man sehen das in den letzen 11 Jahren der Österreichische Staatsbürger/innen ( von Staatsbürgern wird geredet) der Wachstum immer mehr fällt.
Also macht euch Gedanken um andere Länder wie China, Japan, Russland, USA usw. wo eine Überbevölkerung herrscht und warum. Ich mind Rechtsextremismus aber man muss sich Mal Gedanken machen. Über Hitler schimpfen aber selber nicht besser sein. Die Regierungen haben in den letzten Jahren auf Welt mehr Menschen getötet als irgend jemand anders. Und jedesmal unter einem Vorwand ( LÜGEN) die Menschen zu manipulieren und zu kontrollieren und ihren freien Willen nehmen.

Michael Reisegger (St. Martin im Innkreis, 2021-01-06)

#1566

Ich unterschreibe weil ich die Maßnahmen für nicht gerechtfertigt halte,meine Kinder und ich persönlich an diesen leiden. Die Eingriffe in das Grundgesetz auf körperliche und geistige Weise so stark eingeschränkt sind,dass man davon krank wird.

Barbara Schlor (Rohrdorf , 2021-01-07)

#1567

Es zu weit geht!! Es werden Existenzen zerstört,Menschen in den Selbstmord getrieben und die Freiheit entzogen.

Menschenrechte sind UNANTASTBAR

Mona kohl (Straubenhardt, 2021-01-07)

#1569

Ich mit dieser Diktatur und Willkür der Regierung nicht einverstanden bin

Christian Graf (94078 Freyung , 2021-01-07)

#1572

Ich unterschreibe diese Petition weil ich es für einen Wahnsinn halte eine Impfung deren Langzeitschäden, nicht bekannt sind und
(siehe auch letzte Pandemie Schweinegrippe Impfung = viele Menschen vorallem junge, dadurch unheilbar krank ˋ= Narkoplesie)

überhaupt nicht abgeschätzt werden können.
Eine Impfpflicht geht gar nicht.
Noch dazu wo eine Haftung der Pharmaindustrie ausgenommen wurde, dass heißt für mich : sie vertrauen nicht mal Ihrem eigenen Impstoff.
Außerdem bin ich die ewigen Lügen über die „vielen“schwerst Kranken und Toten durch Corona - was gar nicht nachgewiesen ist, leid.
Sie verursachen nichts als Angst, Verunsicherung und vor allem Denunziationen.

Weiters sind sämtliche Maßnahmen weder verhältnismäßig noch irgendwie sinnvoll, zum Beispiel:
Schließung des Einzelhandels, ich/wir können keine Schuhe , Farbe, Wolle ... im Fachgeschäft kaufen, aber bei Aldi, Kaufland , Lidl , kann man fast alles sogar Computer kaufen.
Frage: „steckt man sich dort nicht an?; oder haben Deichmann , der Handarbeitsladen das falsche Sortiment? Sollten sie nicht auch vielleicht Ketchup und Majonaise anbieten um wieder aufmachen zu können.
Für mich hat dass ganze Maßnahmen Programm wenn überhaupt nur einen Sinn, - den Einzelhandel zu zerstören und die Großhandelsketten noch größer zu machen. Zudem widersprechen diese ganzen Maßnahmen unseren Grundrechten.
Ich fordere die Regierung auf , diese ganzen „Maßnahmen“ mit sofortiger Wirkung zurückzunehmen und zurückzutreten!
Neuwahlen ! Hier stellt sich für mich die Frage: Wen soll ich wählen?

Erma Gerloff (Görlitz , 2021-01-08)

#1587

ich diese Maßnahmen lächerlich finde

Heiko Bengel (Waldesch, 2021-01-12)

#1593

Weitere (strenge) Corona -Einschränkungen machen die Menschen psychisch krank und die Wirtschaft kaputt.
Es wird mittlerweile hierdurch mehr kaputt gemacht als gutes getan.
Daher finde ich sollten die Maßnahmen nicht weiter verschärft werden, bzw nach Möglichkeit gelockert werden.

Gabriele Bürger (Baunatal, 2021-01-14)



Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …