Eine nationale Strategie der Schweiz für Long COVID und ME/CFS Patienten*innen

Kommentare

#207

Je suis malade d’ encéphalomyélite myalgique et l’AI ne veut pas le reconnaître !!!

Fanny Constantin (Troistorrents , 2021-03-23)

#208

Weil meine Freundin von ME/CFS betroffen ist.

Christoph Maurer (Schmiedrued, 2021-03-23)

#215

Ich unterschreibe weil ich selber von ME/CFS betroffen bin und keine Unterstützung erhalte da ich verheiratet bin. Meine Frau muss für uns beide finanziell aufkommen! Und es gibt keine Anlaufstellen für betroffene!

Nicolas Mumenthaler (Bleiken, 2021-03-23)

#216

Ich unterschreibe, weil mein bester Freund unter Long Covid leidet und sehr wahrscheinlich seine Lehrabschlussprüfung nicht bestehen wird.

Azdren Ajrizi (Rhäzüns, 2021-03-23)

#220

Ich unterschreibe die Petition, weil ich als einer der wenigen Ärzte in der Schweiz Patienten mit ME/CFS (schon seit 2 Jahren) zu akkomodieren versuche. Aktuell sind es schon über 150, jede Woche kommen 1-3 neue hinzu, und langsam klopfen auch die Leute mit Long COVID an. Ich bin 2 Monate im Voraus ausgebucht, schufte 16h pro Tag, 7 Tage die Woche. Das Gesundheits- und Sozialsystem machen meine Arbeit sehr schwer bis unmöglich, und die Explosion von Long COVID wird es nur noch schlimmer machen. Es braucht Referenzzentren, Forschung, einheitliche und schweizweit akzapetierte Richtlinien und v.A. vereinfachte Abläufe und endlich Abschaffung der sinnlosen IV-Abläufe welche die Diagnosen ME/CFS und Long COVID nicht anerkennen... Wir müssen JETZT AKUT handeln und darauf hoffen, dass die Forschung endlich mal heilende Verfahren hervorbringt - bis dahin brauchts ein Sicherheitsnetzwerk für die Betroffenen.

Protazy Rejmer (Rotkreuz, 2021-03-23)

#223

Ma famille est concernée

Patrick Frison (Chambery , 2021-03-23)

#224

Weil ein guter Freund an Post Covid leidet und lange nicht reagiert wurde vom Bund und Krankenkasse

Steven Panier (Zizers, 2021-03-23)

#229

an LC Erkrankte persönlich kenne.

Renat Künzi (Herrenschwanden , 2021-03-23)

#236

Ich unterschreibe weil ich selbst betroffen bin und das seit 53 Jahren! Immer kämpfen, Ratlosigkeit, nirgends hingehören, missverstanden werden. Und jetzt noch covid-19 wo das ganze schlagartig verschlimmert hat!

Martina Dietler (Thun, 2021-03-23)

#242

Ich unterschreibe weil ich als Betroffene Mitglied im Verein ME/CFS Schweiz bin und gezielte Forschung dringend nötig ist!

Cornelia Saxer (Baden, 2021-03-23)

#243

Ich unterschreibe, weil ich selber betroffen bin.

Corinne Senn (Wimmis, 2021-03-23)

#244

Ich unterschreibe, weil meine Freundin schon seit 9 Jahren an chronischer Müdigkeit leidet und sie bis jetzt keinerlei Hilfe bekommt.

Benjamin Rehmann (Unterkulm, 2021-03-23)

#249

Ich unterschreibe weil ich seit meiner Jugend von ME/CFS betroffen bin. Über 34 Jahre Leidensgeschichte bis überhaupt die Diagnose ME/CFS gestellt worden ist.
Fehlendes Wissen, zum Himmel schreiende Ignoranz.
Wie in der Schweiz mit ME/CFS Erkrankten umgegangen wird ist ein Verbrechen und eine grobe Verletzung grundlegender Menschenrechte.

Martin Lutz (Bern , 2021-03-23)

#250

Je signe parce qu'il faut que les choses changent pour les personnes atteintes de ces maux !

Lucie SÉGUÉLA (Saint-Affrique, 2021-03-23)

#253

Weil ME/CFS Erkrankte bereits seit 52 Jahren erfolglos für eine Anerkennung kämpfen

Jonas Zurbriggen-Murda (Thun, 2021-03-23)

#264

Ich unterschreibe, weil auch ich als Angehöriger mir Sicherheit für meine Partnerin wünsche.

Sam Christen (Bern, 2021-03-23)

#265

Meine Frau von cfs betroffen ist

Björn Senn (Wimmis , 2021-03-23)

#268

Es braucht Forschung!

Lara Karcher (Muttenz , 2021-03-23)

#276

Selbst seit 10 Jahren betroffen.
10 Jahre ohne Hilfe, ohne angemessene Versorgung, Unverständnis, Fehlbehandlungen, abweisende Ignoranz, Bagatellisierung, Stigmatisierung, Demütigungen. Kampf auf allen Ebenen.

Regula Sedelberger (St. Gallen , 2021-03-23)

#279

Weil ein guter Freund von mir an ME/CFS leidet und auch er ein Recht auf Heilung hat.

christian Haas (zürich, 2021-03-23)

#281

Ich unterschreibe weil ich selbst seit 12 Jahren von ME/CFS betroffen bin und dadurch inzwischen überwiegend bettlägerig bin. Ich bin als Jugendliche krank geworden nach einer EBV Infektion und nie gesund geworden. Es ist furchtbar dass man für jede Hilfe kämpfen muss und es nicht genug Anlaufstellen gibt.

Birgit Salzmann (Stuttgart , 2021-03-23)

#283

Ich unterschreibe weil ich betroffen bin

Christina Miceli (Regensburg , 2021-03-23)

#288

Ich bin selber betroffen

Angelika Nora Blaser (Rüdtligen , 2021-03-23)

#291

Ich ME/CFS Patientin bin!

Annette Gravermann (Allensbach, 2021-03-23)

#293

Da es mega wichtig ist diese Leute die an ME leiden zu unterstützen und damit diese leider heute gar nicht mehr so seltene Krankheit mehr erforscht wird um den betroffenen Menschen wieder eine Perspektive zu ermöglichen.

Tobias Schmidt (Winterthur , 2021-03-23)

#295

Ich betroffen bin von Me / CFs seit 18 Jahren

Daniela Förch (Bad Friedrichshall, 2021-03-23)

#296

Ich unterschreibe weil ich selber an CFS/ME leide und sich endlich was ändern soll!

Ellen Krautwald (Düsseldorf , 2021-03-23)

#302

Meine Tochter leidet an CFS -und jede Stimme zählt, damit diese Krankheit endlich die nötige Aufmerksamkeit bekommt und die Forschung voran getrieben wird!

Yvonne Spillmann (Regensdorf, 2021-03-23)

#306

.. Ich seit Oktober krank bin, und diese Hilflosigkeit und Perspektivlosigkeit kenne..
Man darf Menschen nicht alleine lassen mit ihrem Leiden und der Angst!!!

Pascale Fivian (Biel-Bienne, 2021-03-23)

#308

Es muss endlich was passieren!

Kevin Ebert (Wriezen, 2021-03-23)

#309

Weill es das braucht

Cédric Bregnard (Widnau , 2021-03-23)

#310

Ma fille a une em suite à covid long

Sandra Monachon (Froideville, 2021-03-23)

#311

I used to be a dancer in Grand theatre de Genève and Bern ballet. Now a bed bound ME patient. The healthcare for ME wasn't very good in Switzerland
I'd love to see this changed. It has to change!! Thank you!

Anil van der Zee (Amsterdam, 2021-03-23)

#324

Weil ich mein Leben zurück haben möchte!

Phil Winterfeld (Gütersloh , 2021-03-23)

#326

ME-Betroffene u Erfahrene

Marion Suter (Bern, 2021-03-23)

#334

Ich unterschreibe, weil ich selbst an ME/CFS erkrankt bin und wir endlich unser Leben zurück haben möchten. Wir brauchen endlich die Unterstützung, die uns zusteht!

Lisa Riedmaier (Zolling , 2021-03-23)

#344

I have ME and it's a global health issue that's likely going to be compounded by Long Covid patients now. We needed this research decades ago.

Claire Naylor (Perth, 2021-03-23)

#349

Es ist Notwendig und allerhöchste Zeit!

Carmen Krings (Düsseldorf , 2021-03-24)

#365

Ich hatte selber vor ca. 25Jahren CFS und der IV-Arzt hat das nicht ernst genommen. Ein Anwalt hatte keine Chance, weil CFS nicht auf der "Liste" war. Als sekundär eine Depression dazukam hat mich einzig ein Psychiater begleitet, wieder ins Leben zu finden und das ohne Medikamente, weil mein Körper kaum Medis verträgt...

Caroline Rüesch (Gümligen, 2021-03-24)

#375

I’m signing because I have ME/CFS and have experienced being ignored and forgotten by the medical system for 14 years.

Leslie Brown (Vancouver, 2021-03-24)

#377

..., weil diese Krankheit zu den schwierigsten gehört und verhältnismässig zu wenig darauf eingegangen wird. Betroffene können sich aufgrund des Schwächezustands nicht gut für sich einsetzen

Marina Patzen (Winterthur, 2021-03-24)

#383

Ich unterschreibe, weil ich selbst betroffen bin und die Versorgungslage, sowie die Kenntnisse der Ärzte verheerend sind.

Corinna Schwedt-Volkelt (Zarrentin, 2021-03-24)

#389

Weil unsere Tochter davon betroffen ist!

Anton Imdorf (3127Mühlethurnen, 2021-03-24)

#395

Ich selbst betroffen bin und seit ca. 2 Jahren mit ME/CFS lebe.

Gabriel Gschaider (Wien, 2021-03-24)

#400

Ich selbst betroffen bin.

Rahel Weber (Bern, 2021-03-24)