Die Rettung soll kein Taxi sein!

Kommentare

#1

Das genau so stimmt.
So kas ne witergoh!

Markus Bereuter (Bregenz, 2020-10-09)

#7

So true

Jassi Eberle (Egg, 2020-10-09)

#18

So ischas, bitte dringend was macha.

Elias Schneider (Bregenz, 2020-10-10)

#23

Beruflich im Rettungsdienst

Matthias Pfefferkorn (Bludesch , 2020-10-10)

#35

Und hygiene RTW's wäran oh wieder guat.

Thomas Frei (Nenzing, 2020-10-11)

#36

Ich selbst über 10 jahre im RK dienst war und das Problem kenne.

Oliver Pack (Nenzing, 2020-10-12)

#39

Wie wahr

Robert Heinzle (Feldkirch, 2020-10-12)

#45

Was nichts kostet ist nichts wert...

Roland Salzgeber (Wald am Arlberg , 2020-10-13)

#63

ich selbst davon betroffen bin, als ehrenamtlicher Mitarbeiter der RK Bludenz

Julian Oswald (Bürs, 2020-10-13)

#64

"Rettungstaxi Bludenz" Wo wollen Sie hin?

Marcel Makar (Bludenz, 2020-10-13)

#67

So kas net witr goh! Eppas muas sich ändra!

Alexander Kathrein (Schruns, 2020-10-13)

#85

Ich bitte um eine Änderung von diesem System. So kann es nicht weitergehen.

Lara Baas (Feldkirch, 2020-10-15)

#96

Jede minute kann etwas passieren und nur weil eine Person meint die Rettung als Taxi zu missbrauchen kann ein Mensch in lebensgefahr/noht sein. Ein Mensch, der Familie/Freunde hat! Oder ein Kind, das noch die ganze Zukunft vor sich hat!

Natalie Zugliani (Frastanz , 2020-10-16)

#97

Rettungsdienste werden teils wegen Lapalien wie einem eingerissenen leicht blutendem Fingernagel arlamiert. Es enstehen ja keine Kosten, welche vom Inanspruchnehmers des "NOTFALLS" getragen werden müssen.....
Bei einem Verkehrsunfall, bei dem die Polizei gerufen wird, muss jedoch ein Selbstbehalt entrichtet werden.
Die konsequente Ausbeutung der Rettungsdienste muss unterbunden werden!

Philipp Tagwercher (Meiningen , 2020-10-16)

#103

Ich Unterschreibe weil ich auch der Meinung bin das die Rettung Menschen transportieren sollte die einen Unfall hatten oder die wirklich sehr krank sind.
Wenn man nicht selbst fahren kann gibt es Taxis oder Freunde die man bitten kann.

Anita Tagwercher (Rankweil Brederis , 2020-10-16)

#105

Ich bin zu 100% dieser Meinung

Michael Österle (Bregenz , 2020-10-17)



Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook