Keine Masken, keine Corona-Tests und keine Corona-Impfungen für Kinder

Kommentare

#802

Ein Skandal was in diesem Land abläuft...

Chris Weba (Regensburg, 2021-07-11)

#804

Es zur Normalität zurück kommen muss, kinder sind freie Menschen.

Katrin Schiel-Geissler (Hof, 2021-07-11)

#811

Unsere Kinder gehören keineswegs zum infektionsgeschehen. Die seelischen Schäden tragen sie trotzdem! Die EM zeigt, dass es nur ums Geld geht, wenn dort tausende ohne Maske sind und unsere Kinder müssen sie weiterhin tragen. Das ist untragbar!!!!!

Nina Kranzer (Spalt, 2021-07-11)

#821

Ich unterschreibe, weil meine Kinder auch betroffen und geschädigt durch 6 Monate Schulschliessung sind. Diese immer noch geltenden Massnahmen, trotz absolut niedriger Inzidenz (deren Zahlen darüber hinaus sowieso nicht besonders aussagekräftig sind), sind eine absolute Frechheit, Maßlosigkeit und Entmündigung der Regierung. Die Impfpropaganda ist unerträglich und unseriös bei dieser Art eines genetischen Experiments mit einem noch nie dagewesenen Impfstoff, der nur eine Notfallzulassung hat. Jetzt den Fokus auf unsere Kinder zu lenken und hier weiter Druck auszuüben, ist ein höchst verantwortungslos und irreführend. Das ist ein absoluter Skandal.

Karin Wolff (Tegernheim, 2021-07-11)

#832

Ich möchte diese petition unterstützen. Diese Zwangsmaßnahmen an Schulen müssen endlich ein Ende haben.

Michalina Keogh (Kirchseeon , 2021-07-11)

#836

Ich unterschreibe, weil ich als Mutter eines bald schulpflichtigen Kindes direkt betroffen bin.

Kerstin Hahner (Buttenwiesen , 2021-07-11)

#838

Es muss was passieren

Tatjana Heldt (Linz am Rhein, 2021-07-11)

#841

..weil ich die Sorge trage für meine Kinder, und diese Aufgabe nicht der Regierung oder dem Kultusministerium überlassen möchte!

Maria Missel-Kittel (Nürnberg, 2021-07-11)

#842

Weil Söder und Konsorten Panikmache betreiben , demagogisch agitieren und somit wegen Amtsmissbrauchs angezeigt werden sollten.

Dietmar Wedel (Schierling , 2021-07-11)

#851

Es wurde in dieser Petition alles wichtige gesagt. Meine Pflicht ist es mein Kind zu schützen als Elternteil auf körperliche Unversertheit. Auch das Geistige ist nicht ausser Acht zu lassen. Dies ist mit den derzeitigen Bestimmungen nicht möglich.

Alexandra Sonntag (Horgenzell, 2021-07-11)

#866

Es gibt keine Übersterblichkeit und keine Pandemie

Arthur Flierl (Rieden , 2021-07-11)

#869

Die Kinder leiden.

Viktoria Schwabe (Schwabmünchen, 2021-07-11)

#873

Diese PLANDEMIE muss sofort gestoppt werden !!

Monika Zekowa (Bamberg, 2021-07-11)

#875

Ich bin selbst betroffen, habe eine Enkelin mit 9 Jahren. Dieser Irrsinn muss ein Ende haben.

Jutta Ferstl (Regensburg , 2021-07-11)

#879

Die Situation für die Kinder in den Schulen hat das Erträgliche schon länger bei weitem überschritten.

Kerstin Mierlein (Kinding , 2021-07-11)

#884

Meine Kinder leiden unter Düsen Maßnahmen

Claudia Triebig (97834 Billingshausen , 2021-07-11)

#889

Habe selbst 3 Kinder. Eins davon 1 Klasse

Manuela Gruber (Pilsting, 2021-07-11)

#894

Ich habe selbst Kinder... Sie sollen nicht geimpft werden. Auch den anderen Quatsch (Masken, Tests usw.) braucht kein Mensch...

Sandra Lauterbach (Puschendorf , 2021-07-11)

#895

Mir alle Kinder und Jugendlichen am Herzen liegen und sie unsere Zukunft sind!

Janina Weinelt (Gilching , 2021-07-11)

#905

..die Kinder einen Fürsprecher brauchen. Sie sind eine hilflose Personenengruppe, die nicht zum Infektionsgeschehen beiträgt und selbst keinerlei Nutzen aus einer Impfung zieht.

Werner Grimm (Maisach, 2021-07-11)

#906

...man diesem Wahnsinn ein Ende machen muss!

Karina Daub (Kelkheim, 2021-07-11)

#909

Weil 8 Enkelkinder von mir Schulpflicht sind

Petra Schulze (Forchheim, 2021-07-11)

#912

Ich unterschreibe weil die Kinder unter den Maßnahmen am schlimmsten leiden und völlig überzogen sind.

Gerry Hofmann (Hilchenbach , 2021-07-11)

#913

Es keinerlei Gründe für alle Auflagen und Sanktionen gibt!

Petra v. Wallbrunn (München , 2021-07-11)

#923

Ich unterschreibe weil es um Kontrolle geht und nicht um Gesundheit.

Markus Gehres (Ravensburg, 2021-07-11)

#929

der Wahnsinn beendet werden muss.

Mike Schmidt (97816, 2021-07-11)

#931

Kinder haben im Regelfall von Geburt an ein vollständiges GESUNDES Immunsystem, da muss und darf nicht eingegriffen werden. Die armen Kinderkörper und -seelen dürfen nicht länger gequält werden.

Sabine Sellnow (Feldkirchen , 2021-07-11)

#933

...dieses Verbrechen, das diese Regierung vorhat, gestoppt werden muss.

Dieter Weigert (München, 2021-07-11)

#937

Kinderwohl ist unverhandelbar!

Stephan Feldmeier (82266 Inning am Ammersee, 2021-07-12)

#945

….weil dieses Regime Menschenrechte mit Füßen tritt und selbst vor Kindern keinen Halt macht.
Unsere Kinder sind das Kostbarste, das wir haben, sie gehören keiner Hygiene-Diktatur.

Marion Wolnarek (91809 Wellheim, 2021-07-12)

#947

Weil mein Sohn in Bayern in die Schule geht. Er leidet massiv unter diesen Maßnahmen, ganzen Schultag oft bis 16 uhr Maske,dadurch Kopfschmerzen, ständige Tests (immer negativ) und jetzt ständig der Druck von Lehrern und Trainern bezüglich der Impfung.

Diana Benkert (Schönheide, 2021-07-12)

#949

Ich unterschreibe, weil unsere Kinder endlich wieder ohne gesundheitsgefährdende politische Maßnahmen leben müssen!

Marion Raths-Radojkovic (München, 2021-07-12)

#952

Ich bin derselben Meinung wie beschrieben und habe es selbst erlebt, wie den Kindern es nahe geht, wenn sie trotz negativem Test und Abstand eine Maske tragen müssen! Physisch und Psychisch.

Paulina Pickhard (Neuburg , 2021-07-12)

#974

Gesundheit ist einen individuelle Entscheidung und privat. Und ich das Leben meines Kindes schützen wilk

La Volpe Mantia (München, 2021-07-12)

#976

meine 15jährige Tochter endkich wieder ein normales Leben haben soll‼️‼️‼️

Heike Wiegel (Tittling, 2021-07-12)

#977

Körperliche Unversehrtheit ist nicht Verhandelbar

Frank Skerhut (Ebersberg, 2021-07-12)

#979

Ich unterschreibe diese Petition, weil ich Kinder im Grundschulalter habe, deren psychisches und körperliches Wohl durch diese Massnahmen gefährdet wird.

Sabine Eccher (St.-Vitus-Str. 23, 2021-07-12)

#991

Weil der Irrsinn ein Ende haben muss!

Desiree Kostelnik (Buttenwiesen, 2021-07-12)

#996

Ich unterschreibe, weil die Zustände für die Kinder gesundheitsschädlich und unzumutbar sind.

Annett Hädrich (Schwandorf, 2021-07-12)



Bezahlte Werbung

Wir machen bei 1000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …