!!!!Hundesalons in Baden Württemberg Bayern und Sachsen, Sachsen-Anhalt sollen wieder öffnen nach Zwangsschliessung durch Corona!!!

Kommentare

#2801

Meine Schwester wohnt in Baden-Württemberg und ich in Rheinland-Pfalz. Sie hat einen Pudel, ich nicht. Unsere Hundesalons haben geöffnet - ich brauche keinen - aber meine Schwester. Sollen wir jetzt umziehen oder soll sie Hunderte Kilometer durch die Gegend deshalb fahren? Gleiche Inzidenzzahlen, ein Heimatland und doch keine Einigkeit - toll!

Helena Jacob (Weidenthal, )

#2802

Sollten geöffnet bleiben.

Sonja Weigel (Wetzlar , )

#2805

Ich unter schreibe weil ich selbst betroffen bin. Habe seit 15.12.20 keine Einnahmen mehr. Bin solo selbständig.
Tierpflege dient dem Tierwohl.
Es ist keine körpernahe Dienstleistung zwischen Menschen und kann ohne Besitzer stattfinden wie eine Autoreperatur.

Margarete Kobel (Reisbach , )

#2806

Ich selbst einen Hundesalon betreibe

Manuela Lauterbach (Marktoberdorf , )

#2807

Notwendigkeit der professionellen pflege des hundehaares durch einen hundefriseur zum tierwohl
Ausgearbeitetes hygienekonzept vorhanden
Kontaktlose Übergabe der Hunde möglich

Regine Markert (Mössingen, )

#2809

Norbert Hammerschmidt

Norbert Hammerschmidt (Bodelshausen, )

#2810

Hundepflege ist auch zu Corona Zeiten wichtig, wir pflegen Lebewesen und keine Sachen, wie einen Stuhl den man zur Seite stellen kann! Das Fell wächst und die verfilzungen extrem! Krallen wachsen ein! Wo ist da der Tierschutz?

Susanne Simet (Eichendorf , )

#2811

Meinen Eltern einen Hunesalon haben und davon Finanziell abhängig sind

Martin Grimminger (Frasdorf, )

#2812

Ich unterschreibe weil, es komplett dumm ist die Hunde Friseure zu schließen da kein Personenumgang und somit keine Ansteckungsmöglichkeit besteht!!! Hunde haben auch Rechte vorallem auf ihre Grundrechte wie Pflege!!!!!

Pia Baier (Landshut , )

#2815

Weil ich es für richtig finde. Es ist ein Hundefriseur und es geht völlig kontaktlos zu. Nicht wie beim Metzger oder Bäcker

Kurz Kurz (Mössingen , )

#2816

Ich mag tiere und jeder hat das recht arbeiten zu dürfen

Dominik Schmid (Metzingen, )

#2818

Hunde der beste Freund des Menschen sind und gibt hier bezüglich Corona vielen einsamen Personen halt und gibt ihnen Kontakt. Auch Ihnen soll es gut gehen, was im umkehrschluss ein gutes Gefühl den Haltern gibt.

Markus Mattes (Reuthof 3, )

#2820

Es unverständlich ist warum diese Branche welche fällig kontaktlos arbeiten kann schließen muss.

Stephan Mullins (Schwaig bei Nürnberg , )

#2823

Ich den Kleinunternehmen helfen möchte.

Sophia Wagner (Chemnitz , )

#2826

Hundepflege "Vier Pfoten"

Elke Spielberger (Ditzingen , )

#2828

Tiere bereichern unseren Alltag

Kerstin Bechloch (Edingen-Neckarhausen, )

#2829

Weil es Schwachsinn ist !

Andre Weissbrodt (Lauf an der Pegnitz , )

#2831

Ich unterschreibe, weil ich es total unmöglich finde, dass man selbst an den Tieren seine Willkür auslässt! Die armen Hunde können am wenigsten dafür! Hundesalons nicht öffnen zu lassen ist Tierquälerei! Selbst die Läden für den Tierbedarf dürfen offen haben warum also nicht auch Hundesalons!?

Klemens Marquardt (Nagold, )