Abschaffung der Maskenpflicht am Platz in der Grundschule

Kommentare

#401

Ich unterschreibe weil ich selbst zwei Kinder habe, unsere große Tochter ist 6 und i st bereits einmal an den Polypen operiert worden und bekommt von Haus aus schlecht Luft. Wenn die nä. Jahr in der Schule Maske tragen müsste wäre unmöglich!

Juliane Gumplinger (Hohenthann, 2020-10-25)

#403

Unsere Kinder dürfen nicht gnadenlos erstickt werden!

Damir Bilic (Haar, 2020-10-25)

#408

Jetzt geht es um unsere Kinder, es reicht!!!!

Christine Bäßler (Memmingen, 2020-10-25)

#413

😷🔜🥱➡️😴➡️🥵

Fritz Weidinger (Tutzing, 2020-10-25)

#417

Leo

Verena Auer (Ismaning , 2020-10-25)

#420

Ich unterschreibe, weil wir unsere Kinder schützen müssen!!!!!!

Heike Wiegel (Tittling, 2020-10-25)

#421

Wenn Ihr schon nicht für Euch aufsteht, dann doch bitte für Eure kinder und Enkelkinder.

Margit Kuntner (Dornbirn, 2020-10-25)

#423

Ich unterschreibe weil, die Masken sind für Kinder auf längere Zeit schädlich, bekommen Probleme mit atmen und Konzentration.

Ewa Wilczynski (Rottenburg, 2020-10-25)

#428

Ich zu 100 Prozent dem zustimme.

Tina Stolz (Erding, 2020-10-25)

#429

Ich unterschreibe, weil ich es für absolut unsinnig finde!!!! Für Kinder eine absolute Zumutung!

Jasmin Münch (Kleinostheim, 2020-10-25)

#432

- München die Maskenpflicht für Grundschulkinder am Platz nicht anwendet
- die meisten anderen Bundesländer keine Maskenpflicht für Grundschulkinder am Platz fordern
- Kinder im Grundschulalter statistisch weniger Viruslast erzeugen und nicht so schnell erkranken (sagt Drosten)
- von Grundschulkindern etwas gefordert wird was die allermeisten Erwachsenen nicht leisten
- das Kultusministerium lächerliche (bei 75.000 Schulklassenin Bayern, vgl. https://www.km.bayern.de/download/4051_Bayerns-Schulen-in-Zahlen-2018-2019.pdf) 37 Mio. Euro für wissenschaftlich erwiesenermaßen wirksame Luftfilteranlagen (Uni der Bundeswehr in München, Uni Göttingen) bereitstellt und diese durch Stoßlüften alle 20 Minuten im Winter ersetzen will (Zitat: "Bitte geben Sie Ihrem Kind ein Kissen mit, damit die Stühle nicht so kalt sind.") während wir Milliarden für Kurzarbeitergeld ausgeben
- Ähnliche Maßnahmen vor der Anwendung im Bereich des Arbeitsschutz ausführlich untersucht werden müssen während man bei Kindern einfach auf äquivalente Untersuchungen verzichtet

Dr. Andreas Schönberger (Bamberg, 2020-10-26)

#444

Oliver Müller

Oliver Müller (Stegaurach, 2020-10-26)

#448

... diese Regierung den Verstand komplett verloren hat!!!

Thomas Reinberger (München, 2020-10-26)

#455

Ich mit meinem Kind einen sauerstofftest unter Belastung mit Tragen der Maske gemacht habe und eine erschreckende Sättigung von nur 92% rauskam und dies meines Erachtens nach fahrlässig ist

Regine Förschner (85669 Reithofen, 2020-10-26)

#461

Ich unterschreibe, weil ich selber Kinder in der Grundschule habe und es überhaupt nicht nötig nur dass sie eine Maske tragen.

A Rotenhan (Bamberg, 2020-10-26)

#471

Weil ich Mutter bin

Aurélie Sage (Haar, 2020-10-26)

#473

Eine Tochter in der 1. Klasse habe, die sehr unter der Maske Pflicht leidet.

Heike Geis (Kleinostheim , 2020-10-26)

#480

Weil es bei diesem Hyp um Corona schon lange nicht mehr um Corona geht. Mir ist aber die Gesundheit meiner Enkelkinder wichtig!!! Deswegen danke für diese Petition!!!!
Es gibt übrigens genügend Studien und Meinungen von Experten die beweisen dass Masken keinen Schutz vor Corona bieten, im Gegenteil sie schaden sogar der Gesundheit.
Sämtliche Maßnahmen schaden zwischenzeitlich mehr als Corona selbst.

Renate Weinzierl (Haar, 2020-10-26)

#482

Ich unterschreibe weil mir der Sinn dahinter absolut nicht einleuchtet wemn man auch in Restaurants beim Essen am Platz die Masken abnehmen darf und ich finde es eine erhebliche Einschränkung in die Entwicklung der Kinder sowohl gesundheitlich als auch sozial. Ich selbst habe übrigens keine Kinder

Laura KIRCHNER (München, 2020-10-26)

#484

Weil ich selbst täglich in der Schule arbeite und diese aufoktrierte, völlig überzogene Maßnahme abgeschafft werden muss...

Elisabeth Stadler (Landsham, 2020-10-26)

#485

Ich halte die Maske für Grundschüler für problematisch. Kinder die erkältet sind oder Asthma haben sind sicher in ihrer Atmung eingeschränkt.
Dann lieber Schichtbetrieb!

Ingrid Wlcek (Haar, 2020-10-26)

#494

Kinder erwiesener Maßen das Virus nicht so verbreiten, und die Maske bei Ihnen sicher nicht notwendig ist.

Barbara Kästner (Meisenstr 21, 2020-10-26)

#502

Monika Krija

Monika Krija (Sievershagen, 2020-10-26)

#505

Ich finde mit ausreichend lüften und stetig desinfizieren der Hände ist Schutz geboten.
Und durch das tragen der Masken wird noch mehr Distanz aufgebaut.

Anke Ikic (Haar , 2020-10-26)

#506

Es sich hier um einen harmlosen Grippevirus handelt und eine Maske davor mit Sicherheit nicht schützt. Ein gutes Imunsystem hat keine Probleme damit. Andere müssen viel mehr Angst bei einer Influenza haben.

Andrea Schönherr (München , 2020-10-26)

#507

Ich zwei Kinder in der Grundschule habe. Ich bin der Meinung Solidarität und Rücksicht Sind wichtig, haben aber auch Grenzen, die an der psychischen und physischen Gesundheit meiner Kinder erreicht ist.

Johanna Bauer (Wolfersdorf , 2020-10-26)

#513

Ich unterschreibe weil ich für unzumutbar halte einem Kind für einen ganzen Tag eine Maske aufzusetzen und darin schwere Folgen für die Gesundheit der Kinder, aufgrund mangelnder Sauerstoffzufuhr, sehe.

Anne Weinhart (Wolfratshausen , 2020-10-26)

#515

Ich möchte nicht, dass die Kinder die Leid tragenden sind und sich einschränken müssen. Sie sind die schwächsten Glieder unserer Gesellschaft. Der Text der Petition spricht mir voll aus dem Herzen. Ich hoffe viele Eltern fassen sich ein Herz und unterschreiben, zum Wohle unserer Kinder.

Kathrin Mönius (Herzogenaurach , 2020-10-26)

#528

Ich denke dass die Kinder am meisten leiden unter der Pandemie, und leider keine rechtskräftige Stimmen haben sich zu wehren.

Pola Jeschke (Oberding , 2020-10-26)

#529

Ich unterschreibe weil ich es schrecklich finde das mein Sohn ständig diese Masken tragen muss

Nadine Borgo (Erding , 2020-10-26)

#536

Ich unterschreibe, weil unsere Tochter in der Grundschule besonders dadurch betroffen ist und eine Maskenpflicht auch am Platz eine Zumutung wäre.

Mark Hirschman (Bamberg, 2020-10-26)

#539

Ich bin generell gegen die Masken Pflicht bin unabhängig davon auch bei älteren Herrschaften die Probleme mit Atmung,dem Herz haben und vor allem Dingen bei Kindern, da geht es um deren Sauerstoffvolumen beim Tragen eines Mundschutzes.

Manu Mohr (München, 2020-10-26)

#545

Ich gegen eine maskenpflicht für Schüler besonders für Grundschüler bin

Erna Riegler (Bamberg , 2020-10-26)

#550

Ich habe einen 6 jährigen Sohn der dieses Jahr eingeschult wurde. Ich bin auch der Meinung das die Masken innerhalb des Unterrichts alles andere als hilfreich für die Kinder sind.

Denise Richter (Wolfersdorf , 2020-10-26)

#551

Ich glaube es schadet unseren Kindern.

Ruth Woestmann (Wolfersdorf, 2020-10-26)

#560

Ich finde die Maskenpflicht bei Kindern ist ein Unding!!!!

Manuela Göttlicher (München, 2020-10-26)

#561

Ich das als gesundheitliches Risiko bei vielen Menschen empfinde Maske zu tragen und dann noch beim Schulsport.

Petra Dorn (Stegaurach, 2020-10-26)

#563

Die Maskenpflicht an Schulen im Unterricht ist unverantwortlich. Dadurch entsteht Sauerstoffmangel, welcher gesundheitliche Schäden mit sich bringt.

Solmaz Moosavi (82547 Eurasburg , 2020-10-26)

#565

Ich bin direkt betroffen.

Brit Braun (Haar, 2020-10-26)

#570

Ich unterschriebe, weil ich finde das das Tragen der Maske über so einen langen Zeitraum (8/9 Std.) nicht gesund ist.

Drazana Rako (Oberschleissheim , 2020-10-26)

#575

Ich unterschreibe, weil ich nicht möchte das mein Kind eine Maske trägt, die schädlich ist für ihre Gesundheit

Marlis Tengler (Geretsried , 2020-10-26)

#585

Ich finde es unverantwortlich, die psych. und phys. Gesundheit der Kinder zu gefährden. Diese ist ebenso wertvoll, wie die Gesundheit jedes anderen Menschen. Die Schädigungen der Sozialkompetenzen einer ganzen Generation über Jahrzehnte hinaus ist ohnedies unabsehbar.

Anita Mehren (Au, 2020-10-26)

#590

Ich unterschreibe, da ich zwei kinder an der Grundschule habe

Margarete Littel (Wolfersdorf, 2020-10-26)

#591

Ich unterschreibe diese Petition, weil ich aus eigener Erfahrubg (als Erwachsener) weiß, dass Maske tragen über einen langen Zeitraum anstrengend und Energieraubend ist. Sicher ist es für Kinder genauso, oder schlimmer- ist eine schwierige Situation, aber ich denke für Grundschule und Unterstufe, muss eine andere Strategie gefunden werden!

Maya Jonas (53579 Erpel, 2020-10-26)

#594

Ich unterschreibe, weil ich es unverantwortlich finde Grundschülern das an zu tun.

Marion Schießl (Au in der Hallertau , 2020-10-26)

#597

Ich das nicht inordnung finde das so kleine Mäuse diese Giftige Luft wieder einatmen muss was es ausgeatmet hat.

Jessica Brüll (Marzling, 2020-10-26)

#598

Ich unterschreibe, weil es für so junge Menschen (Kinder!!!!!) einfach unzumutbar ist so lange am Stück die Maske zu tragen, zudem geht ja das Virus offensichtlich nicht von den Kindern am stärksten aus!

Stefanie Steiger (Wartenberg , 2020-10-26)



Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …