Roll On Motorikpark Vöslau

Roll On Motorikpark Vöslau

Mit dieser Petition möchte ich eine bewegte Projektidee in Bad Vöslau ins Leben rufen.

Die Coronazeiten zeigen uns, wie wichtig öffentlich freizugängliche Outdoor-Bewegungsprojekte für Menschen aller Alters- und Interessensgruppen sind. 

 

Ziel: Schaffung eines Motorikparks mit 14 Stationen, um die Bewegungssicherheit mit Laufrädern, Fahrrädern, Scootern, Rollatoren, Rollstühlen und anderen fahrbaren Untersätzen auf verschiedenem Untergrund zu trainieren. Das Projekt bietet seinen Beitrag zur Sturzprophlaxe und Sicherheit im Straßenverkehr.

Zielgruppe: Kinder, Jugendliche, Erwachsene jeden Alters, Personen mit Herausforderungen bei der gehenden Bewegung

Projektidee:

Ein integratives Motorikparkkonzept für Laufräder, Fahrräder, Scooter, Skateboards, Rollatoren, Rollstühle und andere fahrbare Untersätze in Anlehnung an das neue Wiener Projekt in Kaisermühlen: https://wien.orf.at/stories/3054089

Der Parcours schlängelt sich entlang von mit Zebrasteifen und lustigen Verkehrsschildern versehenen Fahrstrecken. Neben Slaloms, Kippbrettern, Wellenbahnen, Fahrstreifenmalerein tauchen auch Straßenbahnschienen auf.

Bespielt wird der Roll On Motorikpark auf verschiedene offene Art und Weise. Für jeden zugänglich, ob klein oder groß, bietet er vor allem für Privatpersonen, Kindergärten, Schulen, Vereine, Tourismus und Gemeinde einen kreativen Open Air Bewegungsraum.

Fahrradkurse für Kinder und Erwachsene bieten Abwechslung und auch das Üben und Festigen des Umgangs mit diversen anderen fahrbaren Sportgeräten können ebenso wie ein Rollatorsicherheitstraining angeboten werden. Die Möglichkeit für Integrationsprojekte sowie die Kooperation mit weiteren ProjektpartnerInnen bietet sich an.

Nebenbei soll auch für eine Trinkmöglichkeit und WC-Anlage inmitten einladender Gartengestaltung gesorgt werden.

Let's sign für Bewegungsvielfalt und Bewegungssicherheit im Alltag!

letusbike.jpeg

Mit sportlichen Grüßen,

Mag. Jenny Lischka, Bakk.

Sportwissenschafterin und Trainingstherapeutin


Mag. Jenny Lischka, Bakk.    Verfasser der Petition kontaktieren

Unterschreibe diese Petition

Mit meiner Unterschrift ermächtige ich Mag. Jenny Lischka, Bakk., meine Unterschrift an Personen weiterzugeben, die hinsichtlich des Sachverhalts die Entscheidungsgewalt haben.


ODER

Sie werden eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Unterschrift erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, fügen Sie bitte info@petitionen.com Ihrem Adressbuch oder Ihrer Liste mit sicheren Absendern hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Unterschrift nicht durch eine Antwort auf diese Nachricht bestätigen können.




Bezahlte Werbung

Wir machen bei 3000 Menschen Werbung für diese Petition.

Erfahren Sie mehr …

Facebook