Die ganze Zeit | 24 Stunden | 7 Tage | 30 Tage | Letzter Monat | Dieses Jahr (2019) | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010
2018 Die ganze Zeit PetitionsnameErstellt
28 1 209 Kastrationspflicht von Katzen in Deutschland einführen
Der ungehinderten Vermehrung von Katzen, die dann häufig ausgesetzt oder gar getötet werden, soll mit Einführung der gesetzlichen Kastrationspflicht von Katzen in Deutschland Einhalt geboten werden. Das Elend dieser ausgesetzten, verstoßenen, streunenden und teils schwer kranken Katzen ist oft unbeschreiblich; ehrenamtliche Helfer von Tierschutzorganisationen - und Vereinen leisten enormes, um den...
2012-07-03
25 201 PETITION 2016!
Wir fordern die sofortige Einweisung von Angela Merkel in die geschlossene Psychiatrie mit anschließender Sicherungsverwahrung, um weiteren Schaden vom Deutschen Volk abzuwenden!...
2016-01-25
22 133 Abzocke durch Ärzte verhindern…
Wenn Sie nicht Opfer eines Arztes werden wollen, dann unterschreiben Sie! Die Krankenkassen müssen gesetzlich dazu verpflichtet werden, die Kosten für die Leichenschau zu übernehmen! Nachdem schon das Sterbegeld, dass 2002 noch 1.050 € betrug in 2004 abgeschafft wurde, wäre es doch logisch, dass die Krankenkassen diese letzte Rechnung bezahlen. Immer mehr müssen wir zahlen um immer weniger Leistu...
2017-04-12
22 4 965 Tierschutz als Pflichtunterricht
Wir sind der Meinung, daß Tierschutz als Pflichtfach in Schulen stattfinden sollte, damit die Kinder von Anfang an mit dem Thema konfrontiert werden und dadurch Aktionen wie Kastrationen selbstverständlich werden! Es ist sehr wichtig, daß Kinder Respekt vor Tieren haben und damit lernen wie Tiere artgerecht gehalten und geschützt werden. Tierquälereien sollen damit verhindert oder minimiert werden...
2011-04-01
21 33 WEG MIT DER ZEITUMSTELLUNG
Die minimale Energiekosten-EINSPARUNG bei Beleuchtungen von 9% werden durch erhöhte Heizkosten ad absurdum geführt!   Mal davon abgesehen, dass sie EINFACH NERVT  verursacht sie Unruhe,Konzentrations-schwierigkeiten, Schlafstörungen und Reizbarkeit. Ausserdem muss z.B. der gesamte Bahnverkehr eine Stunde auf offener Strecke anhalten und warten u.s.w. u.sw.  und der wirtschaftliche Schaden durch ve...
2016-10-12
21 66 Härtere Strafen für Vergewaltiger weniger für Steuerhinterzieher!
Der Fall laut Medienberichten: vier Schüler (13,13, 15 und 17 Jahre alt) fallen über eine 15-jährige Schülerin her, verprügeln und vergewaltigen diese, zeigen sich von ihrem Flehen absolut unbeeindruckt, filmen die Tat mit Handykameras und zeigen später diese Aufnahmen unter Mitschülern herum. Das Urteil im Verfahren gegen die beiden 15 und 17 Jahre alten Täter: einmal acht Monate, einmal 12 Mo...
2013-11-07
21 3 374 Haustiere im Gesetz nicht als Sache verankern
Tiere sind Lebewesen, wie du und ich Haustiere sind keine Sache! Es muss endlich was getan werden, damit unsere Haustiere nicht mehr "ungestraft" misshandelt, missbraucht, gequält und getötet werden. Dazu ist es unabdingbar, Tiere im Gesetz nicht mehr als Sache zu behandeln sonder als Lebewesen verankern, denn Tiere haben eine Seele, Tiere leiden, Tiere spüren schmerzen, Tiere haben Ängste, Tie...
2013-10-24
19 9 083 Bleiberecht für Dzejla
Die 17 jährige Dzejla, mit 3 Jahren in die Schweiz zugezogen und aufgewachsen in Winterthur, soll Ende September in das ihr weitgehend unbekannte Montenegro ausgeschafft werden. Dzejla hat die obligatorische Schule abgeschlossen, spricht fliessend Mundart, hat einen breiten Freundeskreis. Im August hat sie eine Berufsausbildung zur FaBe (Fachangestellte Betreuung) begonnen. Sie wird demnach in dre...
2017-09-04
19 15 546 Prostestbrief an EU-Präsident Martin Schulz wg Hundemord Rumänien
Martin Schulz Präsident des EU –Parlaments Europäisches Parlament Rue Wiertz Paul-Henri Spaak 09B011 B-1047 Brüssel Telefon: +32(0)2 28 45503 Fax: +32(0)2 28 49503 mail: martin.schulz@europarl.europa.eu 12-09-2013 Protest gegen das Hundemassaker in Rumänien, Krieg gegen Hunde mitten in Europa. Sehr geehrter Herr Schulz, wir wenden uns im Namen vieler Tierschützer und zu tiefst ents...
2013-09-12
19 153 Volksgarten Do-Mengede soll Veranstaltungsort bleiben
Durch die Umstrukturierung des ,, Mengeder Volksgartens " werden viele altbekannte und für die Bürgerschaft des Stadtbezirks Mengede und darüber hinaus wichtige Einrichtungenaus dem Park verbannt oder so verändert , das eine veranstaltungsgerechte und förderliche Nutzung nicht mehr möglich bzw. sehr erschwert sein wird. Dem ,, Mengeder Ferienspaße.V." wurde die seid über 40 Jahren überlassene unte...
2017-06-06
Facebook